Schlagwort

Agrar

Zahl der Glyphosat-Klagen in den USA steigt auf 9300

Mit der Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto ist Bayer zu einem Riesen geworden auf dem globalen Agrarchemie-Markt. Doch die neue Konzerntochter brockt den Leverkusenern juristische Querelen... Mehr»

Deutschland will Geschäfte in Kuba ankurbeln

Die sozialistische Karibikinsel öffnet sich zögerlich für Firmen aus dem Ausland. Wer einen langen Atem hat, kann dort durchaus gute Geschäfte machen. Bürokratie, verzögerte Zahlungen und... Mehr»

Tierärzte kritisieren Ferkelkastrations-Pläne der Bundesregierung

Tierärzte sind teuer. Die Bundesregierung will in der Diskussion um Ferkelkastration auch den deutschen Landwirten einen Weg eröffnen, ohne Tierärzte die Ferkel betäuben zu können. Veterinäre... Mehr»

Koalition will be­täu­bungs­lose Fer­kel­kastration zwei Jahre länger erlauben

CDU/CSU und SPD wollen die Übergangsregelung in Paragraf 21 Absatz 1 Satz 1 des Tierschutzgesetzes, die die Kastration von Ferkeln noch bis zum 31. Dezember 2018 ohne Betäubung erlaubt,... Mehr»

Rübenernte bis in die Nacht

Mehr»

Australien verlängert Visa für junge Rucksackreisende

Australien erlaubt jungen Rucksackreisenden künftig einen längeren Aufenthalt im Land - und hofft, damit den Arbeitskräftemangel in der Landwirtschaft eindämmen zu können. Mehr»

Ein „Albtraum“ für Tiere: Ferkelkastration ohne Betäubung – Koalition verschiebt Verbot

Ab Januar sollte Schluss sein mit der betäubungslosen Kastration männlicher Ferkel. Nun verschiebt die Koalition das Verbot um zwei Jahre. Die Grünen sprechen von einem "Albtraum" für Tiere. Mehr»

Koalition: Betäubungslose Ferkelkastration weiterhin erlaubt

Die Koalitionsfraktionen verschieben das Verbot der betäubungslosen Kastration von Ferkeln auf Ende 2020. Mehr»

Milch und Mehl werden teuerer

Der Discounter Aldi Nord hat eine Reihe von Preisen seiner Produkte gerändert. Mehr»

Erntezeit

Mehr»

Gutes Honigjahr dank regenarmem Sommer

Für die deutschen Imker war es ein gutes Honigjahr. Es habe eine große Ausbeute und gute Erträge gegeben, bilanzierte stellvertretend der Sprecher des Landesverbandes Brandenburgischer Imker. Mehr»

Italien will kinderreiche Familien mit Ackerfläche belohnen

Zur Ankurbelung der Geburtenrate will Italien kinderreiche Familien mit Agrarland belohnen. Mehr»

Klöckner: Deutsche Firmen sollen mehr in Afrika investieren

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat die deutsche Wirtschaft zu mehr Investitionen in Afrika aufgerufen. Mehr»

Goldener Moment

Mehr»

Glyphosat-Prozess: Richterin erhält Urteil gegen Monsanto aufrecht – aber reduziert Millionen-Strafzahlung drastisch

Im Glyphosat-Prozess gegen Monsanto wurde das Urteil gegen den Saatguthersteller im Grundsatz aufrechterhalten, jedoch die Millionen-Strafzahlung gegen das Unternehmen drastisch reduziert. Mehr»

Glyphosat-Prozess: US-Richterin will Strafe gegen Monsanto drastisch reduzieren

Der Bayer-Konzern kann im ersten US-Prozess um Krebsrisiken von glyphosathaltigen Unkrautvernichtern der Tochter Monsanto mit einer deutlich geringeren Strafe rechnen. Mehr»

Gipfelstürmer

Mehr»

Kürbisernte

Mehr»

Ökobauern verteidigen Kooperation mit Discounter Lidl

Der Biobauernverband Bioland verteidigt sich: Die Produkte der Biobauern würden bei Lidl über Qualität und nicht über den Preis vermarktet. Dies bezeichnete Plagge als "Paradigmenwechsel". Mehr»

2018 war ein gutes Apfeljahr – Obstbauern im „Alten Land“ bei Hamburg sind zufrieden

Die Obstbauern im Norden sind zufrieden: Die Apfelernte ist fast abgeschlossen und dieses Jahr sehr gut ausgefallen. Auch für Verbraucher gibt es gute Nachrichten. Mehr»
Werbung ad-infeed3