Schlagwort

Kriminalität

Junge Touristinnen in Marokko getötet

Am Fuß des bei Wanderern beliebten Berges Toubkal in Marokko sind die Leichen zweier junger Frauen gefunden worden. Die beiden Studentinnen stammten aus Norwegen und Dänemark. Mehr»

G20-Randalierer: Hamburger Datenschutzbeauftragter verbietet Polizei biometrischen Massenabgleich

Der Hamburger Datenschutzbeauftragte hat der Polizei den weiteren Massenabgleich von biometrischen Gesichtsdaten bei der Suche nach G20-Randalierern verboten. Johannes Caspar erließ nach eigenen... Mehr»

Einbrecher bei Quentin Tarantino

Plötzlich ein seltsames Geräusch, man sieht nach - und steht Einbrechern gegenüber. Passiert ist das am Wochenende nach US-Medienberichten Quentin Tarantino. Mehr»

Polizei-Skandal in Frankfurt: Grüne wollen unabhängige Beauftragte

Fünf Frankfurter Polizisten sollen rechtsextreme Chatnachrichten ausgetauscht haben. Die Grünen fordern Aufklärung und die Einsetzung unabhängiger Polizeibeauftragter auf Bundes- und Länderebene.... Mehr»

Hamburg: G20-Prozess um Brandstiftungen an der Elbchaussee beginnt

Sie zogen eine Spur der Verwüstung durch die noble Hamburger Elbchaussee: 220 Vermummte konnten beim G20-Gipfel im vergangenen Jahr ungestört Autos anzünden und schwere Zerstörungen anrichten,... Mehr»

Vorwürfe gegen Frankfurter Polizisten: Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft und das Landeskriminalamt Hessen ermitteln gegen vier Polizisten und eine Polizistin eines Frankfurter Polizeireviers wegen des Verdachts auf Volksverhetzung und... Mehr»

Oma und Enkelin mit einem halben Kilo Heroin erwischt

Griechische Drogenfahnder haben am Wochenende in Thessaloniki eine 59 Jahre alte Frau und deren 17-jährige Enkelin festgenommen, die im Besitz eines halben Kilos Heroin waren. Mehr»

Einbrecher verliert Gebiss und wird identifiziert

Durch ein am Tatort verlorenes Gebiss hat die Polizei in Osnabrück nach einem versuchten Einbruch den mutmaßlichen Täter identifiziert. Mehr»

Saudi-Arabien weist Resolutionen des US-Senats zurück: „Basieren auf falschen Behauptungen“

Khashoggi und Jemen – dies waren die Themen der beiden Resolutionen, die der US-Senat in der vergangenen Woche verabschiedet hatte. Saudi-Arabien weist die Resolutionen zurück. Sie basierten auf... Mehr»

Tatverdächtiger der Messerangriffe von Nürnberg: Schon 18 Vorverurteilungen wegen anderer Straftaten

Der 38-Jährige, der am Donnerstag in Nürnberg drei Frauen niedergestochen haben soll, ist in der Vergangenheit bereits wegen einer Vielzahl verschiedener Delikte verurteilt worden. Der Mann verfügt... Mehr»

Mehr als drei Tonnen afrikanisches Elfenbein in Kambodscha beschlagnahmt

In Kambodscha melden Behörden den bisher größten Fund illegalen Elfenbeins in der Geschichte des Landes. Es wurden 1026 Elefantenstoßzähne mit einem Gewicht von mehr als 3,2 Tonnen beschlagnahmt. Mehr»

Livestream zur Pressekonferenz der Polizei: Messerattacken in Nürnberg – Tatverdächtiger festgenommen

In Nürnberg wurden drei Fußgängerinnen im Alter von 26, 34 und 56 Jahren am Donnerstagabend niedergestochen. Nun wurde der Tatverdächtige festgenommen. Im Livestream berichtet jetzt die Polizei... Mehr»

Kriminalität in Tijuana steigt durch Karawane – Migranten fordern 50.000 Dollar pro Person für Abzug

Die Migrantenkarawanen die in Tijuana, Mexiko, zum Stehen gebracht wurden, verursachen dort viele Probleme. Die Kriminalität, die dort kaum ins Gewicht fiel, ist stark angestiegen. Bürger müssen... Mehr»

Ermittlungen gegen vier Jugendliche nach Böller-Panik in Einkaufszentrum

Nach einer durch Böller ausgelösten Panik in einem Einkaufszentrum in Dortmund dauern die Ermittlungen gegen vier Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren an. Mehr»

Ex-FBI-Chef sieht Fortschritte deutscher Firmen im Korruptionskampf

"Das Bewusstsein für die Einhaltung und Umsetzung gesetzlicher Vorschriften durch die Unternehmen ist in Deutschland heute viel höher, als es vor Jahren der Fall war", sagte der frühere FBI-Chefs... Mehr»

Panik durch Böller in Dortmunder Einkaufszentrum

In einem Dortmunder Einkaufszentrum wurden Böller gezündet - es entstand eine Panik. Fünf Männer wurden verhaftet, sieben Menschen leicht verletzt. Mehr»

Unbekannte entwenden mehr als hundert Weihnachtsbäume

130 Nordmanntannen wurden in Geislingen, Baden-Württemberg, in der Nacht geklaut. Die Polizei nahm Ermittlungen auf. Mehr»

Mann bedroht Fahrgäste in Regionalzug mit Softair-Waffe

In einem Regionalzug in NRW hat ein Mann eine Softair-Pistole gezogen und damit auf andere Fahrgäste gezielt. Er wurde vorläufig festgenommen - ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Mehr»

Polizeibekannter Jugendlicher schießt in Berlin mit Softairwaffe in voll besetzte S-Bahn

In Berlin hat ein polizeibekannter Jugendliche mit einer Softairwaffe in eine voll besetzte S-Bahn geschossen. Mehr»
Werbung ad-infeed3