Schlagwort

Konflikte

Russland blockiert Erklärung des UN-Sicherheitsrats zu Lage in Süd-Syrien

Russland blockiert eine gemeinsame Erklärung des UN-Sicherheitsrats zur Lage in der syrischen Provinz Daraa. Mehr»

Aktivisten: Hunderte Raketen und Fassbomben gehen im Süden Syriens nieder

Syrische und russische Streitkräfte haben nach Angaben von Aktivisten die heftigsten Angriffe auf die Provinz Daraa seit zwei Wochen geflogen. "Hunderte" Raketen und Faßbomben seien am frühen... Mehr»

Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats zur Lage im Südwesten Syriens

Der UN-Sicherheitsrat kommt zu einer Dringlichkeitssitzung zur Lage im Südwesten Syriens zusammen – hinter verschlossenen Türen. Mehr»

Irak: Berlin soll Kinder von deutschen Dschihadisten zurücknehmen

Der Irak fordert die Staaten auf, ausländische Dschihadisten nach ihrer Haftentlassung zurückzunehmen. Auch die Kinder von Inhaftierten sollen zurückgeholt werden. Mehr»

Irans Präsident bekräftigt Festhalten an Atomabkommen

Der Iran wird an seinen Verpflichtungen aus dem Atomabkommen festhalten, wenn seinem Land die darin gemachten Versprechungen zu Gute kommen. Mehr»

Rebellen geben mehrere Städte im Süden Syriens auf

Im syrischen Bürgerkrieg kann das Regime von Präsident Assad einen weiteren Erfolg verbuchen: Die Rebellen geben mehrere bisher von ihen gehaltene Städte auf. Mehr»

Türkische Behörden schließen deutsche Schule in Izmir

Der deutschen Schule in Izmir fehle die „rechtliche Grundlage“ – daher schlossen türkische Behörden die Schule und versiegelten sie. Mehr»

Kabul erklärt Waffenstillstand mit den Taliban für beendet

Die afghanischen Sicherheitskräfte gehen nach 18 Tagen Waffenruhe seit Samstag wieder offensiv gegen die radikalislamischen Taliban vor. Mehr»

Trump schließt Anerkennung der Eingliederung der Krim in die Russische Föderation nicht aus

US-Präsident Trump hat eine Anerkennung der Eingliederung der Krim in die Russische Föderation nicht ausgeschlossen. Die Halbinsel war im März 2014 in die Föderation eingegliedert worden. Mehr»

Iraks Ministerpräsident ordnet sofortige Hinrichtung verurteilter Islamisten an

Als Vergeltung für die Tötung von Gefangenen des IS hat der irakische Ministerpräsident die sofortige Hinrichtung zahlreicher verurteilter Terroristen angeordnet. Mehr»

Prozess gegen Deniz Yücel in der Türkei beginnt – „Welt“-Journalist drohen 18 Jahre Haft

Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel war nach seiner Haftentlassung im Februar ausgereist - aber eine Verurteilung droht ihm noch immer. Nun beginnt der Prozess in Istanbul. Mehr»

Hunderte Syrer kehren aus libanesischer Grenzstadt in Heimat zurück

Hunderte syrische Flüchtlinge kehren aus der libanesischen Grenzstadt Arsal in ihr Heimatland zurück. Da die Kämpfe in vielen Landesteilen nachgelassen haben, kehren Syrer vermehrt freiwillig heim. Mehr»

Asyl-Streit: Niedersachsens Regierungschef attestiert CSU „Kamikazekurs“

Der niedersächsische Ministerpräsident hat die CSU im Streit über die Asylpolitik scharf kritisiert. Die CSU handle "völlig unverantwortlich" und spiele "mit dem wichtigsten Kapital, das man in... Mehr»

Muslimischen nomadische Volksgruppen greifen christliche Dorfbewohner an: Blutbad in Nigeria

Immer wieder kommt es in Nigeria zu Konflikten zwischen nomadischen Volksgruppen und Bauerngemeinden. Klimaveränderungen und Instabilität schüren die Spannungen. Nun haben Angreifer in Dörfern im... Mehr»

Libyens Küstenwache birgt 175 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer

Libyens Küstenwache hat innerhalb eines Tages erneut 175 Flüchtlinge im Mittelmeer geborgen. Die Menschen seien in Aufnahmelager gebracht worden, hieß es weiter. Mehr»

USA: Russland soll für Einhaltung von Waffenruhe im Südwesten Syriens sorgen

Die US-Botschafterin bei der UNO hat Russland aufgefordert, für die Einhaltung einer Waffenruhe im Südwesten Syriens zu sorgen. Die EU warnte vor den "verheerenden humanitären Folgen" einer... Mehr»

Asylkrise: Trump spricht Klartext – Merkel sucht nach „europäischer Lösung“

Der Streit um die Flüchtlingspolitik hat am Montag sowohl die innen- als auch die außenpolitische Agenda in Berlin bestimmt. Während Bundeskanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer ihren... Mehr»

Syrische Staatsmedien: US-geführte Koalition fliegt Angriffe auf Armeestellung

Die US-geführte Koalition die Syrien bombardiert hat Berichten zufolge tödliche Luftangriffe auf eine Stellung der Regierungstruppen geflogen. Mehr»

Konservativer Duque gewinnt Präsidentschaftswahl in Kolumbien – „Korrekturen“ am Friedensvertrag angekündigt

Der Rechtsanwalt Iván Duque hat die Präsidentschaftswahl in Kolumbien gewonnen. In der Stichwahl am Sonntag lag er nach Auszählung von 97 Prozent der Stimmen mit 54 Prozent vorne. Mehr»

„Zaev, Verräter“: Verletzte und Festnahmen nach Demonstrationen in Skopje

Bei Demonstrationen in der mazedonischen Hauptstadt Skopje gegen die mit Griechenland getroffene Vereinbarung zur Änderung des Landesnahmens sind mehrere Menschen verletzt worden. Mehr»
Werbung ad-infeed3