Schlagwort

Wissenschaft

">

Gletscher in den Alpen geben Jahrtausende alte Schätze frei

Mühsam müssen sich die Männer vor 9.500 Jahren die steilen Hänge des Gletschers hinaufgekämpft haben – bis sie wertvolles Bergkristall fanden, das sie zur Herstellung von Werkzeugen brauchten.... Mehr»
">

320 Millionen Kilometer entfernt: „Osiris-Rex“ sammelt erfolgreich Gesteinsproben auf Asteroiden Bennu (+Video)

Nach vierjähriger Reise durch das All ist die US-Raumsonde "Osiris-Rex" auf dem Asteroiden Bennu "gelandet". Der Roboter der US-Weltraumbehörde Nasa sammelte während des nur wenige Sekunden... Mehr»
">

NASA-Sonde „OSIRIS REx“ absolviert Asteroiden-Manöver

Jubel und Applaus im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde Nasa: Bei einem mehrstündigen komplizierten Manöver hat die Sonde „Osiris Rex“ in der Nacht als erster US-Flugkörper eine Probe von... Mehr»
">

Wegen zunehmender Anfeindungen gegen Wissenschaftler: EU-Minister unterzeichnen „Bonner Erklärung zur Forschungsfreiheit“

Die EU-Forschungsminister haben angesichts von zunehmenden Anfeindungen gegen Wissenschaftler den Wert der Wissenschaftsfreiheit in Europa hervorgehoben. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek... Mehr»
">

Irland verkündet als erstes EU-Land zweiten Corona-Lockdown

Im Kampf gegen die zweite Welle der Corona-Pandemie kehrt Irland als erstes EU-Land in den Lockdown zurück. Auch in Italien und Spanien wurden die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie verschärft. Mehr»
">

Britische Forscher wollen Freiwillige gezielt mit SARS-CoV-2 anstecken

Zur besseren Erforschung von Corona-Ansteckungen wollen britische Wissenschaftler erstmals Freiwillige gezielt mit dem Virus anstecken. Wie Wissenschaftler des Londoner Imperial College und anderer... Mehr»
">

Drosten warnt vor Konzept der Herdenimmunität: „Unkontrollierte Durchseuchung führt zu eskalierender Zunahme an Todesopfern“ 

Der Berliner Virologe Christian Drosten und andere Kollegen stellen sich entschieden gegen Forderungen, Corona-Beschränkungen aufzuheben und gleichzeitig den Schutz besonders gefährdeter Menschen in... Mehr»
">

Europa baut einen der schnellsten Supercomputer der Welt

Die EU-Kommission hat einen Auftrag für einen Supercomputer in Italien vergeben, der eine neue Dimension bei Rechenleistungen ermöglichen soll. Mehr»
">

Streicheleinheiten und nette Worte: Kühe und ihre Gefühlswelt

Bauern, die mit Berta und Co. reden, machen es wohl richtig: Kühe reagieren deutlich auf freundliche Worte und Streicheleinheiten, wie eine Studie zeigt. Das Gefühlsleben von Nutztieren könnte ein... Mehr»
">

Michael Meyer-Hermann: Wer ist der neue Corona-Berater von Kanzlerin Merkel?

Bezüglich des Coronavirus (SARS-CoV2, KPC-Virus) sei es in Deutschland inzwischen nicht mehr fünf vor zwölf, sondern bereits zwölf. Zu diesem Ergebnis kommt Michael Meyer-Hermann vom... Mehr»
">

Spahn: Keine Versorgungsengpässe bei Grippe-Impfstoff – Nachfrage „sehr früh in diesem Jahr sehr hoch“

Der Grippeschutzimpfung kommt angesichts der Corona-Pandemie in diesem Jahr eine ganz besondere Bedeutung zu. Die Bundesregierung hat deshalb so viele Dosen Impfstoff wie noch nie geordert, sagt der... Mehr»
">

Selektiv geschnitten: Manipulationen in ZDF-Beitrag über „Querdenken“-nahen Arzt?

Ein medienkritischer YouTube-Kanal nimmt Anstoß an einem Beitrag des „heute journal“ im ZDF. Im Zusammenhang mit einem Bericht über die Corona-kritische „Querdenken“-Demonstration in... Mehr»
">

Fünfjähriges Mädchen stirbt bei klinischer Studie in den USA

In den USA ist ein fünfjähriges Mädchen während einer klinischen Studie zu einer neuartigen Gentherapie gestorben. Die französische Biotech-Firma Lysogene teilte am Donnerstag mit, das Kind habe... Mehr»
">

Virologe Drosten: Können Ältere nicht völlig abschirmen

Wenn Deutschland dem Coronavirus freien Lauf lasse, seien auch mehr jüngere Mütter und Väter gefährdet, mahnt der Virologe Drosten. In über der Hälfte der Fälle sei die Quelle der Ansteckung... Mehr»
">

Erde zwischen Sonne und Mars: Roter Planet gut sichtbar

Der Mars ist der Erde dieser Tage besonders nah und kann am Nachthimmel gut beobachtet werden. In der Nacht von Mittwoch (14. Oktober) zum Donnerstag (MESZ) wird die Erde genau … Mehr»
">

Leonardo da Vinci: Eine Lektion in Gewissenhaftigkeit und Durchhaltevermögen

Leonardo da Vinci gilt als einer der bedeutendsten Künstler und Universalgelehrten der Renaissance. Jedoch schreibt man ihm nicht nur Talent zu, sondern auch außergewöhnliche Sorgfalt und... Mehr»
">

US-Ökonomen Milgrom und Wilson erhalten Wirtschaftsnobelpreis

Der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an die US-Ökonomen Paul Milgrom und Robert Wilson. Das teilte die Königlich Schwedische Akademie der... Mehr»
">

Mammut-Expedition „Mosaic“: Ende einer spektakulären Reise

Die «Polarstern» beendet ihre Reise. Ein Jahr war das Forschungsschiff in der Arktis unterwegs. Unzählige für die Klimaforschung wichtige Daten wurden gesammelt. Fast hätte die Expedition... Mehr»
">

Virologe Streeck: 4.000 Neuinfekionen täglich nicht mehr so schlimm – Zahlen nur „bedingt aussagekräftig“

Der Bonner Virologe Hendrik Streeck warnt davor, die reinen Infektionszahlen zum Maßstab des Kampfes gegen Corona zu machen. „4.000 Neuinfektionen pro Tag zur Zeit bedeuten nicht mehr das... Mehr»
">

Chemie-Nobelpreis geht an Forscherinnen aus Frankreich und den USA

Der diesjährige Chemie-Nobelpreis geht an zwei Forscherinnen aus Frankreich und den USA. Emmanuelle Charpentier und Jennifer Doudna werden für ihre Erkenntnisse zur sogenannten... Mehr»