Umweltministerin für City-Maut in deutschen Städten

Epoch Times26. September 2020 Aktualisiert: 26. September 2020 7:46

Für bessere Luft in den Städten und weniger Treibhausgasausstoß fordert Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), Gemeinden die Einführung einer City-Maut zu erlauben. „Ich bin sehr dafür, dass wir Städten die Möglichkeit eröffnen, auch mit lokalen oder regionalen Mautsystemen diese Steuerung voranzutreiben“, sagte die SPD-Politikerin dem Focus. Zugleich kritisierte sie ihren Kabinettskollegen Andreas Scheuer (CSU): Im Verkehrssektor sänken die CO2-Emissionen kaum, sagte sie dem Focus: „Hier tut sich bisher viel zu wenig. Minister Scheuer steht in der Pflicht, dass die Verkehrswende gelingt“, so die Bundesumweltministerin. (dts)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN