Schlagwort

Europa

Viktor Orbán: „Wir wünschen den Völkern Europas, dass sie ihre Blindheit verlieren“

"Ohne christliche Kultur wird es kein freies Leben in Europa geben. Ohne die Verteidigung unserer europäischen Kultur werden wir Europa verlieren und Europa wird nicht mehr den Europäern... Mehr»

Haisenko: Europawahl – Was die Grünen fordern, wäre bei anderen rechtsradikal

Erneuern ist ein anderes Wort, ein deutsches Wort, für reformieren. Die Grünen fordern also das, wofür andere als “europafeindlich” oder rechtsradikal verunglimpft werden. Mehr»

Junge Union fordert europaweiten Feiertag zu Ehren von Europa

Zur Stärkung eines europäischen Bewusstseins: Die Junge Union schlägt vor, den 9. Mai zum Europa-Feiertag zu machen. Der damalige französische Außenminister Robert Schuman legte am 9. Mai 1950... Mehr»

Viktor Orbán: Den Niedergang Europas aufhalten, damit Europa wieder den Europäern gehört

„Wir wollen starke Nationalstaaten, und wir wollen starke Führer an der Spitze Europas sehen“, erklärt Viktor Orbán in seiner Rede zum Nationalfeiertag. Mehr»

Stolzer Europäer und Ökofaschist: Mutmaßlicher Attentäter von Christchurch präsentiert bizarres Manifest

Im Zusammenhang mit dem Terroranschlag im neuseeländischen Christchurch hat der 28-jährige Hauptverdächtige ein bizarres Manifest im Internet hinterlassen. Mehr»

Auslosung: Liverpool erwartet Porto – Spurs gegen Man City

Jürgen Klopp trifft mit Vorjahresfinalist FC Liverpool im Viertelfinale der Fußball-Champions-League auf den portugiesischen Meister FC Porto. Das ergab die Auslosung in Nyon.Die Reds hatten sich... Mehr»

Brexit-Verschiebung kurz oder lang?

Der EU-Austritt soll verschoben werden. Wie lange, hängt davon ab, ob Premierministerin Theresa May in der kommenden Woche im britischen Parlament doch noch Erfolg mit ihrem Brexit-Deal hat. Mehr»

Zwei Wochen vor dem geplanten Brexit: Britisches Parlament stimmt für Verschiebung

Zwei Wochen vor dem geplanten Brexit hat das britische Parlament für eine Verschiebung des EU-Austritts gestimmt. Die Abgeordneten votierten mit 412 zu 202 Stimmen für eine Fristverlängerung.... Mehr»

Parlament stimmt nicht für zweites Brexit-Referendum

Das britische Parlament hat sich nicht für eine zweite Volksabstimmung über den EU-Austritt des Landes ausgesprochen. Eine überwältigende Mehrheit lehnte einen Antrag ab, mit dem eine unabhängige... Mehr»

Das deutsche Debakel: Bundesliga gegen Premier League 0:3

Das hatten nicht einmal die größten Skeptiker erwartet: Dass die drei Vereine der Bundesliga in den deutsch-englischen Champions-League-Duellen so chancenlos sind. Verteidigt wurde der deutsche... Mehr»

Orban entschuldigt sich für „nützliche Idioten“

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat bei Mitgliedern der Europäischen Volkspartei (EVP) um Entschuldigung dafür gebeten, sie als „nützliche Idioten“ bezeichnet zu haben.... Mehr»

Wo Political Correctness und Islamisierung gar nicht existieren: „Spiegel“ versucht sich am Thema der Identität

Bislang war das Thema der nationalen Identität ein Agitationsfeld der Rechten, während linke Identitätspolitik eher um die Zugehörigkeit zu „diskriminierten“ Gruppen kreiste. Im „Spiegel“... Mehr»

Britisches Unterhaus stimmt gegen No-Deal-Brexit

Das Parlament in London hat einen EU-Austritt Großbritanniens ohne ein Abkommen mit der EU abgelehnt. Die Abgeordneten stimmten am Mittwoch mit einer sehr knappen Mehrheit von 312 Ja- zu 308 … Mehr»

Engpässe am deutschen Himmel: Flugsicherung ringt um zusätzliche Lotsen

Die zahlreichen Verspätungen im europäischen Luftverkehr aus dem Sommer 2018 waren auch auf zu wenige Fluglotsen zurückzuführen. Die Deutsche Flugsicherung versucht, die Löcher zu stopfen. Aber... Mehr»

May erringt Zugeständnisse von der EU – und hofft auf Durchbruch in London

Die britische Premierministerin ringt Brüssel in letzter Sekunde noch Zugeständnisse beim Brexit-Vertrag ab. Ob das reicht, um die Abstimmung an diesem Dienstag zu gewinnen, bleibt abzuwarten. Mehr»

Euro-Finanzminister treiben Budget voran

Das Eurozonen-Budget ist eine der Kernforderungen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Doch längst nicht alle EU-Staaten teilen seine Idee. Die Finanzminister nähern sich in Trippelschritten... Mehr»

Wie reagiert die EZB auf wachsende Konjunkturrisiken?

EZB-Chefvolkswirt Peter Praet warnte jüngst sogar vor einer möglichen Abwärtsspirale. „Das Wirtschaftsklima in der Eurozone verändert sich fundamental und nicht nur vorübergehend“, sagte... Mehr»

Macron will Europa reformieren und warnt vor Nationalisten

Europaweiter Mindestlohn, strengerer Grenzschutz, eine Agentur für den Schutz der Demokratie oder eine europäische Klimabank: Frankreichs Präsident Macron hat konkrete Ideen für Europa und fordert... Mehr»

Wann kommt das Ende der Zeitumstellung?

Die Abschaffung der Zeitumstellung in der Europäischen Union gestaltet sich langwieriger als zunächst gedacht. Heute will der zuständige Verkehrsausschuss des Europaparlaments seine Position... Mehr»

Brexit: Brüssel signalisiert London Entgegenkommen

In weniger als einem Monat wollte Großbritannien sich eigentlich von der EU trennen. Premierministerin Theresa May sagte kürzlich, sie stehe kurz davor, Zugeständnisse aus Brüssel zu erhalten. Mehr»