Schlagwort

Elitismus

">

Nichts gelernt: Linke Medien reagieren auf Thüringer Wahlergebnis mit Wählerbeschimpfung

Die gute Nachricht aus Sicht der unabhängigen, kritischen deutschen Qualitätspresse: Etwas mehr als drei Viertel der Thüringer hat am Sonntag im Sinne des selbstgestellten Erziehungsauftrages... Mehr»
">

Tatort Odenwaldschule: Deutschlands protestantische Nachkriegselite und der Pädo-Sumpf

Der Rostocker Erziehungswissenschaftler Jens Brachmann hat den jahrelangen systematischen Missbrauch an der „reformpädagogischen“ Odenwaldschule analysiert. Er spricht von einem... Mehr»
">

AfD-Fraktion sieht sich durch FES-Studie bestätigt: „Die Mitte sind wir“

Obwohl den Ergebnissen der „Mitte-Studie“ der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) zufolge 86 Prozent der Befragten wollen, dass Deutschland eine Demokratie bleibt, und nur zwei Prozent... Mehr»
">

Greta Thunberg und Izabella Nilsson Jarvandi: Die unterschiedliche Wahrnehmung von Kinderkreuzzügen

Gleich zwei politische Bewegungen in Europa verfügen derzeit über minderjährige Wortführerinnen aus Schweden: Die eine davon kann auf die volle Unterstützung durch Medien, Politik und Ökolobby... Mehr»
">

Basler Zeitung: „Statt Ungarn zu bashen sollen Eurokraten sich der Realität stellen“

Der Schweizer Journalist Eugen Sorg hält bezüglich der Sanktionsforderungen gegen Ungarn aus der EU den Verweis auf angebliche rechtsstaatliche Mängel in dem Land für einen bloßen Vorwand.... Mehr»
">

Google und die Volksrepublik China – wie füreinander geschaffen

Geleakte Mails und Videos zeigen führende Mitarbeiter von Google, wie diese sich über Donald Trump und dessen angeblich antidemokratische Wähler ereifern. Gleichzeitig bemüht sich das Unternehmen... Mehr»