Schlagwort

No-Deal-Brexit

">

EU-Staaten geben grünes Licht für „intensive“ Brexit-Gespräche

"Ich habe schon gesagt, dass der Brexit so ist, wie einen Berg zu besteigen." Das sagte der britische Brexit-Minister Steve Barclay. Die EU brauche aber "Geduld" und müsse entschlossen und wachsam... Mehr»
">

London stellt Einwanderungsregeln für Europäer nach „No Deal“-Brexit vor

Online-Anträge und Sicherheitsüberprüfungen zur Grenzsicherung: London verabschiedet vorsorglich ein Gesetz über Einreisebedingungen für EU-Bürger nach einem harten Brexit. Mehr»
">

Lieber „tot im Graben“ als Verschiebung der Brexit-Frist: Johnson strebt Neuwahlen an

Premierminister Johnson will unbedingt eine Neuwahl. Doch die Opposition sperrt sich, solange ein EU-Austritt ohne Abkommen am 31. Oktober nicht ausgeschlossen ist. Der Regierungschef wirkt angesichts... Mehr»
">

Johnson von Merkel stark ermutigt: „Ich will ein Abkommen“ mit der EU

Premierminister Boris Johnson ist zuversichtlich, dass es einen Deal mit der Europäischen Union für einen geregelten Brexit geben könne, sagte er bei seinem Antrittsbesuch am Donnerstag in Paris im... Mehr»
">

Keine Angst vor No-Deal-Brexit – Trump verspricht Großbritannien „fantastisches“ Handelsabkommen

Für viele Europäer ist der Gedanke an einen Brexit ohne Abkommen eine Horrorvorstellung. Nicht so für die Regierung in Washington. Der US-Präsident verspricht London für diesen Fall ein großes... Mehr»
">

Trump-Sicherheitsberater: USA würden No-Deal-Brexit „mit Begeisterung unterstützen“

Seit Monaten ringen Brüssel und London um die Frage eines geregelten Brexit - ein EU-Austritt ohne Abkommen wäre mit vielen Risiken und Unwägbarkeiten vebunden. US-Sicherheitsberater John Bolton... Mehr»