IS-Sympathisanten hacken Webseite von französischem TV-Sender

Epoch Times9. April 2015 Aktualisiert: 9. April 2015 0:29

Die Internetseiten des französischsprachigen Fernsehsenders TV5 Monde sind am Mittwoch von Sympathisanten der islamistischen Terrororganisation „Islamischer Staat“ gehackt worden. Das teilte der Sender am Abend mit, während die Webseite nicht zu erreichen war. Auch auf einem Google-Plus-Account des Senders war am Abend ein offensichtlich von den Hackern hochgeladenes Profilfoto mit einer vermummten Person und den Beschriftungen „cybercaliphate“ sowie „Je suIS IS“ zu sehen.

TV5 Monde wird von öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der vier französischsprachigen Länder Frankreich, Belgien, Schweiz und Kanada getragen und weltweit ausgestrahlt.

(dts Nachrichtenagentur)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN