Ledecka gelingt neuer Ski-Coup – Rebensburg Vierte

Epoch Times6. Dezember 2019 Aktualisiert: 6. Dezember 2019 22:38
Ester Ledecka hat nach ihrem Olympiasieg 2018 für eine weitere Ski-Sensation gesorgt und Viktoria Rebensburg in Lake Louise einen Podestplatz vermasselt.Die Tschechin, die seit Jahren die beste Snowboarderin der Welt ist, gewann die Abfahrt in…

Ester Ledecka hat nach ihrem Olympiasieg 2018 für eine weitere Ski-Sensation gesorgt und Viktoria Rebensburg in Lake Louise einen Podestplatz vermasselt.

Die Tschechin, die seit Jahren die beste Snowboarderin der Welt ist, gewann die Abfahrt in Kanada vor Corinne Suter aus der Schweiz (+0,35 Sekunden) und der Österreicherin Stephanie Venier (+0,45). Die 24-Jährige holte den ersten Sieg und den ersten Podestplatz im Weltcup, nachdem sie in Pyeongchang Olympia-Gold im Super-G gewonnen hatte. Rebensburg war lange Dritte, ehe sie noch auf Rang vier verdrängt wurde (+0,66). Kira Weidle rangierte nach 30 Starterinnen auf Platz acht (+0,47). (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN