Schlagwort

Asylbewerber

BAMF-Präsident: Flüchtlingshelfer behindern Abschiebungen – müssen strafrechtlich geahndet werden

BAMF-Präsident Hans-Eckhard Sommer kritisiert, dass Flüchtlingshelfer immer wieder Abschiebungstermine öffentlich bekannt machen. Dabei empfehlen sie den Betroffenen, "sich an diesem Tag nicht dort... Mehr»

BAMF-Chef Sommer: Jeder dritte illegale Migrant kommt per Flugzeug

Bei Stichproben gaben "etwa ein Drittel der befragten Asylbewerber, über die Flughäfen nach Deutschland einzureisen", meinte BAMF-Chef Hans-Eckhard Sommer. Mehr»

Prozess in Ravensburg: Junger Afghane „mit dem blutüberströmten Messer“ stand vor dem Oberbürgermeister

Ausgerechnet der Ravensburger Oberbürgermeister konnte den psychotischen Messer-Stecher aus Afghanistan stoppen, als dieser ihm plötlich "mit dem blutüberströmten Messer" gegenüberstand und ihn... Mehr»

SEK-Einsatz bei Abschiebung in Nürnberg – Fackelwurf auf Polizei bei Bleiberecht-Demo

Während einer Abschiebung in Nürnberg kam es zu einem Zwischenfall. Ein SEK musste eingesetzt werden. Später demonstrierten zahlreiche Menschen gegen die Abschiebung. Dabei wurde die Polizei auch... Mehr»

SPD-Fraktion weist Kritik an Kürzung der Flüchtlingsausgaben zurück

Im Streit zwischen Bund und Ländern über die Ausgaben für Flüchtlinge hat der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Johannes Kahrs, Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) den... Mehr»

Waffe und Drogen in Magdeburg: SEK stürmt Wohnung von Asylbewerbern

Als der 20-Jährige den Männern das geforderte Geld übergeben hatte, durfte er gehen. Er alarmierte die Polizei, die mit einem SEK zum Einsatz kam. Mehr»

Asylbewerber: Bund plant ab 2020 mit 16.000 Euro Pauschale für die Kommunen

Die Zahl der Asylbewerber, die nach Deutschland kommen, sinkt. Deshalb will der Bund jetzt weniger zu den Ausgaben für Unterkunft, Verpflegung und Integrationsmaßnahmen beitragen. In den... Mehr»

Prozess zu tödlicher Messerattacke von Chemnitz beginnt – Publikum und Prozessbeteiligte durch Glasscheibe getrennt

Der tödliche Messerangriff auf einen Deutschen in Chemnitz löste vor sieben Monaten gewaltsame Unruhen und heftige politische Debatten aus. Jetzt steht ein syrischer Asylbewerber vor Gericht. Mehr»

Hunderte verratene Abschiebetermine in Dresden: Fall könnte „Politisches Erdbeben“ auslösen

Die Staatsanwaltschaft Dresden geht einer Anzeige nach, wonach das Sozialamt der Dresdner Stadtverwaltung konkrete Abschiebungstermine von Asylbewerbern weitergegeben haben soll. Mehr»

Offenburg: Freispruch-Urteil nach Messer-Mord an Arzt – Suleiman A. psychisch krank und schuldunfähig

Im August 2018 erschien ein somalischer Asylbewerber in einer Offenburger Arztpraxis und stach auf den Mediziner mehrfach mit dem Messer ein. Der Mann verstarb. Nun fiel das Urteil. Mehr»

Kurort Beilngries: Zimmer zu klein – Asylbewerberin aus Nigeria wirft Möbel aus dem Fenster

Weil ihr das Zimmer ihrer neuen Unterkunft nicht gefiel, warf eine 38-Jährige drei Metallspinde und ihr Bett über den Balkon in den Garten. Mehr»

Video aufgetaucht! Tödliche Polizeischüsse auf jungen Afghanen nach Kampf vor Fuldaer Bäckerei

Der Angriff des jungen Afghanen auf die Bäckereimitarbeiter und einen Lieferwagenfahrer wurde vom Fuldaer Ausländerbeiratsvorsitzenden Abdulkerim Demir von der Internationalen Sozialdemokratischen... Mehr»

Peymani über Heilsbringer Hubertus: Über 50 Millionen Euro mehr Taschengeld für Asylbewerber

Nur ein geringer Teil der abgelehnten Asylbewerber wird am Ende tatsächlich abgeschoben, denn hierfür sind die einzelnen Bundesländer zuständig. Und dort, wo grüne und linke Parteibücher... Mehr»

Bremen: Asylbewerber aus Maghreb-Staaten überdurchschnittlich oft in Kriminalstatistik erfasst

Die Gruppe der „Bürger in Wut“ (BIW) in der Bremischen Bürgerschaft wollte unter anderem wissen, wie viele Asylbewerber aus den Maghreb-Staaten 2018 in der Stadt lebten und wie viele von ihnen... Mehr»

Beschuldigter Asylbewerber bleibt in Frankfurt (Oder) – Abschiebung nicht gerechtfertigt

Im September 2018 verkündete Frankfurts Oberbürgermeister Wilke (34) anlässlich eines Überfalls auf einen Musikclub: "Ich warte nicht bis zum ersten Toten." Eines der daraufhin eingeleiteten... Mehr»

„Guter Tag für Sicherheit der Österreicher“: Regierung einig über Sicherungshaft für gefährliche Asylbewerber

Das Modell ist nicht neu, wird in 15 europäischen Ländern angewandt, nun will es auch Österreich: die Sicherungshaft für gefährliche Asylbewerber. Doch noch muss das Parlament mit zwei Dritteln... Mehr»

„Die Polizisten sind selber schuld“ – Junge Afghanen rechtfertigen Prügelattacke in Wels

Sie traten und schlugen auf die Beamten ein, nachdem eine Passantin die Polizisten zum Einschreiten gegen die lärmende Gruppe aufgefordert hatte. Mehr»

Cottbus: Extremisten greifen AfD-Büro an – MdL Bessin sieht OB Kelch in „direkter Verantwortung“

In der Nacht zum Donnerstag wurde das Bürgerbüro der AfD in Cottbus wieder zum Ziel eines mutmaßlich linksextremistisch motivierten Angriffs. Besondere Pikanterie: Kurz zuvor hatte... Mehr»

Mutmaßliches Vergewaltigungsopfer stirbt mit 17 Jahren – Todesfall weckt Erinnerungen an Schock-Urteil

Der Freispruch zweier Asylbewerber vom Vorwurf der gemeinschaftlichen Vergewaltigung eines 15-jährigen Mädchens sorgte Anfang 2018 in Österreich für Aufsehen. Nun starb das mutmaßliche... Mehr»

Bahn AG wirbt: „Liebe Wutbürger, Ihr könnt nach Hause fahren! Jetzt auch mit Geflüchteten – als Busfahrer“

"Wir wollen Geflüchtete nachhaltig qualifizieren für den Beruf des Busfahrers und sie bei der nachhaltigen Integration in den Arbeitsmarkt unterstützen", erklärt Jörg Sandvoß,... Mehr»