Eigentümer: Besatzung auf japanischem Tanker sah vor Explosion „fliegendes Objekt“

Epoch Times14. Juni 2019 Aktualisiert: 21. Juni 2019 11:39

Die Besatzung des von einem mutmaßlichen Angriff im Golf von Oman getroffenen japanischen Tankers hat vor einer Explosion an Bord ein „fliegendes Objekt“ gesehen. „Die Besatzungsmitglieder sagen, dass sie von einem fliegenden Objekt getroffen wurden“, sagte der Chef der Schifffahrtsgesellschaft Kokuka Sangyo, Yutaka Katada, am Freitag vor Journalisten. „Sie sagen, sie haben es mit eigenen Augen gesehen“, fügte er hinzu. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN