Schlagwort

Sachsen

">

Trainer Prokop übernimmt sofort DHB-Team

Christian Prokop beginnt seine Arbeit als Bundestrainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft bereits am 15. März. Prokops Verein SC DHfK Leipzig und der Deutsche Handballbund (DHB) gaben... Mehr»
">

Tausende demonstrieren für Zukunft von Bombardier-Werk

Mehrere tausend Görlitzer und Mitarbeiter haben für den Erhalt des Bombardier-Werks demonstriert. Sie folgten einem Aufruf der IG Metall Ostsachsen. „In dieser demonstrativen Geschlossenheit mache... Mehr»
">

RB Leipzig hadert nach «gefühlter Niederlage»

Ein Unentschieden im Auftaktspiel des 23. Bundesliga-Spieltages löst konträre Gefühle aus: Leipzig hadert, Augsburg jubelt nach dem 2:2. In einem Punkt sind sich alle einig - es war ein «geiles... Mehr»
">

Augsburg erkämpft Unentschieden gegen Leipzig

Aufsteiger RB Leipzig hat es beim FC Augsburg verpasst, Druck auf Tabellenführer Bayern München zu machen. Der Tabellenzweite spielte zum Auftakt des 23. Bundesliga-Spieltages 2:2 (1:1) gegen... Mehr»
">

Rasantes 2:2: Leipzig büßt Punkte in Augsburg ein

Aufsteiger RB Leipzig hat es in einem rasanten Kampfspiel beim FC Augsburg verpasst, richtig Druck auf den FC Bayern München zu machen.Der Tabellenzweite konnte mit seinem 2:2 (1:1) zum Auftakt des... Mehr»
">

RB Leipzig will endlich im Freistaat Bayern punkten

Nach zwei Siegen will RB Leipzig nun erst recht nachlegen. Mit einem weiteren Erfolg könnte der Rückstand auf Spitzenreiter FC Bayern vorerst auf zwei Punkte reduziert werden. In Augsburg erwartet... Mehr»
">

RB Leipzig hofft auf erneute Siegesserie

Es wäre für die Leipziger zu schön, wenn sich diese Fußball-Geschichte wiederholen würde. In der Hinrunde startete RB gegen Augsburg eine Serie von acht Siegen. Gelingt das wieder? Spieler und... Mehr»
">

Schulz: Union verantwortlich für schlechtere Sicherheitslage

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat auf einer Wahlkampfveranstaltung in Leipzig die Unionsparteien für eine schlechtere Sicherheitslage in Deutschland verantwortlich gemacht. Mehr»
">

Weltcup-Rekordsiegerin: Geisenberger gewinnt in Altenberg

Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger aus Miesbach hat das Weltcup-Finale im sächsischen Altenberg gewonnen und damit ihren fünften Sieg in dieser Saison gefeiert.Die 29-Jährige setzte sich... Mehr»
">

3:1-Sieg in Richtung Champions League: Leipzig schlägt Köln

Torjäger Werner legt auf und trifft, Leipzig gewinnt. Das RB-Team zeigt wieder seine alten Stärken. Gegner Köln kann nur nach der Pause einige Minuten dagegen halten. Mehr»
">

Rodler Loch verpasst erstmals seit 2011 Gesamtweltcup-Titel

Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat zum ersten Mal seit 2011 den Titel im Gesamtweltcup verpasst. Der 27-Jährige belegte beim letzten Saisonrennen in Altenberg den zweiten Platz und konnte damit den... Mehr»
">

Sturmwarnung in Deutschland: Orkanböen, Unwetter, Gewitter und sinkende Schneefallgrenze

Achtung Unwetterwarnung: Orkanböen und Unwetter durch Sturm #Thomas in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Die Warnung... Mehr»
">

UEFA: Champions-League-Verbot für RB Leipzig «Spekulation»

Die Europäische Fußball-Union hat einen Medienbericht über ein drohendes Champions-League-Verbot für RB Leipzig als „Spekulation“ bezeichnet.Die „Salzburger Nachrichten“ berichteten, dass... Mehr»
">

Schwanitz holt Hallentitel im Kugelstoßen

Kugelstoß-Welt- und -Europameisterin Christina Schwanitz hat sich erstmals seit drei Jahren wieder den nationalen Meistertitel in der Halle gesichert.Die Top-Favoritin vom LV 90 Erzgebirge gewann... Mehr»
">

Zoo Leipzig will Schuppentiere züchten – doch es gibt ein Problem

Ihren Schuppen werden Heilkräfte und magische Eigenschaften nachgesagt, ihr Fleisch gilt als Delikatesse - was Schuppentiere zu bedrohten Tieren werden ließ. Nur ein Zoo in Europa hält Pangoline -... Mehr»
">

Installation „unangemessen und respektlos“: Gericht weist Eilantrag gegen umstrittene Buswracks in Dresden ab

Das Projekt des Deutschsyrers Manaf Halbouni mit den drei senkrecht stehenden Buswracks soll an das zerstörte Aleppo erinnern. Die Aktion steht im Zusammenhang mit dem Dresdner Gedenken an die Opfer... Mehr»
">

Nach Anti-Terroreinsatz in Chemnitz: Verdacht möglicher Anschlagsvorbereitung nicht bestätigt

Wieder stürmt die Polizei in Chemnitz ein Wohnhaus. Wieder besteht Terrorverdacht. Doch offenbar hat sich der Verdacht einer möglichen Anschlagsvorbereitung dieses Mal nicht bestätigt. Mehr»
">

Erneuter Anti-Terror-Einsatz in Deutschland: Polizisten mit Maschinenpistolen stürmen Wohnhaus in Chemnitz

Wieder rückt die Polizei wegen Terroralarms aus. Wieder in Chemnitz. Zu dem Einsatz gibt es zunächst kaum Informationen. Manches erinnert an eine Aktion im Oktober, die später für viel Wirbel... Mehr»
">

Dresdner Oberbürgermeister mahnt zur Solidarität mit Flüchtlingen und Kriegsopfern

Zum 72. Jahrestag der Zerstörung Dresdens hat Oberbürgermeister Hilbert (FDP) Solidarität mit den Flüchtlingen angemahnt. "Dresden war 1945 eine zerstörte Stadt, so wie es Aleppo und viele... Mehr»
">

Nach Kritik an Buswrack-Installation: Dresdens OB Hilbert will „noch engagierter“ für die Stadt wirken

Nach heftiger Kritik an der Buswrack-Installation vor der Dresdner Frauenkirche will sich Oberbürgermeister Hilbert noch mehr für die Stadt "engagieren". Er wolle weiter zu Diskussionen anregen und... Mehr»