Riesenteleskop zeigt Schwarzes Loch in unerreichtem Detail

So groß wie noch nie eines zuvor ist das Teleskop, das Forscher zur Analyse eines Materie spuckenden Massemonsters verwendet haben. 350 000 Kilometer Durchmesser hat das virtuelle Supergerät - das... Mehr»

Erste Experimente für „Horizons“-Mission von Alexander Gerst auf dem Weg zur ISS

Die ersten Experimente für die bevorstehende "Horizons"-Mission des deutschen Astronauten Alexander Gerst sind auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS. Sie befinden sich an Bord einer... Mehr»

Heute vor 50 Jahren: Tod von Raumfahrtpionier Gagarin noch immer ungeklärt

50 Jahre nach dem Tod des Raumfahrtpioniers Juri Gagarin bei einem Flugzeugabsturz rätseln Weggefährten noch immer über die Ursachen der Tragödie. Regierung und Geheimdienst halten sich bedeckt. Mehr»

„Potenzieller Kriegsschauplatz“: Neuer Wettlauf um den Weltraum – Trump kündigt „Space Force“ an

Die USA wollen zum Mond zurückkehren, zum Mars reisen und den Weltraum wirtschaftlich nutzen. Doch dafür müsste dieser sicher sein – eine militärische „Space Force“ könnte da Abhilfe... Mehr»

Schottland: Geologen entdecken 60 Millionen Jahre alten Meteoriteneinschlag

In Schottland haben Geologen die Spuren eines 60 Millionen Jahre alten Meteoriteneinschlag gefunden. Auf die Spur kamen sie ihn, aufgrund der noch nie zuvor entdeckten Mineralien. Mehr»

Gibt es doch kein Wasser auf dem Mars?

Wissenschaftler haben festgestellt, dass es sich bei den Rinnen auf dem Mars um Sandströme handelt. Somit bestätigt die neue Forschung die seit langer Zeit bestehende Hypothese, dass es kein... Mehr»

Asteroid rauscht nah an der Erde vorbei

Ein erst vor rund einer Woche entdeckter Asteroid ist relativ nah an der Erde vorbeigeflogen. Der Asteroid wird auf einen Durchmesser zwischen 15 und 40 Metern geschätzt. Mehr»

Dieser mysteriöse Hypatia-Stein birgt Unglaubliches in seinem Inneren!

1996 wurde in Ägypten ein vermeintlich irdischer Stein entdeckt. Doch bis 2013 wusste niemand, dass er fernab der Erde entstand und die bislang bekannte Theorie zur Entstehung unseres Sonnensystems... Mehr»

Befindet sich auf dem Mars eine künstliche unterirdische Stadt?

Bereits seit Jahrhunderten stellt sich uns Menschen die Frage, ob es auf dem Mars intelligentes Leben gab, oder womöglich noch immer gibt. Neueste Forschungsergebnisse werfen weitere Fragen auf ... Mehr»

Australien: Mann findet 4,5 Milliarden Jahre alten Meteorit von jenseits des Mars

Man schaut in einer sternenklaren Nacht auf und plötzlich bricht ein Feuerball durch den Himmel. Er scheint irgendwo auf der Erde eingeschlagen zu sein ... aber wo genau? Ist es möglich, den... Mehr»

US-Pilot spricht über UFO-Jagd – Pentagon gibt Filmaufnahmen frei

Bereits seit den 1940er Jahren wird über UFO-Sichtungen und sogar Abstürzen von fliegenden Untertassen auf die Erde berichtet. Diese Nachrichten wurden - und werden - meist als... Mehr»

Forscher: Asteroid Oumuamua könnte Alien-Raumschiff mit kaputter Steuerung sein

Er kommt aus einem anderen Sonnensystem und flitzte kürzlich an der Erde vorbei: Forscher in den USA belauschen den Asteroid "Oumuamua". Einige glauben, er könne ein Geheimnis in sich tragen. Mehr»

NASA entdeckt Wasser in der Nähe des Marsäquators

Wissenschaftler der NASA analysierten alte Daten neu und entdeckten Anzeichen von unterirdischem Eis und Wasser rund um die äquatoriale Region des Mars - ein Gebiet, das früher als trocken galt.... Mehr»

Urzeitlicher Krieg: Wurde das Leben auf dem Mars durch einen Atomkrieg ausgelöscht?

Ein Wissenschaftler will den Beweis für eine nukleare Katastrophe auf dem Mars gefunden haben. Nun wurden erste schockierende Beweise für den Untergang der Marszivilisation präsentiert. Mehr»

Seltsame ‚Alien Kugeln‘ stürzten in ein spanisches Dorf, Einheimische erschrocken – Experten uneinig

Vor fast zwei Jahren, im Jahr 2015, stürzten in einem Dorf in Spanien mysteriöse 'Alien Kugeln' ab, die die Bewohner dort in Angst und Schrecken versetzten. Mehr»

Stephen Hawking: „Die Erde wird zum Feuerball“ – Umsiedlung auf Proxima b möglich?

Professor Stephen Hawking warnte davor, dass die Menschheit die Erde zerstören und binnen 600 Jahren in einen Feuerball verwandeln wird. Das Projekt „Breakthrough Starshot“ will das Sternensystem... Mehr»

Entstehungstheorie: Kam das Leben wirklich durch Asteroiden auf die Erde?

Wissenschaftler entdeckten eine weitere Möglichkeit, wie das Leben auf die Erde gelangte. Demnach seien Asteroideneinschläge nicht der einzige Weg ... Mehr»

Kleiner Asteroid rast wie berechnet knapp an der Erde vorbei

Der Asteroid 2012 TC4 hat die Erde am Morgen in relativ geringem Abstand passiert. Der Vorbeiflug sei wie berechnet pünktlich erfolgt, sagte Detlef Koschny von der Europäischen Raumfahrtagentur Esa... Mehr»

Falten auf höchstem Niveau: Nasa entwickelt Raumschiffekomponenten mit Hilfe von Origami

Viele Menschen nutzen Origami zum Zeitvertreib und basteln Blumen und Tiere - die US-Raumfahrtagentur NASA baut mit Hilfe der japanischen Papierfaltkunst Raumschiffe ... Mehr»

Asteroid fliegt an der Erde vorbei, Wissenschaftler entdecken zwei Monde

3122 Florence ist nicht allein - der Asteroid, der Anfang September die Erde passierte war in Wirklichkeit nur einer von drei! Auf seiner Reise durch das All begleiten ihn zwei Monde. Mehr»