Ein Afrikaner bei Pegida: „Deutschland braucht Patriotismus“

Ein Afrikaner bei Pegida forderte die globalen Eliten auf, Afrika in Ruhe zu lassen – und eine Auferstehung des deutschen Patriotismus. Mehr»

Sommerpressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel im Wortlaut

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Montag in ihrer traditionellen Sommerpressekonferenz den Hauptstadtjournalisten ausführlich Rede und Antwort gestanden. Anbei der Wortlaut aus der... Mehr»

Flüchtlingszug in Bayern angekommen

In Bayern ist am Montag ein Zug mit vermutlich rund 500 Flüchtlingen angekommen. Der Railjet 64 war hinter der Grenze zu Österreich zunächst außerplanmäßig in Rosenheim gestoppt worden und dann... Mehr»

Wetter: Regen zieht weiter nach Südosten

In der Nacht zum Dienstag verlagern sich der schauerartige Regen und die Gewitter weiter nach Südosten, sodass nun auch im Norden, in Teilen der Mitte und vor allem im Südwesten … Mehr»

Flensburger Polizei verhindert Schleusungen nach Skandinavien

Deutschland ist keineswegs das Traumziel für alle Flüchtlinge: Die Flensburger Polizei hat am Wochenende drei Schleusungsversuche von Schleswig-Holstein nach Skandinavien verhindert. Freitagmorgen... Mehr»

Merkel: Lösung der Flüchtlingskrise ist „nationale Aufgabe“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bewältigung der Flüchtlingskrise als "nationale Aufgabe, die jeden angeht" bezeichnet. In diesem Zusammenhang sei nicht nur deutsche... Mehr»

Wetter: Verbreitet Sonnenschein bei bis zu 35 Grad

Heute Mittag und am Nachmittag scheint im größten Teil Deutschlands die Sonne von einem gering bewölkten oder wolkenlosen Himmel. Abgesehen von vereinzelten Hitzegewittern, die vor allem im... Mehr»

ARD und ZDF fordern mehr Geld ab 2017

"Mit ARD und ZDF sitzen Sie in der ersten Reihe" und diese ist bekanntlich die teuerste. Vielleicht oder gerade deshalb möchten die Verantwortlichen der ARD in den großen Topf der … Mehr»

Bundesamt rechnet mit mehr Flüchtlingen aus Syrien

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) rechnet mit einer steigenden Zahl von Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak: "Die Syrer machten 2015 bislang die größte Gruppe unter den... Mehr»

Katholische Kirche verliert vermehrt ältere Mitglieder

Die katholische Kirche in Deutschland hat 2014 fast doppelt so viele Austritte von über 60-Jährigen verzeichnet wie im Jahr zuvor. Das ergab eine Umfrage der "Rheinischen Post"... Mehr»

Zeitung: Visa-Warndatei nutzt kaum im Kampf gegen Terror

Die Visa-Warndatei nutzt kaum im Kampf gegen den Terror: Bei rund vier Millionen Visumsverfahren, die in den vergangenen zwei Jahren mit der Anti-Terror-Datei abgeglichen wurden, gab es nur in sieben... Mehr»

Drogenbeauftragte will Rauchverbot in Autos mit Minderjährigen

Die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) fordert ein Rauchverbot in Autos, wenn Minderjährige mitfahren. „Ich würde die Prüfung eines solchen Verbots innerhalb des Kinder- und... Mehr»

Gysi warnt beim Rechtsextremismus vor Pauschalurteilen

Linksfraktionschef Gregor Gysi hat mit Blick auf die Verbreitung des Rechtsextremismus in Deutschland vor pauschalen Urteilen gewarnt. Gysi sagte der „Saarbrücker Zeitung“ (Montag):... Mehr»

Krankenhäuser rechnen 2017 mit „finanziellem Katastrophenjahr“

Die Krankenhäuser in Deutschland rechnen wegen der geplanten Krankenhausreform 2017 mit einem „finanziellen Katastrophenjahr“. Das geht aus einer Stellungnahme der Deutschen... Mehr»

Bundespolizei nahm seit Januar fast 1.800 Schleuser fest

Angesichts der Flüchtlingskrise geht die Bundespolizei immer stärker gegen Schlepperbanden vor: Wie „Bild“ (Montag) berichtet, nahm die Bundespolizei zwischen Jahresbeginn 2015 und Ende... Mehr»

Osten fremdenfeindlicher als der Westen?

Die Ost-Ministerpräsidenten haben am Wochenende davor gewarnt, ihre Länder an den Pranger zu stellen. Man solle sich hüten, „vorschnell von einem ostdeutschen Phänomen zu sprechen“, sagte... Mehr»

Wetter: Zunächst freundlich, später Gewitter

Am Montag scheint in weiten Teilen des Landes noch für längere Zeit die Sonne. Abgesehen von vereinzelten Hitzegewittern bleibt es weitestgehend trocken. Zwischen Niederrhein und der... Mehr»

Innenpolitiker kritisieren ungarischen Grenzzaun

Mehrere Innenpolitiker haben mit Kritik auf die Fertigstellung des ungarischen Grenzzauns reagiert. Der Vorsitzende der Innenminister-Konferenz Roger Lewentz (SPD) sagte der „Welt“:... Mehr»

Mehrere EU-Länder wehren sich gegen Aufnahme von Flüchtlingen

Die unvermindert starke Zuwanderung von Flüchtlingen verschärft den Streit um eine gemeinsame Asylpolitik in der Europäischen Union. Regierungsvertreter aus mehreren EU-Staaten wehrten sich am... Mehr»

Hofreiter warnt vor Angstmache mit hohen Asylbewerberzahlen

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Union und SPD vorgeworfen, die hohe Zahl der Flüchtlinge zu instrumentalisieren. „Diese Angstmache mit den hohen Zahlen halte ich für extrem... Mehr»