Schlagwort

Kriminalität

Schleusungen über die Balkanroute wieder stärker im Fokus des BKA

Die sogenannte "Balkanroute" ist immer noch ein Sorgenkind des BKA. Mehr»

„Spiegel“: Berlin-Attentäter Amri war Teil von europaweitem Dschihadistennetz

Der Tunesier Amri schmiedete mehrfach Terrorpläne mit anderen Dschihadisten und gehörte zu einem europaweiten Netzwerk von Dschihadisten. Das besagen Unterlagen des Generalbundesanwalts und des... Mehr»

Journalistin am Rande von Ausschreitungen im nordirischen Derry erschossen

Am Rande von schweren Ausschreitungen im nordirischen Derry ist in der Nacht zum Karfreitag eine Journalistin erschossen worden, sie recherchierte viel über den Nordirland-Konflikt. Die Polizei... Mehr»

Schulleiter ordnet nach Vergewaltigungsvorwurf Verbrennung von junger Frau an

In Bangladesch ist eine 19-Jährige laut Polizei auf Anordnung ihres Schulleiters in Brand gesteckt worden, weil sie ihm sexuelle Belästigung vorwarf. Der Fall sorgt landesweit für Entsetzen und... Mehr»

Hamburg: Klage gegen mutmaßlichen 92-jährigen Ex-SS-Wachmann wegen Beihilfe zum Mord

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat einem Medienbericht zufolge einen mutmaßlichen früheren SS-Wachmann des Konzentrationslagers Stutthof angeklagt. Die Behörde werfe dem 92-Jährigen Beihilfe zum... Mehr»

Prügelattacke von Amberg: Prozess beginnt – Asylbewerber standen unter Drogen

Eine Gruppe von vier jungen Asylbewerbern attackierte am 29. Dezember in Amberg in der Oberpfalz wahllos Passanten. Am Dienstag nun beginnt die juristische Aufarbeitung des Falls vor dem Amberger... Mehr»

Drohungen 20 Jahre nach Columbine-Massaker: FBI warnt vor bewaffneter 18-Jähriger

20 Jahre nach dem Schulmassaker von Columbine haben die Behörden wegen Drohungen einer bewaffneten Frau Alarm geschlagen. Die Schulbehörde im US-Bundesstaat Colorado ordnete am Dienstag verschärfte... Mehr»

Opfer brach Schweigen von Cottbus: Sollte Vergewaltigung vertuscht werden? – Bürgerproteste am Sonntag

Alles begann mit der Vergewaltigung einer Frau. Doch als die Behörden mutmaßlich versuchten dies zu vertuschen, vielleicht weil der Tatverdächtige südländischer Erscheinung war, kochte die... Mehr»

Bremen: Einbürgerung von 36.000 Ausländern wegen mangelnder Wahlberechtigung geplant

Eine auffällige Situation für das Superwahl-Jahr 2019: Trotz steigender Einwohnerzahlen sinkt die Wahlberechtigung. 19 Prozent der Einwohner dürfen in Bremen nicht wählen, obwohl sie das Wahlalter... Mehr»

Schlag gegen Drogenmafia: Italienische Polizei stellt sechs Tonnen Haschisch aus Marokko sicher

Ein Drogenfang der besonderen Art ging der italienischen Küstenwache ins Netz. Die Beamten griffen die verdächtige Jacht 160 Kilometer vor Sizilien auf und eskortierten sie samt Fracht direkt in den... Mehr»

Polizei in Bochum warnt vor neuer Masche von Trickdieben

Die Polizei in Bochum hat vor einer neuen Masche von Trickdieben gewarnt. Kriminelle gäben sich dabei als Mitarbeiter der Artenschutzbehörde aus, teilten die Beamten in der Ruhrgebietsstadt am... Mehr»

Drei Festnahmen bei Razzia in zwei Bundesländern wegen Betrugs bei Biersteuer

Die Biersteuer: Unversteuertes Bier zum Schein nach Deutschland transportiert, und in Realität auf dem Schwarzmarkt in Großbritannien oder Frankreich verkaufen. Eine europaweite Bande wurde... Mehr»

Angeklagt im Fall Chemnitz: JVA-Beamten drohen bis zu 5 Jahren Haft wegen Veröffentlichung von Haftbefehl

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat vor dem Schöffengericht beim Amtsgericht der sächsischen Hauptstadt Anklage gegen einen Justizvollzugsbeamten erhoben, der einen Haftbefehl im Fall Chemnitz bei... Mehr»

Hamburger Hafen: Zoll findet 440 Kilogramm Kokain zwischen Reissäcken

Auf einem Frachtschiff im Hamburger Hafen haben Zollbeamte rund 440 Kilogramm Kokain entdeckt. Die Drogen hätten sich in 17 Reisetaschen in unterschiedlichen mit Reissäcken beladenen Containern... Mehr»

Kaufhaus-Erpresser „Dagobert“ vor 25 Jahren gefasst: Heute bin ich resozialisiert

Der Mann hat einen Spitznamen, der einfach nicht verschwindet. Dabei erinnert er an ein kriminelles Kapitel in seinem Leben. Doch aus «Dagobert» wird ein Karikaturist und Satiriker. Ist die... Mehr»

Trotz verbesserter Sicherheitslage in Krisenregionen: BAMF hebt Schutztitel bei nur 1,2 Prozent Flüchtlingen auf

1,2 Prozent der Widerrufprüfungen bei anerkannten Asylbewerbern sind im Jahr 2018 mit der Aberkennung des Schutztitels geendet. Laut der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der... Mehr»

„Geringe Hemmschwelle“ bis hin zum Tod – Verfassungsschutz-Chef Haldenwang warnt vor Linksextremisten

Die Gefährdung durch den Linksextremismus werde in der Gesellschaft "leider oft nicht wahrgenommen", so Verfassungsschutzchef Haldenwang. Mehr»

Australien: Ein Toter nach Schüssen vor Nachtclub in Melbourne

Vor einem Nachtclub in Melbourne sind in der Nacht Schüsse gefallen. Ein Wachmann des Clubs wurde getötet, zwei weitere Türsteher und ein Gast wurden verletzt. Mehr»

Zahl der Asylanträge von Nigerianern stark gestiegen – CDU-Politiker warnt vor „Import krimineller mafiöser Strukturen“

Im Februar und März rangierte Nigeria auf dem zweiten Platz der Herkunftsstaaten für illegale Migranten. Nur Syrer stellten demnach noch mehr Asylanträge. Der CDU-Innenpolitiker Armin Schuster... Mehr»

Bio made in China: Betrug und nachlässige Kontrollen im Öko-Landbau – „schockierend“

Von "Bio" erwartet der Verbraucher eine entsprechende Qualität der Produkte. Auch die Volksrepublik China bedient den weltweiten Bio-Markt. Doch ist wirklich "Bio" drin, wo "Bio" draufsteht? Die... Mehr»