Schlagwort

Erziehung

">

Nach den Sommerferien: Karliczek für Maskenpflicht an Schulen

Sechs Bundesländer planen die Maskenpflicht in Schulgebäuden. Nun sprach sich Bundesbildungsministerin Karliczek ebenfalls für die Maskenpflicht aus. Mehr»
">

NGO: Globaler „Bildungs-Notstand“ durch Armut – Schulausbildung von zehn Millionen Kindern bedroht

Durch die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie wurden nach Angaben von Save the Children weltweit 90 bis 117 Millionen Minderjährige zusätzlich in die Armut getrieben. Kinderarbeit und frühe... Mehr»
">

Piusheim-Skandal – Missbrauchsbeauftragter schreibt an Kardinal Marx

Missbrauch, Gewalt, Prostitution: Vorwürfe gegen das ehemalige katholische Piusheim erregen Aufmerksamkeit. Jetzt schaltet sich der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung ein. Er vermisst ein... Mehr»
">

Ratschläge einer Großmutter an die Eltern von Heute

Vor langer Zeit wurden die Ältesten einer Familie, einer Gemeinde für ihre Weisheit verehrt. In der modernen Gesellschaft fehlt diese Art von Respekt. Lesen Sie hier die Ratschläge einer... Mehr»
">

Warum Langeweile für eine gesunde Entwicklung von Kindern unerlässlich ist

Langeweile von Kindern setzt viele Eltern unter Druck. Zu diesem Schluss kommt unsere Gastautorin Psychotherapeutin Nancy Colier. Sie trauen ihren Kindern nicht mehr die Fähigkeiten zu, offene,... Mehr»
">

Kinderrechte im Grundgesetz? Petition fordert Ablehnung des Gesetzentwurfs

"Kinderrechte sind im Grundgesetz geregelt und eine Veränderung wird in der Praxis deshalb keine Verbesserung, nur Verunsicherung schaffen“, sagte CDU-Bundestagsabgeordnete Sylvia Pantel auf einer... Mehr»
">

Psychologe: „Generation von Narzissten“ – Deutschland betreibt „staatlich verordnete Verdummung“

Im „Focus“ warnt der Kinder- und Jugendpsychologe Michael Winterhoff vor den Folgen einer fehlgeleiteten und ideologischen Bildungspolitik. Die von der OECD erzwungene Konzeption des „offenen... Mehr»
">

China verbannt ausländische Schulbücher aus Grund- und Oberschulen

"Zum Schutz des Urheberrechts" lautet die offizielle Begründung für das Verbot ausländischer Schulbücher. Im weiteren Verlauf der Mitteilung heißt es aber auch: "Alle Lehrmaterialien [...]... Mehr»
">

Besorgter Bürger verlangt: „Normal bitte wieder!“

Für mich persönlich lasse ich zumindest für ein Thema keine Diskussion zu: Der Umgangston im Ländle ist wie auch der Umgang miteinander sehr roh geworden. Wer normal denkt und empfindet, der muss... Mehr»
">

Buchautor Ahmet Toprak: „Muslimische Jungen werden nicht diskriminiert, sondern falsch erzogen“

Der selbst in einem anatolischen Dorf geborene Dortmunder Erziehungswissenschaftler Ahmet Toprak hat ein Buch über Erziehungsdefizite im muslimischen Einwanderermilieu veröffentlicht. Dabei... Mehr»
">

Die 12 Tugenden eines guten Lehrers

Der Beruf des Lehrers ist ein ehrenwerter und rechtschaffener. Ein guter Lehrer wird nicht müde, seine Lehren den Schülern trotz Widrigkeiten oder schlechtem Benehmen weiterzugeben. Dies schafft er... Mehr»
">

Hirnforscher Gerald Hüther appelliert an Eltern: Schenkt den Kindern Zeit und Erfahrungen

Noch ein Päckchen, noch eins und noch eins: Ohne Spielzeug und Süßes für die Kleinen ist Heiligabend für viele Menschen kaum vorstellbar. Ein Hirnforscher hat andere Vorschläge. Mehr»
">

Tabubruch „Seelenprügel“ – Pädagogin enthüllt Gewalt in Kitas

Die einjährige Lena schlägt einem anderen Kind ein Spielzeug an den Kopf. Als die Erzieherin das sieht, kommt sie drohend auf Lena zu und schreit: "Du gehst mir ja so was von auf die Nerven, du... Mehr»
">

Jürgen Fritz: Der tiefste Grund für die Degeneration der westlichen Welt

„Ich glaube, dass es heutzutage kein interessanteres Thema gibt als die Bildung, als die Frage: Wie erziehen wir unsere Kinder? Welche Werte vermitteln wir Ihnen? Die Bildung ist das höchste Gut,... Mehr»
">

Städtebund: Ohne Geld ist Ganztagsbetreuung in Grundschulen nicht realisierbar

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat mehr Geld vom Bund für den Ausbau der flächendeckenden Ganztagsbetreuung in Grundschulen gefordert. An einen Rechtsanspruch für Eltern sei gar nicht erst... Mehr»
">

Hilfe gesucht – Kind entzogen bekommen: Studie wirft Jugendamt „fragwürdige Inobhutnahmen“ vor

Der Staat ist nicht dein Freund: Diese Erfahrung mussten 42 alleinerziehende Mütter machen, die sich von 2014 bis 2019 hilfesuchend an die Jugendhilfe gewandt hatten. Eine Studie spricht von einer... Mehr»
">

Die Macht des Erziehers: Tugenden und Gefahren (Teil 1)

Im alten Ägypten zeichneten sich Lehrer durch ihr tugendhaftes Verhalten aus. Sie lebten ihre Ideale und bildeten ihre Nachfolger ganz nach den Wertsystem der Gesellschaft aus. Die größte Gefahr... Mehr»
">

Mädchen (9) schenkt Mobbing-Opfer neue Schuhe – „Sie haben sich über ihn lustig gemacht“

Unabhängig vom Alter kann eine kleine Tat dazu beitragen, die Welt eines Menschen zu erleuchten. Als eine Viertklässlerin namens Avah bemerkte, dass einer ihrer Freunde gemobbt wurde, entschied sie... Mehr»
">

Kinder- und Jugendhilfe: Erstmals mehr als eine Million erzieherische Hilfen genehmigt

Die Träger der Kinder- und Jugendhilfe haben 2018 erstmals mehr als eine Million Mal erzieherische Hilfen für Menschen unter 27 Jahren gewährt. Die Zahl der Fälle stieg um knapp 17.500 … Mehr»
">

Umgangsrecht: Das Sorgerecht soll nicht mehr entzogen werden können

Das Sorge- und Umgangsrecht für Kinder getrennt lebender Eltern soll reformiert werden. Fachleute formulierten 50 Thesen zum Kindschaftsrecht. Mehr»