Schlagwort

Kriminalität

">

FBI nimmt chinesische Agenten in den USA fest: „Aus den Jägern werden Gejagte“

Die US-Bundespolizei FBI hat fünf mutmaßliche chinesische Agenten wegen einer verdeckten Operation gegen chinesische Dissidenten in den USA festgenommen. US-Vize-Justizminister John Demers sagte am... Mehr»
">

Attacken auf Kunstwerke in Berliner Museen erfolgte mit Pflanzenöl

Die Angriffe auf der Berliner Museumsinsel am Tag der Deutschen Einheit sind mit einem natürlichen Pflanzenöl erfolgt. Das geht aus einer Analyse für Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU)... Mehr»
">

Brand auf Berliner Polizeigelände beschädigt elf Fahrzeuge

Bei einem Brand auf einem Berliner Polizeigelände sind in der Nacht zum Dienstag elf Fahrzeuge beschädigt worden. Es werde von Brandstiftung als Ursache ausgegangen, teilte die Polizei mit. Das... Mehr»
">

Bremen: Zwei Unbekannte zünden Streifenwagen vor Polizeirevier an – Linksextremistischer Zusammenhang?

Erneut kam es in Bremen zu einem Brandanschlag auf einen Streifenwagen. Dieser wurde direkt vor der Polizeiwache in der Innenstadt angezündet. In Bremen brannte es bereits öfters in dieser Art –... Mehr»
">

Brandsätze gegen Gebäude des Robert-Koch-Instituts geworfen

Im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg sind in der Nacht zum Sonntag Brandsätze gegen die Fassade eines Gebäudes des Robert-Koch-Instituts geworfen worden. Mehr»
">

1.000 Beamte in Berlin wegen Corona unterwegs – Party mit 500 Teilnehmern in Berlin-Mitte aufgelöst

In einem gemeinsamen Großeinsatz mit der Bundespolizei hat die Berliner Polizei am Samstag eine Party mit 500 Teilnehmern im Stadtteil Mitte aufgelöst. Mehr»
">

Unionspolitiker nach Islamisten-Anschlag: „Der Abschiebestopp gehört schleunigst aufgehoben“

Nach dem mutmaßlich islamistischen Anschlag von Dresden dringen Unionspolitiker auf Abschiebungen auch in das Bürgerkriegsland Syrien. „Die Bundesregierung muss möglichst noch in diesem Jahr... Mehr»
">

Corona-Hilfe-Betrug? Erdogan beklagt Berliner Moschee-Razzia als „islamfeindlich“

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Durchsuchung einer Berliner Moschee durch die Polizei als „islamfeindlich“ kritisiert. Der Polizeieinsatz am Mittwoch habe „die... Mehr»
">

22-Jähriger mit Stichverletzungen tot auf Spielplatz in Schleswig-Holstein gefunden

Auf einem Spielplatz in der kleinen schleswig-holsteinischen Gemeinde Gröhnwold ist die Leiche eines jungen Mannes gefunden worden. Der 22-Jährige sei einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen,... Mehr»
">

Drei Monate alter Junge stirbt an schweren Kopfverletzungen – 37-jähriger Vater in U-Haft

In Nordrhein-Westfalen ist ein drei Monate alter Säugling an den Folgen massiver Kopfverletzungen gestorben. Der alleinerziehende Vater des Jungen wurde festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft,... Mehr»
">

Korruptions- und Geldwäscheaffäre: Goldman Sachs bekennt sich in 1MDB-Skandal schuldig

Der malaysische Staatsfonds 1MDB sollte zur Wirtschaftsförderung dienen, stattdessen landeten wohl enorme Summen auf Privatkonten korrupter Regierungsmitglieder und Finanzmanager. Nun muss Goldman... Mehr»
">

Islamistischer Mord an Tourist in Dresden: Täter wurde teilweise observiert – auch am Tag der Messerattacke

Für den Angriff auf zwei Touristen in Dresden Anfang Oktober soll ein junger Syrer verantwortlich sein. Die Bundesanwaltschaft geht von einer radikal-islamistischen Mordtat aus. Mehr»
">

Ermittler: Dresden-Täter wurde zeitweise observiert – mehrfach Vorbestrafter durfte nicht abgeschoben werden

Der Mann, der für die tödliche Messerattacke in Dresden Anfang Oktober verantwortlich sein soll, ist im Oktober 2015 als Flüchtling nach Deutschland gekommen. Der Syrer habe im Mai 2016 einen... Mehr»
">

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen im Fall Peggy ein

Jahrelange wurde ermittelt - ohne Erfolg. Wer die damals neunjährige Peggy ermordet hat, konnten die Ermittler bis heute nicht klären. Nun wird der Fall geschlossen. Mehr»
">

Ermittlung gegen weiteren Autofahrer nach mutmaßlichem tödlichen Rennen auf A66

Nach einem mutmaßlichen illegalen Autorennen auf der Autobahn 66 in Hessen, bei der eine Unbeteiligte getötet wurde, fahnden die Ermittler nach einem weiteren Autofahrer. Er soll allerdings nicht an... Mehr»
">

Touristen-Mord in Dresden: Polizeibekannter Islamist festgenommen – Generalstaatsanwalt übernimmt

Der Polizei Sachsen gelang die Festnahme eines dringend Tatverdächtigen im Mordfall Dresdner Altstadt. Dort wurden zwei Touristen aus Köln und Krefeld am 4. Oktober niedergestochen. Ein 55-Jähriger... Mehr»
">

Sexueller Missbrauch und Kinderpornografie werden künftig härter bestraft

Die Bundesregierung hat den Gesetzentwurf zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt auf den Weg gebracht. Der Missbrauch wird künftig als Verbrechen mit einem höheren Strafrahmen geahndet. Mehr»
">

Unbekannte beschädigen Dutzende Objekte in Berliner Museen

Mit einer öligen Flüssigkeit haben Unbekannte mindestens 70 Kunstobjekte in den Berliner Museen bespritzt. Die Motive sind noch völlig unklar. Mehr»
">

Verurteilter Mörder Madsen hält dänische Polizei mit Fluchtversuch in Atem

Der wegen der Ermordung der schwedischen Journalistin Kim Wall zu lebenslanger Haft verurteilte dänische U-Boot-Bauer Peter Madsen hat einen Fluchtversuch unternommen. Medienberichten zufolge nahm er... Mehr»
">

Tod nach Weihnachtsmarkt in Augsburg – Prozess um erschlagenen Feuerwehrmann vom Königsplatz

Bundesweit wurde im vergangenen Dezember über ein Verbrechen im vorweihnachtlichen Augsburg diskutiert. Bei einem Streit mit Jugendlichen wurde ein Familienvater mitten in der Stadt erschlagen. Nun... Mehr»