Schlagwort

Kommunistische Partei

">

China: Buch über Foltermethoden verärgert Kommunistische Partei

  Ein Buch über Bestrafungsmaßnahmen für Mitglieder der Kommunistischen Partei Chinas versetzt Chinas Behörden in Panik. Denn das Buch zeigt, wie sich die KP über Recht und Ordnung stellt. In... Mehr»
">

China-Analytiker: Kaum eine Chance auf Reform

  Sie sagt von sich selbst, dass sie Reformen braucht. Die Kommunistische Partei Chinas. Beobachter sagen das auch. Doch die Verkündung des neuen Führungskreises ließ diese Hoffnung auf Wandel... Mehr»
">

Machtwechsel in China: Xi Jinping ist neuer Führer der Kommunistischen Partei

Nach dem einwöchigen Parteikongress traten die nun sieben Mitglieder des Ständigen Ausschusses des Politbüros der KP Chinas vor die Presse. Wie erwartet, ist Xi Jinping der neue Generalsekretär... Mehr»
">

18. Parteikongress: Beamte der KPCh sollten Einkünfte offenlegen

Korruption könnte der Untergang der KP Chinas sein. In etwa so lauteten die Worte des chinesischen Führers Hu Jintao bei seiner öffentlichen Rede zum 18. Parteikongress letzten Dienstag.... Mehr»
">

Hilferufe aus Tibet: Junger Tibeter stirbt nach Selbstverbrennung

Der neunzehnjährige Gonpo Tsering zündete sich am 10. November 2012 in Tibet an. Tserings Selbstverbrennung ist die siebzigste seit Februar 2009 im Protest gegen die Unterdrückung und... Mehr»
">

18. Parteikongress: China und Demokratie?

Xi Jinping, Top-Kandidat für den Posten als Chinas neuer Führer. Berichten zufolge äußerte Xi mehrfach den Vorschlag, dass die 24 Mitglieder des Politbüros von den 200 Mitgliedern des zentralen... Mehr»
">

Sagt China Goodbye zu Mao Zedong?

  Mao Zedongs Ideologie war für das chinesische Regime immer wegweisend für sein politisches Handeln. In diesem Jahr scheint es jedoch anders zu sein. Der Führungskreis des Politbüros gab zwei... Mehr»
">

China: Bo Xilai ist „Hauptfall“ im Kampf gegen Korruption

Im Fall von Bo Xilai geht es endlich weiter. Laut Angaben der Nachrichtenagentur Xinhua ist Bo Xilais Fall einer der „Hauptfälle“ im Kampf gegen korrupte Beamte. Der in den USA … Mehr»
">

„Free China: Der Mut zu glauben“ – Debüt in Taiwan

  Ein Dokumentarfilm über die Verfolgung von Falun Gong in China hinterlässt bei den taiwanesischen Zuschauern tiefen Eindruck. Im Film geht es um die Leidensgeschichte von zwei politischen... Mehr»
">

Taiwanesen setzen sich gegen Zwangsorganentnahmen in China ein

80 Prozent aller Taiwanesen schauen nach China, wenn es um Organtransplantationen geht. Das hat sich jetzt geändert, seit in Taiwan bekannt geworden ist, dass das chinesische Regime gewaltsam Organe... Mehr»
">

Was weiß Clinton über den Organraub in China?

106 Abgeordnete des US-Kongresses haben in einem Brief am Donnerstag Außenministerin Hillary Clinton aufgefordert, Informationen über den Organraub an Lebenden in China herauszugeben. Würde das... Mehr»
">

Tiananmen-Aktivist fordert die US-Regierung zum Handeln gegen China auf

[Platz des Himmlischen Friedens, 1989] Ein Aktivist des Studentenprotestes von 1989 auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking, wendet sich nun eindringlich an die Vereinigten Staaten. Sie... Mehr»
">

China: Internetzensur über Organraub aufgehoben

Der gestürzte Politiker Bo Xilai und sein ehemaliger Polizeichef Wang Lijun wurden beide international des Organraubs an lebenden politischen Gefangenen beschuldigt. Inhaftierte Falun... Mehr»
">

Aufenthalt von Bo Xilai enttarnt

Nachdem der gestürzte kommunistische Parteipolitiker Bo Xilai aus der Partei ausgeschlossen wurde, steht er nun vor strafrechtlicher Verfolgung. Zu Bos Aufenthalt und dazu, wo seine... Mehr»
">

China: Einwohner von Zuotan umstellten das Hauptquartier der KP

Am frühen Morgen des 26. Juni kam es zum Aufruhr in den Straßen von Zuotan, einem Dorf in der südöstlichen Provinz Guangdong. Laut online veröffentlichten Berichten der Einwohner hatte die... Mehr»
">

Die Kommunistische Partei ist nicht China – Protest vor Hannover Messe

Ganz neu im Trend und laut ausgesprochen von chinesischen Studenten, Touristen und - hinter vorgehaltener Hand - auch von Wirtschaftsleuten: Die Kommunistische Partei ist nicht China. Mehr»
">

Nackte Beamte erschüttern Gesellschaft in China

„Nackte Beamte“ ist ein Phänomen, das es so wohl nur in China gibt und das zunehmend zu einer Destabilisierung der Gesellschaft in China beträgt. Mehr»