Schlagwort

Prozesse

Todesfall Markus B. in Köthen: Familie von Urteil enttäuscht – Jugendstrafen für junge Afghanen

Acht Monate ist es her, dass der Tod von Markus B. die Kleinstadt Köthen in Aufruhr versetzte. Der 22-Jährige starb auf einem Spielplatz, nachdem er versucht hatte, in einen Streit schlichtend... Mehr»

Kükentöten zulässig oder nicht? Bundesgericht verhandelt Klagen

Die heftig kritisierte Praxis des Kükentötens in der Legehennenzucht steht heute beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig auf dem Prüfstand. Mehr»

Stunden des Grauens: Prozess um Kindesmissbrauch in Thailand

Mehr als 30 Jahre lang soll ein Mann aus München thailändische Kinder sexuell missbraucht haben. Mehr als 100 Fälle bringt die Staatsanwaltschaft nun zur Anklage. Der Prozess ist eine Seltenheit. Mehr»

Gericht verkündet Strafmaß für Hochstaplerin Sorokin

Die Deutsche Anna Sorokin sorgte nicht nur mit Betrügereien in New Yorks Schickeria für Aufsehen, sondern auch mit ihrer Kleiderwahl vor dem US-Gericht. Heute erfährt die 28-Jährige nun die Dauer... Mehr»

Nordrhein-Westfalen: Entführer von Maria H. vor Gericht

Ein Mann war mit einem rund 40 Jahre jüngeren Mädchen jahrelang untergetaucht. Vergangenen Sommer kehrte Maria, heute 18, überraschend zurück. Ihr Begleiter steht nun vor Gericht. Mehr»

Richterbund nennt Reform der Strafprozessordnung „überfällig“

Der Deutsche Richterbund (DRB) begrüßt die geplante Reform der Strafprozessordnung. Damit sollen Prozessverzögerungen durch Befangenheitsanträge erschwert werden. Mehr»

„Dieselgate“: Gericht erklärt Stuttgarter Richter für befangen – Ehefrau klagte gegen VW

Der für einen Großteil der „Dieselgate“-Klagen am Landgericht Stuttgart zuständige Richter wird abgelöst. Seine Ehefrau hatte selbst gegen VW geklagt. Mehr»

Deutsche Umwelthilfe darf weiter abmahnen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kann voraussichtlich weiterhin Unternehmen bei Verstößen gegen den Verbraucherschutz abmahnen und verklagen. Die obersten Zivilrichter des Bundesgerichtshofs (BGH)... Mehr»

Prozess gegen Ex-AfD-Chefin Petry wegen Steuerhinterziehung vorerst abgesagt

Die Prozesstermine gegen die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung und Subventionsbetrugs sind vorerst aufgehoben worden. Petry sei verhandlungsunfähig, bestätigte eine... Mehr»

Junge Asylbewerber entschuldigen sich für Prügelattacke in Amberg – Bewährungsstrafen in Aussicht gestellt

Im Prozess um die Prügelattacken von vier Asylbewerbern im bayerischen Amberg hat es eine Verständigung unter den Prozessbeteiligten gegeben. Das Gericht stellte drei von vier... Mehr»

Prügelattacke von Amberg: Gericht stellt drei Asylbewerbern Bewährungsstrafen in Aussicht

Im Prozess um die Prügelattacken von vier Asylbewerbern im bayerischen Amberg hat es eine Verständigung unter den Prozessbeteiligten gegeben. Das Gericht stellte drei von vier... Mehr»

21 Menschen attackiert: Auftakt im Prozess um Amberger Prügelattacke

Sie zogen prügelnd durch die Innenstadt von Amberg und verletzten 15 Menschen: Deswegen müssen sich vier Flüchtlinge vor Gericht verantworten. Mehr»

BGH-Urteil: Flüchtling bekommt keine Entschädigung – Abschiebehaft war rechtmäßig

Weder der Freistaat Bayern noch die Bundesrepublik müssen einem afghanischen Flüchtling eine Entschädigung für einen knappen Monat in Abschiebehaft zahlen. Die Anordnung der Haft sei in seinem... Mehr»

Diesel-Betrug: Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn erhoben

Im Abgas-Skandal bei Volkswagen hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig unter anderem wegen schweren Betrugs Anklage gegen den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn erhoben. „Das Landgericht... Mehr»

Eltern mit Hammer erschlagen: Zwei Mal lebenslang

Der Fall machte bundesweit Schlagzeilen: In einer beschaulichen Gemeinde bei Nürnberg soll ein Paar die Eltern des Mannes erschlagen und dann die Leichen im Haus eingemauert haben. Jetzt sind die... Mehr»

Boeing nach Flugzeugabstürzen von Aktionären in USA verklagt

Nach den Flugzeugabstürzen in Indonesien und Äthiopien haben Aktionäre den US-Luftfahrtriesen Boeing wegen angeblicher Vertuschung von Sicherheitsmängeln verklagt. Der Konzern habe Anlegern... Mehr»

Fall Nawalny gegen Moskau: EuGH entscheidet über Klage des russischen Oppositionellen

Weil er insgesamt rund zehn Monate im Hausarrest zubringen musste, hat sich der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) beschwert.... Mehr»

Prozess in München: Deutsche Konvertitin und IS-Frau ließ kleine Jesidin (5) angekettet in der Sonne verdursten

Jennifer W. aus Niedersachsen, eine Islam-Konvertitin und spätere IS-Sittenpolizistin, soll für den Tod eines kleinen jesidischen Mädchens verantwortlich sein. Die 5-Jährige wurde bei 45 °C in... Mehr»

Keine Ruhe für Boeing: Nach Abstürzen weiteres Softwareproblem gefunden

Der US-Luftfahrtkonzern Boeing kommt nicht zur Ruhe. Neben dem umstrittenen Steuerungsprogramm MCAS, das nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten als eine entscheidende Ursache gehandelt... Mehr»

Der „Sprayer von Zürich“ muss wegen Flamingos vor Gericht

Harald Naegeli (79), der "Sprayer von Zürich", muss wieder vor Gericht. Der Mann, der Graffiti zur Kunstform erhob, soll in Düsseldorf mit der Spraydose unterwegs gewesen sein. Mehr»