Schlagwort

Verbote

">

Salamitaktik zum Ökosozialismus: Grüne setzen auf Verbote, Erziehung und schrittweise Gewöhnung

Zwischen dem „good cop“, als der sich die Bundesregierung mit ihrem Klimapaket zu präsentieren sucht, und dem „bad cop“ in Form radikal-ökologischer Straßenproteste, die für den... Mehr»
">

Grüne: „Radikal realistischer“ Klimaplan

Sofort verbieten wollen die Grünen in ihren neuen "radikal realistischen" Vorschlägen den Einbau von Ölheizungen (Gasheizungen sollen ab 2025 verboten werden). Autos mit Verbrennungsmotoren sollen... Mehr»
">

Habeck: Grüne nicht mehr als „Verbotspartei“ wahrgenommen – Enteignungen als „letztes Mittel“

Grünen-Sprecher Robert Habeck meint, die Zeiten, in denen seine Partei als repressive Verbotspartei wahrgenommen wurde, seien vorbei. Auch wolle er nichts mit extremen Forderungen zu tun haben, die... Mehr»
">

Marcus Söder greift die Grünen an: Eine „Schönwetterpartei“, die Menschen umerziehen will

"Die Themen Umwelt- und Naturschutz haben die Grünen nicht gepachtet, meinte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. Sie planten Maßnahmen, die man sich leisten können muss und wollten damit die... Mehr»
">

Mehr Polizeikräfte im Einsatz: NRW-Städte rüsten sich für die Silvesternacht

Mit 5.500 Polizisten werden doppelt so viele Beamte in den NRW-Städten unterwegs sein, wie normalerweise in der Nacht. Es wird mehr Kontrollen und daher auch möglicherweise mehr Böllerverbote... Mehr»
">

Erdogan droht mit Entzug der Staatsbürgerschaft – Mehr als 6000 weitere Entlassungen und Organisationsverbote

Im Zusammenhang mit dem gescheiterten Putschversuch vom Juli haben die türkischen Behörden mehr als 6000 weitere Menschen aus dem Staatsdienst entlassen und Dutzende Organisationen verboten. Mehr»
">

Hamas verbietet Neujahrsfeiern im Gazastreifen

Die radikalislamische Hamas hat Neujahrsfeiern im Gazastreifen verboten. „Das Neue Jahr im Gazastreifen zu feiern, widerspricht dem Islam und seinen Regeln. Es handelt sich ohnehin um eine westliche... Mehr»
">

Chinesische Version der Pressefreiheit auf der Welt Expo in Shanghai

Die Hongkonger Zeitung Apple Daily wurde von der Shanghai Expo ausgeschlossen. Sie ist bekannt für ihre Unterstützung der demokratischen Reform. Deshalb bekommt sie normalerweise keine... Mehr»