Schlagwort

Asylpolitik

">

EU-Abgeordneter: „Merkel hat am Volk den größtmöglichen Schaden verursacht“

Albert Deß sagte, die Kanzlerin hätte einen Amtseid geleistet, die deutsche Bevölkerung zu schützen... Mehr»
">

Von der Leyen verteidigt Merkel gegen Kritik aus der eigenen Partei

Im Unionsstreit um den richtigen Kurs in der Flüchtlingskrise hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Haltung von Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigt. "Bei aller... Mehr»
">

Parteienforscher: Merkel wird ihre Asylpolitik bald ändern

Der Parteienforscher Jürgen W. Falter geht davon aus, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ihre Asylpolitik bald ändert. "Ich glaube nicht, dass sich die Position von Frau Merkel auf Dauer... Mehr»
">

Mikrosicht Flüchtlingskrise – Monolog statt Dialog in einer ganz normalen deutschen Kreisstadt

Der Bundeskanzlerin scheint mehr und mehr das Fundament wegzubröckeln. Erst der offene Brief der CDU-Kollegen, jetzt das Ultimatum einer großen Gruppe von Fraktions-Abgeordneten zum... Mehr»
">

EU-Asylpolitik: Ex-Präsident Tschechiens fordert Volksabstimmungen

Der ehemalige tschechische Präsident Vaclav Klaus wendet sich gegen das Asyl-Chaos in Europa und ruft zu einer Volksabstimmung auf, berichtet unzensiert.at. In der von ihm europaweit gestarteten... Mehr»
">

Brok warnt vor Völkerwanderung vom Balkan

Vor dem Start der Westbalkan-Konferenz in Wien hat der EU-Außenexperte Elmar Brok (CDU) gefordert, alle Westbalkan-Länder schnell und EU-weit einheitlich zu sicheren Herkunftsstaaten zu erklären... Mehr»
">

Städte- und Gemeindebund fordert Marshall-Plan für Balkan-Länder

Der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebunds, Gerd Landsberg, hat "eine Art EU-Marshall-Plan für die Balkan-Länder" gefordert. Sonst werde der Flüchtlingsstrom aus den... Mehr»