Molkerei warnt: Zott ruft Sahnejoghurts wegen Schimmelkeimen zurück

Epoch Times19. Oktober 2019 Aktualisiert: 19. Oktober 2019 11:41
Die Molkerei Zott ruft mehrere Sahnejoghurts zurück, weil sie möglicherweise durch Schimmelkeime verdorben sind. Verbraucher können die Deckel mit der richtigen Kennung bei Zott einschicken und Geld zurück bekommen.

Die Molkerei Zott ruft vorsorglich mehrere Sahnejoghurts zurück, weil sie möglicherweise durch Schimmelkeime verdorben sind. Betroffen ist der „Zott Sahnejoghurt Panna Cotta 150g“ in den Sorten Pfirsich und Heidelbeere mit der Kennung 31.10.19 F.

Außerdem auch die Sorten Erdbeer und Mango mit den Kennungen 29.10.19 F und 01.11.19 F und der „Zott Sahnejoghurt 150g“ Pfirsich-Maracuja mit der Kennung 29.10.19 F und 01.11.19 F.

Die Kennung finden Verbraucher auf dem Joghurtdeckel. Diesen Deckel können Kunden bei Zott einschicken und sollen dann Einkaufspreis sowie Portokosten zurückbekommen. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN