Schlagwort

Bertelsmann

">

Bertelsmann will US-Plattformen mit Content-Allianz Paroli bieten

Bertelsmann, eines der weltweit größten Medienhäuser, will seine Internetpräsenz verstärken. Mehr»
">

Seniorenaufstand: Bertelsmannstudie zu Altersarmut ist Manipulation und Propaganda

Die Bertelsmannstiftung hat kürzlich in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung eine Studie zur künftigen Altersarmut herausgegeben. Die Kieler Bürgervereinigung... Mehr»
">

Künstliche Intelligenz: Stifterin Mohn plädiert für europäischen Weg

"Wir haben eigentlich alle Zutaten und machen nichts daraus" erklärt Brigitte Mohn und plädiert dafür, dass Deutschland und Europa sich bei Innovationen zur Künstlichen Intelligenz eine führende... Mehr»
">

Bertelsmann-Chef Thomas Rabe übernimmt Führung der RTL Group

Bertelsmann-Chef Thomas Rabe bleibe in Personalunion Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann. „Die RTL Group ist gemessen am Umsatz und Ergebnis der wichtigste Unternehmensbereich von Bertelsmann.“ Mehr»
">

P. Haisenko: „Bertelsmann-Stiftung irrt, denn Deutschland braucht keine Zuwanderung!“

"Seit Jahren wird davor gewarnt, dass mit der 'Industrie 4.0' Millionen Arbeitsplätze einfach verschwinden werden und Millionen Menschen keine Arbeit mehr haben." (Peter Haisenko) Mehr»
">

Bertelsmann-Studie: Viele Heranwachsende erleben heute ihre eigene Schule als unsicheren Ort

Forscher der Universität Frankfurt und die Bertelsmann Stiftung befragten Kinder im Schuljahr 2017/2018 zu ihrer Lage. Hier einige Ergebnisse. Mehr»
">

„Digitale Bildung“: Der abschüssige Weg zur Konditionierungsanstalt

Uns wird erzählt, Deutschland habe großen Nachholbedarf bei der Digitalisierung der Schulen. Doch es gibt keine Belege für bessere Lernerfolge durch Digitalisierung, es geschieht genau das... Mehr»
">

„Migration ist gut für’s Geschäft“ – Bertelsmann, die Willkommenskultur und der UN-Migrationspakt (Teil 2)

Die Bertelsmann Stiftung flutet die Öffentlichkeit mit Dauerwerbung für mehr Migration – und hat auch nach eigenen Angaben zusammen mit anderen Stiftungen die migrationspolitische... Mehr»
">

„Migration ist gut für’s Geschäft“ – Wie Bertelsmann die Willkommenskultur etablieren half (Teil 1)

Die Bertelsmann Stiftung arbeitet seit Jahren für das Weltwirtschaftsforum daran, die Öffentlichkeit mit Dauerwerbung für mehr Migration zu fluten. Sie koordinierte auch zusammen mit anderen... Mehr»
">

Roger Köppel über die Populismus-Studie: „Deutsche Journalisten neigen zur Meinungseinfalt“

Viele Journalisten neigen heute dazu, selbst Partei zu ergreifen – statt Berichterstatter zu sein: Der Herausgeber der Schweizer „Weltwoche“, Roger Köppel, übt im Interview mit Gabor Steingart... Mehr»
">

Bertelsmann-Studie: „Populisten“ in Deutschland weiter auf dem Vormarsch

Ein Gespenst geht um in Deutschland – es ist das Gespenst des "Populismus". Und die Bertelsmann-Stiftung scheint zunehmend mehr Schlaf zu verlieren ob der Ergebnisse ihres diesjährigen - zusammen... Mehr»
">

Streit um Sarrazin-Buch „Feindliche Übernahme“: Random House gesteht Falschaussage – Autor fordert 800.000 Euro Schadenersatz

In der juristischen Auseinandersetzung zwischen dem Bestsellerautor Thilo Sarrazin und dem Random House Verlag, der sich weigerte Sarrazins neues Islam-Buch zu veröffentlichen, räumte der Chefjurist... Mehr»
">

Steinmeier und Bertelsmann-Stiftung in gemeinsamer Sorge um „organisiertes Lügen“

Fakt oder Fake? Wie steht es um die Zukunft unserer Demokratie? Unter diesem Motto bespricht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine "epidemische Verbreitung" von "organisierten Lügen" durch... Mehr»
">

Videosprechstunden: Mehrheit der Deutschen will für ein Rezept nicht zum Arzt gehen müssen

Die Hälfte der Deutschen möchte auch vom Arzt ein Rezept bekommen, ohne in der Praxis vorstellig zu werden. Videosprechstunden werden jedoch durch ein neues Gesetz erschwert. Mehr»
">

Bertelsmann plant Übernahmen im Musikgeschäft

Bertelsmann will weiter in den Aufbau der Musikgeschäfts investieren und plant Übernahmen: "Wir sind immer auf der Suche nach geeigneten Akquisitionsobjekten", sagte Hartwig Masuch, Vorstandschef... Mehr»
">

DWN veröffentlicht nichts mehr auf Facebook: Zensur durch Bundesregierung und Arvato

Die Deutschen Wirtschaftsnachrichten stellen ihre Posts auf Facebook ein. "Das Publizieren unserer Artikel auf einer Website, deren Inhalte von der Bundesregierung bestimmt werden, kommt für uns aus... Mehr»
">

Bertelsmann löscht für Facebook Hasskommentare

Insgesamt handle es sich um eine dreistellige Zahl an Kontrolleuren. Mehr»
">

Morgennachrichten: Überblick von dpa

Bertelsmann / RTL-Group mit Umsatz- und Gewinnsprung - Unionsspitzen beenden Beratung über Flüchtlingsfragen - Frankreichs Premier besucht Calais - Innenminister Lewentz: Osten ist... Mehr»
">

Steuereinnahmen: Nur 2 von 57 ostdeutschen Kommunen erreichen den Bundesdurchschnitt

„Bestehende Haushaltskrisen verschärfen sich – trotz insgesamt guter Konjunktur und finanzpolitisch positiver Trends“, sagte René Geißler von der Bertelsmann Stiftung. Als Folge wird weniger... Mehr»
">

Was Bürger wollen: Umwelt stärken und sozialen Zusammenhalt sichern

Eine neue Wirtschaftsordnung wollen acht von zehn Bundesbürgern, wenn sie sich angesichts der europaweiten Wirtschafts- und Verschuldungskrise etwas wünschen dürfen. Die neue Wirtschaftsordnung... Mehr»