Schlagwort

#MeToo

">

Douglas Murray über den „Wahnsinn der Massen“: Warum irre Ideologien unsere Gesellschaft zerstören

Am kommenden Dienstag (24.9.) kommt die deutsche Fassung des neuen Buches des britischen Ideologiekritikers Douglas Murray in den Handel. In einem Gespräch mit „Tichys Einblick“ erklärt er,... Mehr»
">

Plácido Domingo weist Vorwürfe sexueller Übergriffe zurück

Mehrere Sängerinnen und eine Tänzerin werfen dem Opernstar einem Bericht zufolge sexuelle Übergriffe vor. Der reagiert mit einer Stellungnahme - und räumt ein, dass sich gesellschaftliche Regeln... Mehr»
">

Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Seit Herbst 2017 wurden zahlreiche Vorwürfe gegen Hollywoodstar Kevin Spacey wegen sexueller Übergriffe laut. Ein Fall sollte als Strafprozess vor Gericht gehen. Nun wird das Verfahren überraschend... Mehr»
">

Unisex-Burka und „Kartoffelsäcke für alle“? Soziologin sieht enge Kleidung als Grund für Grapschereien

Soziologin Barbara Kuchler ist auf dem Evangelischen Kirchentag überzeugt: Frauen, die auf ihr optisches Erscheinungsbild achten, tragen Mitverantwortung für Grapschereien. Sie verlangte eine... Mehr»
">

#MeToo: Alice Schwarzer stellt Ski-Legende Moser-Prölls Glaubwürdigkeit infrage – und macht selbst unwahre Angaben

Österreichs Ski-Legende Annemarie Moser-Pröll nimmt ihre früheren Trainer und Teamkollegen gegen Missbrauchsvorwürfe in Schutz. Und brachte in einem Interview nun auch Alice Schwarzer ins Spiel.... Mehr»
">

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Bryan Singer

Kurz vor der Oscar-Gala gibt es erneut Missbrauchsvorwürfe gegen "Bohemian Rhapsody"-Regisseur Bryan Singer. Es ist nicht der erste Vorwurf dieser Art. Mehr»
">

„Wie man 99 Prozent seiner Kunden beleidigt“: Wirbel um Gillette-Werbespot gegen „toxische Männlichkeit“

Rasiergerätehersteller Gillette hat einen Werbespot produziert, der vermeintlich typisch männliche Verhaltensweisen anprangert und zur Zivilcourage dagegen aufruft. Aufgebrachte Kunden sehen darin... Mehr»
">

Kevin Spacey will bei Gerichtstermin nicht erscheinen

Der US-Schauspieler Kevin Spacey muss sich vor Gericht gegen Vorwürfe eines sexuellen Übergriffs verteidigen. Zu der Anhörung im Januar will er jedoch nicht erscheinen. Ob er das darf, hängt von... Mehr»
">

„Chefredakteur war Alkoholiker und wurde übergriffig“: Die Heuchelei des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Deutschland inszeniert sich nach außen gern als Wächter der Weltoffenheit und der Gleichberechtigung. In einer Befragung, an der sich 1936 freie Mitarbeiter... Mehr»
">

Paz de la Huerta verklagt Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung

Die Schauspielerin werfe dem Ex-Hollywood-Mogul vor, sie 2010 zweimal in ihrer New Yorker Wohnung vergewaltigt zu haben, berichten US-Medien. Zu einem weiteren Vorfall sei es 2011 in einem Hotel in... Mehr»
">

Michelle Hunziker zu #Metoo: Nicht alle sind immer Opfer

Die Schweizer Fernsehmoderatorin gibt zu, dass Frauen als Gewaltopfer in einer Beziehung kaum Chancen haben, sich eines Mannes zu erwehren. "Aber als arrivierte Schauspielerin bei einem... Mehr»
">

Thomas Kretschmann: Auch Männer von sexueller Belästigung betroffen

Die #MeToo-Debatte über Sexismus und Belästigung in der Branche begrüßte Kretschmann. Mehr»
">

Eine zweite Chance nach #MeToo? – die Ersten versuchen ihr Comeback

Neun Monate zog sich Louis C.K. zurück, dann kam er wieder ins Rampenlicht. Ohne jegliche Ankündigung trat der Komiker Ende August im legendären New Yorker Comedy Cellar auf, neun Monate nachdem er... Mehr»
">

Bill Cosby tritt Haftstrafe an – Polizeifoto veröffentlicht

Nach seiner Verurteilung wegen sexueller Nötigung in drei Fällen hat Bill Cosby seine mehrjährige Haftstrafe angetreten. Mehr»
">

Sean Penn: #MeToo-Bewegung spaltet Männer und Frauen

Sean Penn hat die #MeToo-Bewegung als zu extrem kritisiert. "Mittlerweile besteht der Geist dieser #Metoo-Bewegung größtenteils darin, Männer und Frauen zu spalten", so der Hollywood-Star. Mehr»
">

Missbrauchsvorwurf: Rose McGowan fordert von #MeToo-Frontfrau Asia Argento Ehrlichkeit

#MeToo-Aktivistin Asia Argento sieht sich mit Missbrauchsvorwürfen konfrontiert. Ihre Mitstreiterin Rose McGowan fordert sie jetzt zur Ehrlichkeit auf. Mehr»
">

Literatur-Nobelpreis 2018 wird nicht verliehen! – Akademie wegen sexuellen Mißbrauchs komplett zerstritten

Im Jahr 2018 wird es keinen Literaturnobelpreis geben, eventuell 2019 dafür zwei. Die Schwedische Akademie muss nach einem Sex-Skandal länger aufräumen als gedacht. Mehr»
">

Französische Schauspielerin Seigner erteilt Oscar-Akademie eine Abfuhr

Die berühmte Oscar-Akademie hat den umstrittenen Starregisseur Roman Polanski rausgeschmissen - und kurz darauf dessen Frau Emmanuelle Seignier zum Beitritt eingeladen. Die französische... Mehr»
">

Sexuelle Übergriffe: Verhaftung von US-Filmproduzent Harvey Weinstein steht bevor

Die Luft wird immer dünner für den früheren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein: Nach mutmaßlichen sexuellen Übergriffen wurden erst die Ermittlungen gegen ihn in den USA auf Bundesebene... Mehr»
">

Kritik an „Germany’s next Topmodel“ nimmt zu

Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen «Germany's next Topmodel». Experten sagen, die Kritik an der Show habe eine neue Stufe... Mehr»