Schlagwort

Kita

">

Charité-Virologe Drosten: Zweite Corona-Welle „liegt an uns“

Der Charité-Virologe Christin Drosten spricht in seinem neuesten Podcast über eine mögliche zweite Corona-Welle. Mehr»
">

Hetze und Drohungen auf Twitter – Drosten entkräftet Bild-Kampagne: „Das ist vollkommen irreführend“

Eine Studie wird zum Forschungsobjekt – nicht ungewöhnlich in Corona-Zeiten, denn das SARS-CoV-2 ist neuartig. Die umstrittene Studie vom 30. April 2020, die nach Angaben des Charité-Virologe... Mehr»
">

Drosten: Kita- und Schulschließungen sind „gesellschaftlich nicht mehr vermittelbar“

Kinderärzte fordern die Öffnungen von Schulen und Kitas - und dass die Politik den Kindern als Berater zur Seite steht. Dazu nahm nun auch der Charité-Virologe Christian Drosten Stellung. Die... Mehr»
">

Facebook-Frust nach Giffey-Auftritt: „Was tun sie nur den Kindern an?“

Erzieherinnen in Masken, Kinder-Übergabe an der Tür, kein normales Essen. Nach der TV-Sendung "hart aber fair", ließen viele Eltern, hauptsächlich Mütter, ihrem Frust auf der Facebook-Seite von... Mehr»
">

Regierung plant „Corona-Kita-Studie“ bis Dezember 2021

Die Bundesregierung will die Öffnung der Kitas mit einer Studie überwachen. Umfragen, ein Melderegister und umfangreiche Tests sollen die Rolle der Kinder im Infektionsgeschehen untersuchen, heißt... Mehr»
">

„Zitatfetzen ohne Zusammenhang“: Charité-Professor Drosten lässt Medienattacke ins Leere laufen

Die Rufe nach Öffnung der Schulen werden lauter. Nun sorgt die "Bild" für erhitzte Gemüter zu diesem Thema. Sie titelt: "Fragwürdige Methoden: Drosten-Studie über ansteckende Kinder grob falsch -... Mehr»
">

Kita-Träger in NRW fürchten Personalengpässe

Kita-Träger in Nordrhein-Westfalen fürchten durch die schnellere Öffnung der Einrichtungen Personalengpässe. „Es wird nicht einfach, genug Personal vorzuhalten, weil viele Erzieherinnen... Mehr»
">

Bis zu 20 Wochen Lohnersatz bei geschlossener Kita – Ärzteverband für Regelbetrieb in Schulen und Kitas

Kitas und Schulen im Notbetrieb. Wenn Eltern wegen der Kinderbetreuung nicht arbeiten können, soll der Staat ihnen nun länger als geplant finanziell unter die Arme greifen. Unterdessen sprechen sich... Mehr»
">

Kitas und Schulen doch schneller wieder komplett öffnen?

Mehrere medizinische Fachgesellschaften sprechen sich dafür aus, Kitas und zumindest Grundschulen "zeitnah" wieder vollständig zu öffnen. Bisher war immer die Rede davon, dass ein Regelbetrieb noch... Mehr»
">

Vater scheitert mit Eilantrag wegen eingeschränkter Kitaöffnung

Baden-Württembergs Verwaltungsgerichtshof kann aus dem Grundgesetz keinen" konkreten" Betreuungsanspruch in der Kita ableiten. Ein Eilantrag auf volle Kitaöffnung statt Notbetreuung scheiterte. Ob... Mehr»
">

Kita: Ab Montag gilt die „erweiterte Notbetreuung“ – Familienministerin warnt vor Rückfall in alte Rollenmuster

Kinder von Alleinerziehenden und weitere wichtige Bedarfsgruppen können ab Montag wieder in die Kita, erklärt Familienministerin Giffey. "Wenn jetzt Geschäfte, Hotels, Restaurants und viele andere... Mehr»
">

Klare Perspektiven für Kita-Kinder gefordert

Bund und Länder sind sich einig: Viele Corona-Auflagen sollen gelockert werden. Das bedeutet, dass auch viele Eltern an den Arbeitsplatz zurückkehren. Kitas und Schulen hingegen sind vom... Mehr»
">

Plan zur Kita-Öffnung bis 30. April erwartet – RKI-Bericht stellt Kita- und Schulschließungen in Frage

Eltern hoffen auf die Öffnung der Kitas. Ein Bericht des Robert Koch-Instituts könnte diese jetzt beschleunigen: Es gibt keine wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Effektivität einer Kita- und... Mehr»
">

Notbetreuung von Kindern soll ausgeweitet werden – Viele verschiedene Forderungen auf dem Tisch

Bund und Länder suchen eine gemeinsame Linie für die Notbetreuung jüngerer Kinder in der Corona-Krise. Dabei sollten nicht nur die Jobs der Eltern zählen, mahnen Experten. Sozialverbände,... Mehr»
">

Leopoldina: Maskenpflicht im Personenverkehr und Schulöffnung zuerst für Jüngere

Die Forschungsgemeinschaft Leopoldina als wichtiger Berater der Bundesregierung hat eine Maskenpflicht für den öffentlichen Personenverkehr vorgeschlagen. Zudem sprachen sich die Forscher dafür... Mehr»
">

Leopoldina-Forscher empfehlen Schulöffnung vorerst für ältere Schüler – jüngere Kinder sollen Zuhause bleiben

In den nächsten Wochen könnte der Unterricht wieder beginnen, wenn es nach der Forschungsgemeinschaft Leopoldina geht. Ältere Kinder könnten vernünftig mit Schutzmasken umgehen.... Mehr»
">

Covid-19: Dauerkarten, Kita, Jobticket, Fitness-Abo – Wie kann man laufende Zahlungen stoppen?

Viele Kosten und Abonnements laufen Monat für Monat weiter, obwohl sie derzeit nicht genutzt werden können. Was kann man bei Kita-Gebühren, ÖPNV-Tickets, Dauerkarten und Jahresabos tun? Hier... Mehr»
">

FDP fordert von Bund und Ländern Erstattung von Kita-Beiträgen auf

Familien mit Kindern leisteten aktuell "einen besonders großen Beitrag zur Solidarität, die wir nun brauchen, um die Corona-Krise zu meistern", begründete Marco Buschmann, Parlamentarischer... Mehr»
">

„Nudeln und Klopapier“ – der Corona-Kanal mit TV-Moderatorin Aline von Drateln

Eigentlich wollte die zweifache Mutter und Moderatorin Aline von Drateln mit einem guten Beispiel vorangehen und ehrenamtlich Kinderbetreuung übernehmen. Aber dann kam alles ganz anders. Mehr»
">

Coronavirus stellt Kinderbetreuung auf den Kopf – Alternativen zum „Großelternverbot“

„Für Kinder ist das neue Coronavirus viel ungefährlicher als für Erwachsene“, sagt der Bonner Virologe Hendrik Streeck, Direktor des Instituts für Virologie der Bonner Uniklinik. Und auch das... Mehr»