Schlagwort

Axt-Anschlag

">

Focus enthüllt Anweisung nach Axt-Attacke: Bevölkerung sollte nicht beunruhigt werden

Nach der Axt-Attacke von Würzburg hat es im Bundeskanzleramt offenbar heftigen Streit darüber gegeben, wie man mit dem Thema „Migranten und Terrorgefahr“ umgehen sollte. Dies berichtete heute... Mehr»
">

Ermittlerkreise: Axt-Angreifer hatte kurz vor Tat Kontakt in Nahen Osten

Der Würzburger Axt-Angreifer hatte ebenso wie der Ansbacher Selbstmordattentäter bis unmittelbar vor der Tat Kontakte in den Nahen Osten. Bis wenige Minuten vor der Tat habe der Mann Kontakt mit... Mehr»
">

50.000 Euro für den Mann mit der Axt – Die Asylkosten eines Attentäters

Rund 50.000 Euro kostete den deutschen Steuerzahler das einjährige Engagement des jugendlichen Attentäters aus Afghanistan. Mehr»
">

Stegner: Nach Attentaten nicht auf Populisten einlassen

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner fürchtet negative Folgen des Würzburger Axt-Anschlags für die politische Stimmung in Deutschland. Mehr»
">

Maas warnt nach Axt-Anschlag vor vorschnellen Urteilen über Integrationspolitik

"Die große Mehrheit der Terroristen, die Anschläge in Europa verübt haben, sind hier aufgewachsen", sagte Maas. Mehr»
">

Integration gescheitert: Axt-Angriff in Regionalzug als Rache an „Ungläubigen“

Immer mehr setzen sich die Puzzle-Teile zu einem erschreckenden Bild zusammen. Offenbar wollte sich der islamistische Flüchtling an den "Ungläubigen" rächen. Der junge unbegleitete minderjährige... Mehr»