Schlagwort

Kirche

Musik am 3. Advent: Drei geistliche Werke von Antonio Vivaldi

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber. Mehr»

Katholiken gegen Änderungen bei Werbeverbot für Abtreibungen – Appell an die C-Parteien

Um den Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches könnte ein neuer ernster Koalitionskonflikt ausbrechen. Die katholischen Bischöfe haben eine klare Position und appellieren vor allem an die C-Parteien.... Mehr»

Falsches Signal gegen „Gier der Finanzmärkte“: Caritas-Pensionskasse erwirtschaftet zu geringe Erträge

Insgesamt 31 der 137 in Deutschland für die betriebliche Altersvorsorge zugelassenen Pensionskassen können möglicherweise ihre Zinsversprechen nicht halten. Mehr»

Ermittler schonen Katholische Kirche: Keine Durchsuchungen

Es gibt bisher keine Ermittlungsverfahren wegen sexuellen Missbrauchs innerhalb der katholischen Kirche. Mehr»

120.000 Euro verspielt: Pfarrer ist nach Griff in die Gemeindekasse sein Amt los

Der Griff in die Gemeindekasse kostet einen katholischen Pfarrer aus dem Harz sein Amt. Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige entschied, den Geistlichen von seinen Aufgaben als Pfarrer in Ballenstedt... Mehr»

Vatikan blockiert Maßnahmen der US-Kirche gegen sexuellen Missbrauch

Der Vatikan hat den US-Bischöfen untersagt, auf einer Generalversammlung über geplante Maßnahmen im Kampf gegen sexuellen Missbrauch abzustimmen. Mehr»

Bedford-Strohm appelliert an Missbrauchsopfer: Meldet euch!

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, hat Opfer sexuellen Missbrauchs innerhalb der evangelischen Kirche gebeten, sich zu melden. Mehr»

Ruf des Muezzins erstmals aus der bedeutensten Kirche Belgiens zu hören

In der Kathedralkirche des katholischen Primas von Belgien wird während eines Gedenkkonzertes für die Opfer des 1. Weltkrieges, komponiert vom britischen Komponisten Karl Jenkins, erstmals der Ruf... Mehr»

Kap. 6: Religiöses Chaos – Die Unterwanderung des ehrlichen Glaubens (Teil 2)

In den letzten Jahren erreichte die „Political Correctness” ungeahnte Ausmaße. Nun zögern Menschen in einem Land, das auf dem Christentum gegründet wurde, einander „Frohe Weihnachten” zu... Mehr»

Kirchen fehlen bis 2030 rund 14 000 Pfarrer

Der evangelischen und katholischen Kirche in Deutschland werden bis zum Jahr 2030 rund 14 000 Pfarrer fehlen. Mehr»

Über 3600 Missbrauchsfälle in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

Mit ihrer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche fordern sechs Juristen Staatsanwaltschaften zu Ermittlungen in den 27 deutschen Bistümern auf. Mehr»

Sexueller Missbrauch: Juristen stellen Strafanzeigen gegen alle 27 deutschen Bistümer

Sechs Juristen fordern mit einer Strafanzeige bei den Staatsanwaltschaften aller 27 katholischen Bistümer die Strafverfolgungsbehörden auf, aktiv zu ermitteln, ob in den Diözesen noch... Mehr»

Erziehung ist harte Arbeit: Zehn Tipps zur richtigen Kindererziehung

Der erste Tipp: Außergewöhnliche Eltern achten genauestens darauf, mit welchen Informationen das Kind in Berührung kommt, sei es durch Medien, neue Technologien oder durch den Freundeskreis. Mehr»

Kardinal Marx spendet 50.000 Euro für NGO-Schiff „Lifeline“

Am 27. September bettelte "Lifeline"-Kapitän Claus-Peter Reisch auf Twitter um Spenden, um mit seinem NGO-Schiff wieder auslaufen zu können. Nun konnte er einen ganz großen Gönner für sich... Mehr»

„Kirche in Merkels kommunistischen Händen“: Historiker schreibt Offenen Brief an Bischof von Speyer

In einem Offenen Brief verurteilt der pfälzische Historiker und Katholik H.-J. Wünschel aufs Schärfste die Unterwerfung der katholischen Kirche gegenüber der von Berlin angeordneten... Mehr»

Warum wird sexueller Missbrauch nur bei der katholischen Kirche thematisiert?

Im Fall der Skandale in der katholischen Kirche sollte die Frage vornan stehen: Wem nutzt es, wenn die Macht der katholischen Kirche angegriffen wird? Denn die katholische Kirche hat kein Monopol auf... Mehr»

Leitender Forscher beklagt mangelnden Aufklärungswillen in Kirche

Der Wissenschaftler Harald Dreßing beklagt einen mangelnden Aufklärungswillen in weiten Teilen der Kirche. Die Missbrauchsthematik sei keineswegs überwunden und das Risiko bestehe weiter fort. Mehr»

System „wie beim Sonnenkönig“ – Rufe nach Kirchenreformen

Kirchenkenner Andreas Püttmann („Gesellschaft ohne Gott“) reagiert mit den Worten: „Dass 4,4 Prozent der Kleriker seit 1946 durch sexuellen Missbrauch aktenkundig wurden, übertrifft frühere... Mehr»
Werbung ad-infeed3