Hitzewelle erschwert Aufräumarbeiten nach Überschwemmungen in Japan

Eine Hitzewelle erschwert in Japan die Aufräumarbeiten nach den verheerenden Überschwemmungen. Bei Temperaturen von mehr als 35 Grad suchten zehntausende Rettungshelfer in den Trümmern nach... Mehr»

Bereits 200 Todesopfer nach Überschwemmungen in Japan

Zahlreiche Häuser wurden im Westen Japans völlig zerstört, Zehntausende mussten Notunterkünfte aufsuchen. In einigen Gebieten ist die Versorgung mit Leitungswasser weiter unterbrochen. Mehr»

Zahl der Überschwemmungsopfer in Japan weiter gestiegen

Die Zahl der Todesopfer bei den heftigen Unwettern in Japan ist weiter gestiegen. Nach Medienberichten kamen im Westen des Landes mindestens 141 Menschen ums Leben. Mehr»

Dürre auf den Feldern: Werden nun auch Brot und Milch teurer?

In vielen Regionen Deutschlands leidet die Landwirtschaft unter Hitze und Trockenheit. Die Getreideernte droht schlecht auszufallen, auch Kühe geben weniger Milch. Werden nun auch Brot und Quark... Mehr»

Schwere Gewitter über der Mitte und dem Süden Deutschlands

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor einzelnen schweren Gewittern über der Mitte und dem Süden Deutschlands gewarnt. Mehr»

Verfassungsbruch und Missachtung der UN-Kinderrechtskonvention: Die verheerenden Auswirkungen der Dämm-Euphorie

Viele Jahrhunderte alte Häuser beweisen, dass wir "damals" keine schlechten Bauherren waren. Wie viele neue Gebäude werden 100, 200 oder gar 500 Jahre lang halten? Die Tücken der modernen... Mehr»

Meteorologen halten Bilderbuch-Sommer für wahrscheinlich

Am Siebenschläfertag entscheidet sich, wie schön das Wetter in den nächsten sieben Wochen wird. Diese alte Bauernregel könnte in diesem Jahr bestätigt werden: Die DWD-Meteorologen wagen sich mit... Mehr»

Der Sommer kehrt zurück nach Deutschland

Nach dem kühlen Wochenende können sich die Deutschen wieder auf wärmere Temperaturen einstellen. Mehr»

Mindestens drei Tote bei Erdbeben in Japan

Wieder wird das Inselreich Japan von einem starken Erdbeben heimgesucht. Es gibt Opfer und vereinzelt Schäden. Experten warnen bereits vor weiteren starken Beben - mit möglicherweise schlimmeren... Mehr»

Gebiet „unbewohnbar und hochriskant“: Suche nach Vulkan-Opfern in Guatemala eingestellt

Zwei Wochen nach dem schweren Ausbruch des Feuervulkan in Guatemala haben die Behörden die Suche nach weiteren Opfern eingestellt. "Das Gebiet ist unbewohnbar und sehr gefährlich", teilte der... Mehr»

„Es geht um Geopolitik, um die Erpressung anderer Staaten“ – Ex-Greenpeace-Aktivist untersucht „Chemtrails“

"Verschwörungstheorie" oder "Verschwörungstatsache"? Die Rede ist von sogenannten Chemtrails - es könnten aber auch nur Kondensstreifen von Flugzeugen sein. Aber warum sind sie so dicht... Mehr»

Antarktis-Eis schwindet immer schneller

Klimaforscher blicken gebannt auf die Antarktis. Die Entwicklung dort entscheidet mit, wie stark sich der Klimawandel auf die gesamte Erde auswirken wird. Nun gibt es neue Zahlen zum Eisschwund in der... Mehr»

Sintflutartiger Regen und Hagel im Süden Deutschlands

Regen, Regen, Regen - seit Tagen ziehen heftige Unwetter über das Land und fluten Keller und Straßen. Am Montagabend traf es den Süden Deutschlands besonders heftig. Mehr»

„Spiegel“: Deutschland verfehlt selbst gesetzte Klimaziele für 2020 deutlich

Deutschland verfehlt seine selbst gesetzten Klimaziele für das Jahr 2020 um acht Prozentpunkte. Das berichtet der "Spiegel". Mehr»

Gewitter und Unwetter halten Deutschland weiter im Griff

Schwere Gewitter mit Hagel und Regen bestimmen weiterhin das Wetter in Deutschland. Besonders in der Südhälfte kann es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in den kommenden Tagen wieder zu... Mehr»

Fast 200 Vermisste nach Vulkanausbruch in Guatemala

Der Volcán de Fuego in Guatemala sorgt weiter für Gefahr. Nachdem ein erster Ausbruch schon mindestens 70 Menschen das Leben kostete, spuckt der Berg nun wieder Lava. Retter und Arbeiter müssen aus... Mehr»

Geniale Erfindung: Künstliche Gletscher zur Trinkwasserversorgung im Himalaya

Durch steigende Temperaturen schmelzen auch im Himalaya die Gletscher immer schneller - und die Menschen und Pflanzen vor Ort leiden unter der Wasserknappheit. Mit künstlichen Gletschern möchte ein... Mehr»

Wetterdienst warnt vor weiteren Gewittern – Aufräumarbeiten nach Unwettern in Teilen Deutschlands

Gewaltige Regenfälle haben am Dienstag in Teilen Deutschlands vollgelaufene Keller und überflutete Straßen verursacht. Besonders heftig wüteten die Unwetter in Nordrhein-Westfalen. Heute gehen die... Mehr»

Heftige Gewitter setzen Straßen und Keller unter Wasser – eine Frau kämpft um ihr Leben

Wieder einmal toben heftige Unwetter über einigen Teilen Deutschlands. Straßen und Keller laufen voll Wasser. Eine Frau kämpft um ihr Leben. Mehr»

Ein Hochsommer-Wochenende schon im Frühling

Das Wetter in Deutschland wird und bleibt sommerlich heiß, dazu kommt mancherorts allerdings auch Regen. Mehr»