Schlagwort

Islamismus

">

Wenn die Begriffe falsch sind, kann die Politik nicht richtig sein!

Sprache, Kultur, Zeitgeist und Recht stehen in enger Beziehung zueinander. Wenn das freie Wort beschränkt wird, der Austausch politischer Gedanken nicht mit Jedem stattfinden darf und eine... Mehr»
">

Syrien: Türkei soll mithilfe von Islamisten-Milizen vorrücken – Berichte über Morde an Zivilisten

Bei ihrer Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien soll die Türkei auch auf Angehörige radikalislamischer Milizen zurückgreifen, die im Syrienkrieg zuvor schon Kriegsverbrechen begangen hätten.... Mehr»
">

Kurz fordert engere Zusammenarbeit europäischer Geheimdienste gegen rechten Terror und Islamismus

Nach dem Terroranschlag von Halle fordert Kurz ein stärkeres Zusammenwirken auf europäischer Ebene im Kampf gegen rechte Gewalt. Doch auch der "importierte Antisemitismus der Islamisten" sollte... Mehr»
">

Türkei: Breite Zustimmung zu Syrien-Offensive – Kurden fürchten Wiedergeburt des IS

Bereits 109 „Terroristen“ seien im Wege der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien liquidiert worden, heißt es aus Ankara. Kritiker halten das Terror-Argument hingegen für vorgeschoben.... Mehr»
">

Limburger Lkw-„Vorfall“: Terror-Akt oder „Amokfahrt aus psychischen Motiven“? – Innenminister lässt alle Wege offen

Die Behörden ermitteln in alle Richtungen. Aktuell ist die Frage brennend, ob es sich um einen Terror-Akt oder eine andere Art psychischer Tat handelt. Das Motiv des Syrers ist bisher unbekannt. Mehr»
">

Paris: Anti-Terror-Staatsanwalt übernimmt Polizeimorde – Täter war Islam-Konvertit und hörte „Stimmen“

Nach dem tödlichen Messerangriff im Pariser Polizeipräsidium hat die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Damit erhärtet sich die Hypothese einer Radikalisierung des... Mehr»
">

Türkei: Weitere fünf Deutsche wegen „Terrorverdachts“ in Haft – Seehofer bestreitet Datenweitergabe

Nach den jüngst bekannt gewordenen Verhaftungen angeblicher PKK-Sympathisanten aus Deutschland in der Türkei hat sich die Zahl dort wegen des Verdachts auf Staatsschutzdelikte inhaftierter Deutscher... Mehr»
">

Seehofer: Rechtsextremismus ist neben Islamismus die größte Bedrohung in Deutschland

Horst Seehofer will aktiver gegen den Rechtsextremismus vorgehen. Dazu sollen das Bundeskriminalamt und der Verfassungsschutz personell und organisatorisch gestärkt werden. Mehr»
">

Zum ersten Mal: Österreich nimmt Kinder von IS-Anhängerin auf

Österreich hat zwei Kinder einer österreichischen IS-Anhängerin im Alter von 1 und 3 Jahren nach Wien geholt. Die Mutter hatte sich 2014 im Alter von 15 Jahren dem IS angeschlossen und gilt... Mehr»
">

Judenhass als Folklore am Brandenburger Tor – Gegendemonstranten wurden von Polizei weggeführt

Würde eine Neonazi-Kundgebung am Brandenburger Tor mit „Landser“ oder „Stahlgewitter“ als Musikacts stattfinden und die Polizei den Gegendemonstranten verbieten würde, antinazistische... Mehr»
">

Tübingen: Professor zur Ausbildung islamischer Seelsorger bei antisemitischem Kongress in Ankara

Dr. Abdelmalek Hibaoui ist Mitglied des Gelehrtenrats des Zentralrats der Muslime und bildet als Professor Islamische Praktische Theologie an der Eberhard Karls Universität in Tübingen islamische... Mehr»
">

Grütters will härtere Strafen für Antisemiten – und mehr Beschäftigung mit islamistischem Antisemitismus

Der Antisemitismus sei "hemmungsloser" geworden, meint die Monika Grütters. Deswegen sollten die Strafen bei Antisemitismus härter werden, fordert die Kulturstaatsministerin. Zudem müssten man sich... Mehr»
">

Sturm auf türkische Grenze: Schickt Erdoğan bald Millionen Syrer nach Europa?

Über Jahre hinweg hatte die Türkei syrische Flüchtlinge mit offenen Armen empfangen. Mittlerweile sind deutlich mehr als drei Millionen im Land, die Bevölkerung klagt über Kriminalität und... Mehr»
">

Merkwürdigkeiten eines Terror-Anschlags – Fall Anis Amri geht zum Bundesgerichtshof

Geschwärzte Unterlagen und leere Seiten, ein offiziell nicht exisitierender Einsatz in der Fussilet-Moschee und ein merkwürdiges Video vom Tatort: Der Terror-Fall vom Breitscheidplatz bleibt... Mehr»
">

Spießrutenlauf am Arbeitsamt: Terroropfer vom Breitscheidplatz klagt über Schikanen

Nur durch Glück überlebte Dr. Stefan W. im Dezember 2016 den Terroranschlag vom Breitscheidplatz. In seinen Beruf konnte er trotz Anstrengungen nicht mehr zurückkehren. Sein Antrag auf... Mehr»
">

Hans-Georg Maaßen: Erwarte mehr Widerstand der Gesellschaft gegen schleichenden Islamismus

Eine offene Gesellschaft brauche einen Diskurs über alle Themen, glaubt Hans-Georg Maaßen, der ehemalige Verfassungsschutzpräsident. Zugleich warnte er im Interview vor dem Islamismus, der sich in... Mehr»
">

Identitären-Verbot als Koalitionsbedingung? Kurz will politischen Islam und Neue Rechte bekämpfen

Der im Juni als Österreichs Bundeskanzler vom Nationalrat abgewählte ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz will eine neuerliche Koalition mit der FPÖ nicht ausschließen. Eine Grundbedingung sei aber... Mehr»
">

Ex-Polizist enthüllt in „Sicherheitsrisiko Islam“: Wie die Bundesregierung mit muslimischen Antisemiten kooperiert

Der Ex-Polizist und mehrfache Buchautor Stefan Schubert weist in seinem neuen Buch "Sicherheitsrisiko Islam" auf die drohende Gefahr einer Islamisierung Deutschlands hin. Man dürfe die Augen nicht... Mehr»
">

Maaßen im Exklusiv-Interview: „Parteien betreiben Marketing-Politik – Medien und Politiker im Biotop“ + Video

"Da ich mir über die Situation in Deutschland sehr große Sorgen mache, habe ich mir gedacht: Ab und an sage ich mal meine Meinung," sagte Hans-Georg Maaßen im Interview im Epoch Times Büro in... Mehr»
">

Mordaufruf in Marokko: Jungen Belgierinnen soll der Kopf abgeschnitten werden – Lehrer verhaftet

Sie machten bei einem Hilfsprojekt mit, dem Bau einer Straße. Doch sie waren beim Arbeiten in der Hitze weder verhüllt noch verschleiert ... Mehr»