Schlagwort

Asylbewerber

">

Bielefeld: Hetzjagd auf Polizeibeamte mit Plakaten – Polizeipräsidentin sieht rote Linie überschritten

In Bielefeld wurden am Freitag Polizisten mittels Plakaten wegen Rassismus angeprangert. Der Vorfall sorgte für große Kritik durch die Polizeigewerkschaft und die örtliche Polizeibehörde.... Mehr»
">

Bundesregierung will 14-tägige Quarantäne für Rückkehrer – Wirtschaftskrise kostet schon über eine Billion Euro

Für aus dem Ausland nach Deutschland zurückkehrende Reisende soll ab dem 10. April eine 14-tägige häusliche Quarantäne gelten. Für andere Reisende soll es Ausnahmeregelungen geben. Mehr»
">

„Alle wollen nach Deutschland“: Asylbewerber strömen trotz katastrophaler Zustände nach Griechenland

In den ersten eineinhalb Monaten des Jahres 2020 ist die Zahl der Asylbewerber, die über die Ägäis über die Inseln nach Griechenland einreisen, gegenüber dem Vorjahr um weitere 50 Prozent... Mehr»
">

Wird „Sicherungshaft“ zur „Nagelprobe“ für Kanzler Kurz? – Wiener Bezirksrat fragte zu konkretem Fall nach

Sicherungshaft: "Für ÖVP-Chef Kurz könnte dieser Fall zur Nagelprobe werden." (Hans Jörg Schimanek, Wiener Bezirksrat, WIFF) Mehr»
">

Maas: 2020 kommen noch mehr Migranten über Umsiedlungsprogramm nach Deutschland

"Deutschland wird die Zahl seiner Umsiedlungsplätze (Resettlement) im nächsten Jahr noch einmal erhöhen – ein Trend, den wir auch in Zukunft fortsetzen wollen", sagte Außenminister Heiko Maas... Mehr»
">

EU-Gericht fördert Migration, EU-Parlament beschimpft die Europäer als Rassisten

Die Altlasten auf dem Rücken der neuen EU-Kommission sind gewaltige Felsmassen, keine bloßen Steine – und es gibt nur geringe Hoffnung, dass mit Ursula von der Leyen mehr Vernunft einkehrt. Mehr»
">

Abgeschobener und wieder eingereister Asylbewerber vergleicht Flüchtlingslager mit KZ

Wenn ein Asylbewerber aus Deutschland abgeschoben wird, reist er nach sechs Monaten wieder ein - ohne Probleme. Nach deutschem Recht darf er dann erneut einen Asylantrag stellen. Ein Kameruner, der... Mehr»
">

Fredenbeck, Stade: Toter nach Messer-Attacke im Asylheim – Schwerverletzter bricht vor REWE zusammen

Nach einem Streit im Asylheim Fredenbeck am Morgen des 27. November verstarb ein 47-jähriger Mann im Krankenhaus. Mehr»
">

Video aus Nordhausen: Randale im Alkoholregal – Asylbewerber plante Supermarkt anzuzünden

Es sah nach der Tat eines Irren aus, der randaliert, doch der Mann hatte einen finsteren Plan. Glücklicherweise konnte er diesen in Nordhausen nicht umsetzen. Mehr»
">

Schweden: Der Preis der Migration

Die Arbeitslosigkeit in Schweden steigt - einer der wichtigsten Gründe dafür ist die große Zahl der Einwanderer. Allerdings hat die Industrie nur "einen sehr begrenzten Bedarf an Menschen ohne... Mehr»
">

Plattling, Niederbayern: Asylbewerber randaliert – 20.000 Euro Sachschaden, drei verletzte Polizisten

Beim Versuch, sich der Festnahme zu entziehen, demolierte ein Asylbewerber in Plattling fünf Fahrzeuge und verletzte drei Polizeibeamte. Mehr»
">

Gruppenvergewaltigung in Ulm: 14-Jährige in Wohnung gelockt – Mehrere Asylbewerber festgenommen

Wie die Polizei Ulm erst jetzt bekannt gab, wurde in der Halloween-Nacht eine 14-Jährige Opfer eines Sexualverbrechens. Die Gruppenvergewaltigung fand in der Wohnung eines Asylbewerbers statt. Mehr»
">

DIHK will mehr Unterstützung für geduldete Flüchtlinge auf dem deutschen Arbeitsmarkt

"Wer einen Geflüchteten ausbildet, der will ihn oder sie in der Regel hinterher auch beschäftigen", heißt es seitens des Deutschen Industrie- und Handelskammertags. Dies sei für Unternehmen aber... Mehr»
">

Über 28.000 abgelehnte Asylbewerber wieder zurück in Deutschland

Abgeschoben, ausgereist und trotzdem wieder zurück. So verfahren nicht wenige Asylbewerber, wie die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der AfD ergab. Mehr»
">

Erstmals offiziell: UN „ist stolz“ auf Umsiedlung von 154 Migranten per Charterflug nach Deutschland

Mitte Oktober sind die ersten Migranten und Flüchtlinge per Direktflug aus Äthiopien in Kassel gelandet, verkündet die Internationale Organisation für Migration (IOM) stolz. Die 154 Männer und... Mehr»
">

„King Abode“ ist frei: Gericht fällt spektakuläres Bewährungs-Urteil – „König Aufenthalt“ kann wieder lachen

Nicht für seine treuen Dienste im Gastland, sondern wegen seiner angeblichen Jugend wurde Mohamed Youssef "King Abode" T. (22 ?) erneut auf Bewährung aus dem Gerichtssaal entlassen. Mehr»
">

Prozess in Jena: Vom UMA bis zum Koffermörder – Afghane Mohammad A. soll Seniorin getötet haben

Er kam bereits 2011 als unbegleiteter Jugendlicher nach Deutschland. Doch in all den Jahren bekam er nichts auf die Reihe. Am Ende soll der Mord an einer alten Dame stehen. Der Prozess am Landgericht... Mehr»
">

„Er hatte einfach zwei Gesichter“: Was eine Nachbarin über den Messer-Täter von Wullowitz sagte

Bei den Behörden galt er als strenggläubiger Moslem. Als Extremist hatte man Jamal Ali A. jedoch nicht eingeschätzt. Andere Asylbewerber wunderten sich jedoch über seine Aggressivität in letzter... Mehr»
">

Asylbewerber ersticht 63-Jährigen auf Flucht

Ein Toter und ein Schwerverletzter, Flucht mit einem gestohlenen Auto und anschließende Festnahme - Österreichs Polizei rätselt über das Tatmotiv eines 33-Jährigen. Mehr»
">

Die verkaufte Republik: Erdoğan will mehr Geld. Viel mehr Geld!

Auf dem Weg, sein Land in einen Gottesstaat umzubauen, ist der türkische Präsident in Not geraten. Eine tiefe Währungskrise und eine Rezession im Jahr 2018 haben seiner Popularität geschadet und... Mehr»