Schlagwort

Steuern

„New York Times“: Deutschland ist im Eimer – auch ohne Merkel

In einem Kommentar für die "New York Times" diagnostiziert der in Basel lehrende Soziologe Oliver Nachtwey, dass die Ära Merkel als jene in die Geschichtsbücher eingehen wird, in der auch die... Mehr»

Nach Anschlag: Paris ruft „Gelbwesten“ zu Demo-Verzicht auf – Straßburg hat alle Kundgebungen untersagt

Nach dem Anschlag in Straßburg hat die Regierung die "Gelbwesten" zum Verzicht auf weitere Demonstrationen aufgerufen. Mehr»

FDP: Können Soliabbau mit der Union sofort beschließen

Wozu braucht man noch die SPD, scheint sich FDP-Chef Lindner gefragt zu haben - und bietet der Union jetzt an, unter Umgehung der Sozialdemokraten den vollständigen Soli-Abbau bis 2021 im Bundestag... Mehr»

EU will Macrons Milliarden-Versprechen an „Gelbwesten“ im Frühjahr berwerten

Die EU-Kommission will die finanziellen Auswirkungen der Milliarden-Zusagen von Macron an die "Gelbwesten" erst im Frühjahr bewerten. Mehr»

Brüssel will sich Macrons Zusagen an „Gelbwesten“ genau anschauen

Brüssel will die milliardenschweren Zusagen Frankreichs an die Protestbewegung der "Gelbwesten" unter die Lupe nehmen. Mehr»

Pariser Triumphbogen öffnet wieder für Besucher

Der Pariser Triumphbogen öffnet am Mittwoch erstmals seit knapp zwei Wochen wieder für Besucher. Mehr»

Rede von Präsident Macron: „40 Jahre Not brechen sich Bahn“

Frankreichs Präsident Macron kündigte in einer Rede an die Nation größere Zugeständnisse in der Sozialpolitik an. Seine Rede im Video. Mehr»

Kleinlauter Präsident: Macron macht weitere Zugeständnisse an „Gelbwesten“ – Höherer Mindestlohn und steuerfreie Überstunden

Ein höherer Mindestlohn und steuerfreie Überstunden - so lautet die Reaktion des französischen Präsidenten Emmanuel Macron auf die Massenproteste der vergangenen Wochen. Mehr»

Die Wohlstandsfalle (Teil 1)

Hohe Besteuerung ist wie eine gewaltsame Verstaatlichung von Privatvermögen – welches damit versteckt abgeschafft wird. Denn eine Regierung an sich schafft keine Werte, sie sammelt lediglich ein... Mehr»

Hunderte „Gelbwesten“ blockieren zeitweise Verkehr auf Pariser Ringautobahn

Die "Gelbwesten"-Proteste haben massive Verkehrsbehinderungen in Paris verursacht. Mehr»

Macron will „kein Öl ins Feuer gießen“: Statement zu „Gelbwesten“ erst nach Protesten am Samstag

Frankreichs Staatschef Macron will sich Anfang kommender Woche zur Krise rund um die "Gelbwesten"-Proteste äußern. Mehr»

Es geht um Macrons Kopf – Demonstranten rufen zum Sturm auf seinen Amtssitz auf

Für Samstag rufen die Demonstranten in Frankreich zum Sturm auf den Amtssitz des Präsidenten auf - den Elysée-Palast. Mehr»

Frankreich will Digitalsteuer 2019 im Alleingang einführen

Frankreich will große Internetkonzerne wie Google und Apple ab dem kommenden Jahr im Alleingang besteuern, sollte es keine Einigung auf EU-Ebene geben. Das gab der Wirtschaftsminister des Landes... Mehr»

Frankreichs Regierung geht weiteren Schritt auf „Gelbwesten“ zu – Druck auf Macron wächst

Frankreichs Regierung reagiert mit weiteren Zugeständnissen auf die anhaltenden Proteste der "Gelbwesten". Die geplante Anhebung der Ökosteuer auf Benzin und Diesel wird für das gesamte Jahr 2019... Mehr»

Frankreichs Opposition kündigt Misstrauensantrag gegen Macron an

In der Krise um die "Gelbwesten"-Proteste in Frankreich wollen Oppositionsparteien ein Misstrauensvotum gegen die Regierung von Präsident Macron anstrengen. Mehr»

„In Deutschland undenkbar“: Linke beklagt Einheit von Links- und Rechtsgesinnten bei „Gelbwesten“-Protesten

Die deutsche Linke kommt mit den Protesten in Frankreich nicht klar. Eine Vereinigung von Links- und Rechtsgesinnten ist der Partei ein Dorn im Auge. Mehr»

Auch Frankreichs Landwirte kündigen Demonstrationen gegen Macron an

Die Proteste gegen die Regierung von Frankreichs Präsident Macron weiten sich aus. Mehr»

Macron und Frankreichs Regierung beraten über Krise

Proteste in Frankreich: Nun berät die Regierung in Paris. Premierminister Philippe war bereits auf die "Gelbwesten" zugegangen. Mehr»

Für EM-Ausrichtung 2024: Bundesregierung sagt Milliardenkonzern UEFA besondere Steuer-Erleichterungen zu

Deutschland hat den Veranstaltern der Fußball-Europameisterschaft 2024 besondere Steuer-Erleichterungen zugesagt. Wie viel sagt die Regierung nicht. Mehr»

„Panama Papers“-Skandal: Anklage gegen zwei Deutsche erhoben

Die US-Justiz hat im Zusammenhang mit den "Panama Papers" Anklage gegen vier Verdächtige erhoben, darunter zwei Deutsche. Mehr»
Werbung ad-infeed3