Schlagwort

Kinderpornografie

">

Fall Bergisch Gladbach: Fünfter Mann wegen Verdacht auf Kindesmissbrauch festgenommen

Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs hat die Polizei in Krefeld einen 38-Jährigen festgenommen. Der Fall stehe im Zusammenhang mit den Festnahmen nach einer Wohnungsdurchsuchung in Bergisch... Mehr»
">

337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche. Mehr»
">

Kinderpornografie-Ermittlungen gegen Metzelder: Experten untersuchen „digitale Fingerabdrücke“

Gegen den ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder (38) wird wegen des Verdachts der Verbreitung von Kinderpornografie ermittelt. Das hat die Staatsanwaltschaft Hamburg in... Mehr»
">

LKA NRW: Künstliche Intelligenz gegen Kinderpornografie ist „keine 100-Prozent-Lösung“

Im Bereich der Gefahrenabwehr, wo es um möglicherweise noch andauernde Missbrauchsfälle gehe, benötige man Software mit extrem hoher Erkennungsrate. "Wir können es uns unter diesem Aspekt nicht... Mehr»
">

NRW betritt Neuland: Justiz setzt im Kampf gegen Kinderpornografie auf künstliche Intelligenz

Ein neues digitales Forschungsprojekt geht an den Start. Laut NRW-Justizminister Peter Biesenbach (CDU) wird der Kampf gegen Kinderpornografie ab sofort mit künstlicher Intelligenz geführt. Mehr»
">

Polizei sucht in Garten von 83-Jährigem nach Kinderleichen – Kinderpornografie gefunden

Sind in dem Garten Kinderleichen verscharrt? Der Verdacht entstand, als Polizisten bei einem Senior neben Kinderpornografie Artikel über vermisste Kinder fanden. Bagger arbeiten sich durch das... Mehr»
">

Razzia bei Mann (83) wegen Kinderpornos: Panzerabwehrrakete und Videos auf 50 Festplatten gefunden

Nach Hinweisen auf kinderpornografisches Material hat die Polizei in Wuppertal umfangreiche Durchsuchungsmaßnahmen im Haus eines 83-Jährigen gestartet. Dabei stießen die Ermittler auch auf Waffen... Mehr»
">

Missbrauchsfall: Bei Abriss in Lügde weiteres Kinderporno-Material gefunden

Beim Abriss der Campingplatz-Behausung des Hauptverdächtigen im Missbrauchsfall von Lügde ist weiteres kinderpornografisches Material gefunden worden. Die Abrissarbeiten waren nicht von der Polizei... Mehr»
">

Strenges Score-System und karge Bezahlung: Der Alltag in einem Facebook-Löschzentrum

Das „Competence Call Center“ in Essen gehört zu jenen Auftragnehmern, die für Facebook und Instagram Inhalte moderieren sollen. Die Plattform netzpolitik.org hat einen Mitarbeiter dazu befragt,... Mehr»
">

Polizei-Statistik 2018: Zuwanderer bei schweren Gewaltdelikten deutlich überrepräsentiert

Deutschland gehört zu den sichersten Ländern der Welt, meint Bundesinnenminister Horst Seehofer. Das Sicherheitsempfinden innerhalb der Bevölkerung hingegen ist im Sinken begriffen. Die Zahlen der... Mehr»
">

Viele Tatorte: Suche nach Opfern des Würzburger Kinderporno-Falls geht weiter

Im Würzburger Kinderporno-Fall konzentrieren sich die Ermittler derzeit auf die Suche nach den Opfern. Es gebe eine „große Bandbreite an Tatorten“, eine große Zahl von Kontaktmöglichkeiten zu... Mehr»
">

Lange Haftstrafen für Betreiber von Kinderporno-Plattform „Elysium“

Das Landgericht Limburg hat im Prozess um die Kinderpornoplattform "Elysium" vier Männer zu langen Haftstrafen verurteilt. Mehr»
">

USA: 20 Jahre Haft für Magier Jan Rouven wegen Kinderpornos

Vor drei Jahren wurde der deutsche Magier Jan Rouven in Las Vegas festgenommen. Ermittler hatten in seiner Villa kinderpornografisches Material gefunden. Nun verurteilte ihn ein US-Gericht zu einer... Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: „ROM irreversibel kaputt“

Was einmal als „von Gott gegeben“ in den Glaubensinhalt hineingewoben wurde, wie zum Beispiel der Zölibat, kann nicht aufgehoben werden, ohne damit zuzugeben, über Jahrhunderte eine Irrlehre... Mehr»
">

„Monströser“ Missbrauchsfall: Meldepflicht für Provider verlangt

Mindestens 23 Kinder werden auf einem Campingplatz sexuell missbraucht. Der zuständige Beauftragte der Bundesregierung spricht von einem "monströsen Fall" und sieht die Internet-Anbieter in der... Mehr»
">

Vorwürfe gegen Bundeswehr-Elitetruppe KSK: Staatsanwaltschaft ermittelt

Gegen Soldaten des Kommandos Spezialkräfte der Bundeswehr (KSK), ermittelt die Staatsanwaltschaft, u. a. wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung, des sexuellen Missbrauchs von Kindern und des Besitzes... Mehr»
">

Kinderporno-Ring in Baden-Württemberg zerschlagen – Drahtzieher bekommt ein Jahr auf Bewährung

Tue das bitte nie nie wieder - so könnte der Richterspruch gegen den Drahtzieher des Kinderporno-Rings zu deuten sein. 14 "Kunden" hat er allein in Deutschland "beliefert". Mehr»
">

Behörden in Peru heben internationales Netzwerk für Kinderpornografie aus

Die peruanische Polizei hat am Freitag ein internationales Netzwerk für Kinderpornografie ausgehoben. Bei der Razzia in mehreren Städten des Landes wurden 33 Verdächtige festgenommen. Mehr»
">

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung... Mehr»
">

Heiko Maas´ Zensurgesetz verpflichtet zum strafbaren Speichern von Kinderpornos

Es verletzt Grundfreiheiten und verpflichtet zum strafbaren Speichern von Kinderpornos: Das Zensurgesetz von Heiko Maas wurde einmal mehr von einem Rechtsprofessor zerpflückt. Das Verfassungsgericht... Mehr»