China gründet sein größtes Tanker-Unternehmen

Epoch Times10. September 2014 Aktualisiert: 10. September 2014 8:29

Zwei chinesische staatliche Konzerne wollen gemeinsam das größte Tanker-Unternehmen für Öltransport in China gemeinsam aufbauen. Das berichtete ein hochrangiger Manager von Sinotrans&CSC Holding dem chinesischen Wirtschaftsportal www.21cbh.com am 9. September.

Die beiden beteiligten Staatskonzerne sollen der in Hong Kong registrierte Hafengeschäftsbetrieb China Merchants Group und Chinas größter Schiffstransport Serviceanbieter Sinotrans&CSC Holding C. Ltd. sein. Laut dem Informanten, der seinen Namen nicht angeben wollte, wurde der Vertrag bereits am 5. September in Peking unterschrieben.

Der neue Betrieb soll China Energy Transport heißen. Das Registerkapital soll 1,11 Milliarden US-Dollar betragen. China Merchants Group soll sich mit 51 Prozent daran beteiligen und Sinotrans&CSC Holding C. Ltd. mit 49 Prozent. Die Registrierung des neuen Tankergiganten wird noch im September in Hong Kong stattfinden, so der Manager von Sinotrans&CSC Holding.

Das neue Tanker Joint Venture wird insgesamt 26 Öl-Tanker von beiden Beteiligten zur Verfügung stellen, mit der Transportkapazität von 7,83 Millionen Tonnen. Dadurch wird sie zum größten Tanker Unternehmen in China. Zukünftig wird sie bis zu 38 Tanker besitzen, mit einer Transportkapazität von 11,68 Millionen Tonnen, einer der drei größten Tankeranbieter weltweit.

Warum macht China diesen Schritt? Der Sinn und Zweck soll sein, die Ölprodukte aus China möglichst durch eigene Tanker zu transportieren. Außerdem sollte solch eine Fusion einige Überkapazitäten in dieser Branche in China eliminieren.  (yz)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Themen
Newsticker