Kerber-Bezwingerin Brady im US-Open-Halbfinale

Epoch Times8. September 2020 Aktualisiert: 8. September 2020 19:27
Die amerikanische Tennisspielerin Jennifer Brady hat ihre Erfolgsserie bei den US Open fortgesetzt und steht erstmals im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers.Die Weltranglisten-41. gewann in New York ihr Viertelfinal-Debüt bei einem der vier…

Die amerikanische Tennisspielerin Jennifer Brady hat ihre Erfolgsserie bei den US Open fortgesetzt und steht erstmals im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers.

Die Weltranglisten-41. gewann in New York ihr Viertelfinal-Debüt bei einem der vier wichtigsten Tennis-Turniere gegen die Kasachin Julia Putinzewa souverän mit 6:3, 6:2. Am Sonntag war die Kielerin Angelique Kerber gegen Brady phasenweise chancenlos gewesen und im Achtelfinale ausgeschieden.

Die 25-jährige Brady spielt nun gegen Mitfavoritin Naomi Osaka aus Japan oder ihre US-Landsfrau Shelby Rogers um den Einzug ins Endspiel. Ihr Sieg ist auch ein Erfolg für Michael Geserer, den früheren Trainer der deutschen Nummer zwei Julia Görges. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN