Schlagwort

Homo

Grüne kritisieren Giffey: „Es ist ein Skandal“

"Anscheinend weiß das Familienministerium nicht, wie man eine solche Stelle rechtmäßig besetzt", empörte sich die Grünen-Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws. Mehr»

„Staatlich geförderte Pädophilie und schwerster Kindesmissbrauch”: Biologe wegen Kritik an Homo-Ehe vor Gericht

Homo-Paare sind für den Biologieprofessor und Buchautor Ulrich Kutschera "sterile, a-sexuelle Erotik-Duos ohne Reproduktions-Potenzial". Kinder bräuchten ihre biologischen... Mehr»

Deutsche Steuerzahler finanzieren in Millionenhöhe weltweit Gender-Projekte

Zur "Einhaltung der Menschenrechte" fördert die deutsche Bundesregierung weltweit Projekte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen, Transgendern und Intersexuellen.... Mehr»

Kanzlerin Merkel rückt vom Nein der CDU zur „Ehe für alle“ ab

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist von dem klaren Nein ihrer CDU zur Ehe für alle abgerückt. Bei einer künftige Entscheidung über die sogenannte "Homo-Ehe" im Bundestag will die... Mehr»

„Bunte Gesellschaft“: Flensburg will mit Homo-Ampeln Respekt einfordern

Flensburg will aktiv für eine bunte Gesellschaft einstehen und konnte nun eine Ausnahmegenehmigung für Homo-Ampeln erwirken. Die Stadt folgt damit dem Vorbild von Wien und... Mehr»

Italien: Muslime fordern Polygamie nach Anerkennung der Homo-Ehe

In Italien wird die Forderung nach Polygamie laut. Nachdem die gleichgeschlechtliche Ehe in dem katholisch geprägten Land nun gebilligt wird, fordert ein bekannter... Mehr»

„Kein Zeichen für Offenheit und Toleranz“: FPÖ-Stadtrat verbannt „Homo-Ampeln“

Die "Homo-Ampeln" in Österreich sorgen erneut für Schlagzeile: Der FPÖ-Verkehrsstadtrat verbannt die Ampeln mit den gleichgeschlechtlichen Paaren nun aus dem Stadtbild. "Ampeln... Mehr»