Schlagwort

Asylbewerber

Mordfall Susanna: Schweigeminute der Mitschüler – Protestwelle kommt – Linke wollen „Mainz zu eurem Vietnam“ machen

Die Schüler der Gesamtschule Bretzenheim gedachten am Tag der Bekanntgabe des Todes von Susanna Maria Feldmann mit einer Schweigeminute ihrer ermordeten Mitschülerin. Doch viele Menschen wollen... Mehr»

Dänemark will abgewiesene Asylbewerber an „unattraktiven Ort“ in Europa bringen

Dänemarks Regierungschef Rasmussen plant Zentren für abgelehnte Asylbewerber außerhalb des Landes - an einem "unattraktiven Ort" in Europa. Mehr»

Bayern will Migranten mit eigenen Flugzeugen abschieben – Söder: „Wollen ein Vorbild für andere Bundesländer werden“

Es wird schon lange darüber geredet die Abschiebungen zu beschleunigen - doch es tut sich wenig. Deshalb will Bayern jetzt selbst Abschiebeflüge organisieren. Außerdem will Bayern am Dienstag einen... Mehr»

„Terror-Attacke“ im Zug in Flensburg? Eritreer Mahmood J. stach zuerst Polizistin (22) hinterhältig Messer ins Gesicht, Passant (35) kam zu Hilfe

Nach der Befragung des schwer verletzten Fahrgastes (35) im IC bei Flensburg, stellt sich eine neue Version der Geschichte dar. Demnach wurde die Polizistin von dem Afrikaner mit dem Messer... Mehr»

Essen: Massenschlägerei mit Messern und Gürteln in der Innenstadt – Polizei lässt Asylbewerber anschließend wieder laufen

Sie mussten lediglich zur Aufnahme der Formalitäten aufs Revier mitkommen. Anschließend durften die acht Schläger wieder ihres Weges gehen. Mehr»

Asylskandal: Ärzte erstellen 5-Minuten-Atteste für Asylbewerber – gegen Barzahlung

Es wird immer deutlicher, dass nicht nur Personal in den Dienststellen des BAMF bis in die höchsten Ebenen wiederrechtlich im Rahmen von Asylverfahren gehandelt haben. Auch Dolmetscher, Anwälte und... Mehr»

Abgelehnter Asylbewerber greift CDU-Mann mit Holzlatte an – Haftbefehl erlassen

Ein polizeibekannter abgelehnter Asylbewerber greift die Ausländerbehörde und einen Sozialdezernenten aus der CDU an - Haftbefehl erlassen. Mehr»

Rudolstadt: Angetanzt, begrapscht, belästigt – Zeugensuche nach Tanzveranstaltung

Bei einer Tanzveranstaltung wurde ein Mehrfach-Grapscher hinausgeworfen. Dann wollte er sich mit der Polizei anlegen ... Mehr»

Messer, Hüften und Viagra: Bayerischer Arzt gibt Job im Transitzentrum auf – Asylbewerber reiten mit obskuren Forderungen auf

Ein Kollege sei mit einem Stuhl beworfen worden. Zwei Tage später stand der Patient mit einem Messer vor ihm. Ein bayerischer Arzt berichtet von den unberechtigten Wünschen der neuen Kundschaft.... Mehr»

Asylbewerber klagen auf Demo in Ellwangen: „Falsch verhalten hat sich nur die Polizei“

Nach den Vorfällen in der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Ellwangen organisierten Bewohner der Einrichtung mit Unterstützung eines Freiburger Vereins eine Mahnwache, Aufzug und Kundgebung in... Mehr»

Ellwangen: Bewohner der Flüchtlingsunterkunft organisieren Mahnwache und Demo

Togolese Yussif O. muss nach Italien, das hat das Verwaltungsgericht Stuttgart am Dienstag entschieden. Bewohner der Landeserstaufnahmeeinrichtung Ellwangen wollen davon unabhängig heute eine... Mehr»

Österreich: Kein Geld für unkooperative Asylbewerber

In Österreich können Asylsuchenden, die ihren Pflichten nicht nachkommen, die Grundsicherung und die Leistungen gestrichen werden. Mehr»

Greifswald: Fenstersprung wegen Abschiebung – Ägypter mit Wirbelsäulenbrüchen schwer verletzt

Bei einem Fluchtversuch vor der drohenden Abschiebung verletzte sich ein abgelehnter Asylbewerber aus Ägypten schwer. Mehr»

Hauptkommissar Martin Hess MdB: Ellwangen zeigt Versagen der Politik und Fehlverhalten der Polizeiführung

In einer sehr konkreten Stellungnahme zeigt der Bundestagsabgeordnete Martin Hess (AfD) mit klaren Worten auf, wie er als Hauptkommissar mit 27-jähriger Berufserfahrung, die Ereignisse in Ellwangen... Mehr»

Einwohnerin in Ellwangen: „Mit solch einem Verhalten können wir nichts anfangen – die Täter gehören abgeschoben“

Das Verhalten einiger Asylbewerber in Ellwangen, der mangelnde Respekt vor der Polizei und dem Rechtsstaat hat deutschlandweit Empörung ausgelöst. Die Stimmung in Ellwangen ist getrübt. Mehr»

Terroristen-Schutz zu Regelsätzen: „Pseudoprominenter Islamisten“ kann nicht abgeschoben werden, da Erniedrigung droht

Er wurde in einem afghanischen Terror-Camp ausgebildet und soll in Osama bin Ladens persönlicher Leibgarde gewesen sein. In Bochum lebt er von staatlicher Unterstützung, predigt vermutlich in... Mehr»

Bayern: Geplantes Abschiebegefängnis in Hof in der Kritik

Der Standort für das geplante dritte Abschiebegefängnis in Bayern - im oberfränkischen Hof - steht in der Kritik. Es hätte womöglich negative Auswirkungen auf eine nahegelegenes Erholungsgebiet,... Mehr»

Neues Wohnhaus mit Tiefgarage, Fußbodenheizung und Hausmeisterservice – Flüchtlinge ziehen im Juni ein

In Rottweil wurde ein neues Haus für Flüchtlinge errichtet. Im Juni sollen dort Flüchtlinge eine neue Bleibe finden - mit Fußbodenheizung. Mehr»

Gegen Asylmissbrauch: Österreich will Bargeld und Mobiltelefone von Asylbewerbern einziehen

Österreich hat heute einen Gesetzentwurf verabschiedet. Demnach müssen Asylbewerber ihre Mobiltelefone und bis zu 840 Euro Bargeld an die Behörden übergeben. Das Gesetz soll Asylmissbrauch... Mehr»

DM-Mord in Kandel: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Messerstecher

Knapp vier Monate nach der Bluttat in Kandel hat die Staatsanwaltschaft Landau heute Anklage gegen den Täter erhoben. Mehr»
Werbung ad-infeed3