Hamburg: Porsche von Udo Lindenberg aus Atlantic-Hotel-Tiefgarage gestohlen

Epoch Times24. Juni 2020 Aktualisiert: 24. Juni 2020 20:59

Unbekannte haben einem Bericht der „Bild-Zeitung“ zufolge den Luxussportwagen von Sänger Udo Lindenberg aus der Tiefgarage des Hamburger Hotels „Atlantic“ gestohlen.

Wie das Blatt am Mittwoch schrieb, bemerkte der 74-Jährige den Verlust in der Nacht zum Dienstag, als er mit dem Wagen eine Spritztour machten wollte.

Die Polizei bestätigte einen Diebstahl eines seltenen Porsche 911 R, wollte sich zum Besitzer auf Nachfrage aber nicht äußern. Die Kriminalpolizei ermittle in dem Fall, hieß es. Laut „Bild“ soll das Auto einen Wert von 600.000 Euro haben.

Lindenberg lebt seit Jahren im „Atlantic“. Medienberichten zufolge zog er jüngst wegen der Corona-Krise aber an einen anderen Ort um. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN