Rebensburg mit Rückstand in Kranjska Gora – Shiffrin führt

Epoch Times6. Januar 2018 Aktualisiert: 6. Januar 2018 10:40
Kranjska Gora (dpa) - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg geht beim Riesenslalom von Kranjska Gora mit großem Rückstand auf die Spitze in das Finale heute um 12.15 Uhr.Die beste deutsche Alpin-Athletin war als Sechstplatzierte 1,67 Sekunden…

Kranjska Gora (dpa) – Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg geht beim Riesenslalom von Kranjska Gora mit großem Rückstand auf die Spitze in das Finale heute um 12.15 Uhr.

Die beste deutsche Alpin-Athletin war als Sechstplatzierte 1,67 Sekunden langsamer als Mikaela Shiffrin auf Rang eins. Auf das Podest fehlten der Führenden im Disziplin-Weltcup 37 Hundertstelsekunden. Ganz vorn überragte US-Star Shiffrin mit fast neun Zehntelsekunden Vorsprung auf Weltmeisterin Tessa Worley aus Frankreich.

Dritte in Slowenien ist Stephanie Brunner aus Österreich mit 1,3 Sekunden Rückstand. Rebensburgs Teamkollegin Jessica Hilzinger verpasste das Finale der besten 30.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN