Schlagwort

Soros

">

Jetzt kommt Soros – Stiftung will „Hassverbrechen“ in Ostdeutschland bekämpfen

In Ungarn geächtet, in Deutschland willkommen? Um den Aufstieg der AfD zu verhindern, will der ungarische Milliardär Georg Sorros jetzt in Deutschland investieren. Mehr»
">

Ungarns Ministerpräsident Orban kritisiert die EU-Bürokratenherrschaft erneut scharf

Ungarns Regierungschef lässt sich den Mund nicht verbieten und besteht in einem aktuellen Interview weiterhin auf einer nationalen Politik, die im Interesse seines Volks und nicht der europäischen... Mehr»
">

Viktor Orbán: Diejenigen, die die Europäische Volkspartei spalten wollen, sind „nützliche Idioten“

"In Wirklichkeit kommt der Angriff von links, nicht um uns, sondern um die EVP zu schwächen. Wenn es uns nicht mehr gibt, werden sie die Italiener angreifen und danach kommen die Österreicher an die... Mehr»
">

Das ARD-Framing-Manual ist ein Soros-Produkt

Das umstrittene „Framing-Manual“ der ARD sorgt seit seiner Enthüllung am 11.2. durch die „Welt“ für Diskussionen. WDR-Intendant Tom Buhrow musste sich sogar von dem Leitfaden distanzieren.... Mehr»
">

Springer, Soros und der Welt-Chefreporter

Im Jahr 2015 zahlte Open Society $650.000 an die „Black Lives Matter“ Bewegung, um „technische Infrastruktur und Aufbauhilfe“ zu leisten. Die sich radikalisierende Schwarzenbewegung führte zu... Mehr»
">

Anti-Orban-Aktivisten überkleben Poster gegen Juncker und Soros

Aktivisten von "Momentum" in Ungarn überklebten hunderte Poster der Medienkampagne gegen Juncker und Soros mit "wahren Fakten" über die Regierung. Nun steht dort: "Die Ungarn haben das Recht zu... Mehr»
">

Grüne und Sozialdemokraten fordern Ausschluss Ungarns aus der Europäischen Volkspartei

Ungarns Regierung macht seit Tagen mit einer Medienkampagne Stimmung gegen Juncker und den US-Milliardär George Soros, die sie der Förderung illegaler Einwanderung bezichtigt. Grüne und... Mehr»
">

Videos des Tages: Frühstück mit Soros, „Herrschaft des Unrechts“, beliebteste Politiker & mehr

Die Videos des Tages geben eine Zusammenfassung über die wichtigsten Ereignisse des Tages. Mehr»
">

Frühstück in Davos mit George Soros: „Vielen Dank für Ihre Unterstützung“ twittert Peter Altmaier

Wirtschaftsminister Peter Altmaier dankt Georg Soros für seine "Unterstützung für Europa und unsere globalen Werte. Wir werden Antisemitismus, Intoleranz und Populismus niemals akzeptieren!“ Mehr»
">

Wegen Stop-Soros-Gesetz: EU droht Ungarn mit dem Gang vor den Europäischen Gerichtshof

Die EU-Kommission setzt Ungarn unter Druck und leitet die nächste Stufe des Vertragsverletzungsverfahrens ein. Steht Ungarn in zwei Monaten vor dem Europäischen Gerichtshof? Mehr»
">

Peinlich: SZ übernimmt Buzzfeed-Lüge über „Trump-Lüge“

Es sieht nicht gut aus für die linke Mainstream-Presse. Erst hat der Relotius-Skandal das Vertrauen nicht nur in den Spiegel, sondern in die ganze Medienbranche erschüttert, die solche... Mehr»
">

Viktor Orban im Interview mit oe24: Verantwortung für das Land ist wichtiger als „gut“ zu sein

Mit der Migration werde es erstmals ein gesamteuropäisches Thema geben, das die Europawahlen im nächsten Jahr dominiere, meint Ungarns Premierminister Viktor Orban im Gespräch mit oe24. Er wünsche... Mehr»
">

„Faktenchecker“ wettern über ihre Zusammenarbeit mit Facebook

Nach zwei Jahren der Zusammenarbeit zwischen Facebook und dem Faktenchecker-Dienst Snopes klagen die externen Inhaltsprüfer über das fehlende politische Bekenntnis der Social-Media-Betreiber. Immer... Mehr»
">

AfD-Mann Bystron kritisiert Anti-Israel-Politik in Berlin und Brüssel: Deutsche Außenpolitik von Soros inspiriert?

Der Bundestagsabgeordnete der Alternative für Deutschland, Petr Bystron, hat in einem Gastkommentar für das Portal "Arutz Sheva" scharfe Kritik an der Nahostpolitik der deutschen Regierung geübt.... Mehr»
">

Soros-Stiftung beendet ihre Arbeit in der Türkei

George Soros beendet die Arbeit seiner Stiftung in der Türkei. Erdogan hatte Soros vorgeworfen, den inhaftierten Kulturmäzen Osman Kavala zu unterstützen, den er wiederum beschuldigte, während der... Mehr»
">

Feindliche Übernahme: Evangelischer Linksruck im Zeichen des „Antifaschismus“

Die linke Umdeutung des Christentums und die Ersetzung des Seelenheils durch das „Gemeinwohl“ haben eine lange Geschichte. Für das nächste Jahr planen mehrere evangelikale Gemeinden der USA,... Mehr»
">

Debatte in US-Medien: Ist Kritik an Globalismus und George Soros antisemitisch?

Eine Woche nach dem Massaker in einer Synagoge in Pittsburgh werfen linksliberale Medien dem US-Präsidenten Donald Trump immer noch vor, durch seine Kritik am Globalismus und am Milliardär George... Mehr»
">

US-Vizepräsident Mike Pence: „Migranten-Karawane von linken Gruppen und Venezuela gesteuert“

Kurz vor den Kongress-Zwischenwahlen in den USA ist die Lage rund um die Migranten-Karawane aus Mittelamerika, die sich auf die US-Grenze zubewegt, noch einmal ins Zentrum der politischen Debatte... Mehr»