Schlagwort

Erziehung

">

Kindheitsforscher Michael Hüter: „Wir verheizen die wenigen Kinder, die wir noch haben“

Wenn der Grundstein in der frühesten Kindheit nicht gelegt wird, wie könnte dann Bildung gelingen? Wenn kein Vertrauen in die Eltern vorhanden ist, die ihre Kinder – mehr oder weniger gedankenlos... Mehr»
">

Deutsches Jugendinstitut: „Wir brauchen ganz sicher keine Kita-Pflicht“

"In manchen Großstädten, meinetwegen Berlin, mag es türkische Communities geben, die es nicht für nötig halten, ihre Kinder in die Kita zu schicken", sagte Thomas Rauschenbach vom Jugendinstitut.... Mehr»
">

Was die Kommunistische Partei Chinas unter „erfolgreicher Erziehung“ versteht

Für Peking ist die Haltung der Jugendlichen in Hongkong eine Form von „Ungehorsam“, welches dem Mangel an „patriotischen Erziehung“ zuzuschreiben ist. Daher müssen Lehrer nun wieder ihre... Mehr»
">

Windelstress! – Junger Vater von hysterischer Mutter aus öffentlichem Wickelraum gemobbt

“Einfach” ist nicht unbedingt das erste Wort, dass einem einfällt, wenn man seinem Kind die Windeln in einem öffentlichen Wickelraum wechselt. Wird man als engagierter Vater dann auch noch... Mehr»
">

Vorbild für Kinder – Vater stieg plötzlich aus dem Auto aus um zu helfen

Tara Carter war mit ihrem Mann Chris und ihrem jungem Sohn im Auto, als er plötzlich eine Kehrtwende macht. Er hielt den Wagen an und stieg aus. "Nimm das Essen mit nach Hause, komm zurück und... Mehr»
">

Weil Mutter ihr Handy nahm: 15-Jährige twittert per Kühlschrank weiter

Um ihre Tochter zurück in die reale Welt zu holen, beschlagnahmte eine Mutter aus Kentucky das Smartphone ihrer Tochter, doch die twitterte munter weiter - mit Nintendo, Wii U und zuletzt dem smarten... Mehr»
">

Zoff um Einschulungskriterien: Linken-Chef Riexinger weist Linnemanns Forderung zurück

"Wenn es Herrn Linnemann um das Niveau an den öffentlichen Grundschulen ginge, hätte er längst eine Initiative für kleinere Klassen und mehr Lehrkräfte anstoßen können." Das sagte Bernd... Mehr»
">

Leipzig: Drohungen gegen Kitas nach Schweinefleisch-Verzicht – Speiseplanänderung zurückgenommen

Im Fall der zwei Leipziger Kindertagesstätten, die Schweinefleisch in Rücksicht auf muslimische Kinder von der Speisekarte gestrichen hatten, ermittelt die Polizei wegen Drohungen. Die Drohungen... Mehr»
">

AfD beklagt „kulturelle Unterwerfung“: Zwei Leipziger Kitas streichen Schweinefleisch

Zwei Leipziger Kitas haben Schweinefleisch von ihrer Speisekarte gestrichen - und sorgen damit bundesweit für Schlagzeilen. Die Ernährungsministerin hält die Maßnahme für falsch, die AfD spricht... Mehr»
">

Forscher wollen Völkerball abschaffen: Es „entmenschlicht“ und ist ein „Unterdrückungsinstrument“

Der Beliebtheitsgrad von Völkerball hinkt der Studie eines Forschungsteams der Universität British Columbia zufolge erheblich jener anderer Inhalte des Sportunterrichts hinterher. Die Begründung,... Mehr»
">

Die dunkle Macht der neuen Medien: Wie soziale Medien unser Selbstwertgefühl beeinflussen

Dass soziale Medien abhängig machen, haben vielen Mediziner inzwischen anerkannt, weniger bekannt ist vielleicht, dass sie genau dafür entwickelt worden sind. Doch bereits Aristoteles erkannte vor... Mehr»
">

Vor Wiedereröffnung der Schulen in Sri Lanka: Überprüfung von 10.900 Schulen auf Sprengstoff

In Sri Lanka werden am Montag die Schulen wieder eröffnet. Zuvor wurden sie durch zehntausende Sicherheitskräfte nach Sprengstoff durchsucht. Mehr»
">

Zahl der Pflegekinder in Deutschland auf Höchststand

Die Zahl der in Pflegefamilien untergebrachten Kinder ist auf einen Höchststand gestiegen. Das berichtet die „Welt“ und beruft sich auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage... Mehr»
">

Die wahre Liebe einer Mutter

Diese Mutter musste erst einmal kräftig durchatmen, nachdem ihr Sohn aus blanker Wut den großen Flurspiegel zerbrochen hatte. Ihre Reaktion berührt Millionen Menschen - und dabei spielt es keine... Mehr»
">

„Von Kartoffeln und Kanaken“: Warum Integration im Klassenzimmer scheitert

Für Julia Wöllenstein gleicht ihr tägliches Berufsleben manchmal einem „unmöglichen Spagat“, nämlich dann, wenn sie versucht, ihre persönliche Haltung in ihre tägliche Arbeit einzubringen... Mehr»
">

Grünen-Politiker Palmer kritisiert Erziehungsmaßnahmen muslimischer Eltern

Ein Facebook-Post von Boris Palmer zum Thema Erziehung in muslimischen Familien zieht kontroverse Kommentare nach sich. Es geht um ein muslimisches Paar, das ihren kleinen Jungen trotz Weinen nicht... Mehr»
">

Kinder, die 7+ Stunden auf einen Bildschirm starren, weisen eine dünnere Hirnrinde auf

Eine neue Studie verdeutlicht, dass sich das Gehirn eines Kindes, das mindestens sieben Stunden pro Tag mit Smartphones, Tablets oder vor dem Bildschirm verbring, rasant verändert. Und das nicht zum... Mehr»
">

Elite-Unis: Wer zahlt hat Vorrang

Der Skandal um wohlhabende Eltern, die ihren Kindern mit Hilfe hoher Bestechungsgelder Zutritt zu Eliteunis wie Yale, Georgetown oder Stanford verschafft haben, empört derzeit die USA. Die... Mehr»
">

Giffey will Väter von Trennungskindern rechtlich besserstellen

Es gehe nicht an, "dass der Vater weiterhin den vollen Unterhalt zahlen muss, auch wenn das Kind viel Zeit bei ihm verbringt und sogar ein eigenes Zimmer bei ihm hat", meint Bundesfamilienministerin... Mehr»
">

Helmut Novak: Wie dekadent sind wir eigentlich? – Teil 1

Irgendwie bin ich auf diesen Gedankengang gekommen, wie dekadent wir eigentlich sind, gewissermaßen durch Zufall, durch eine meiner Katzen. Was war passiert? Ich vermisste eine meiner jüngeren... Mehr»