Schlagwort

Atomkraftwerk

">

Arabische Emirate nehmen erstes Atomkraftwerk in Betrieb

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben ihr erstes Atomkraftwerk in Betrieb genommen. Der Reaktorblock I des AKW Barakah an der Nordwestküste der Emirate sei am Samstag erfolgreich hochgefahren... Mehr»
">

Löscheinsatz in den verstrahlten Wäldern von Tschernobyl – Erinnerung an 1986 wird wach

Rund um das havarierte Atomkraftwerk Tschernobyl wüten seit Tagen Waldbrände. Die Einsatzkräfte bekommen sie nicht unter Kontrolle. Bei den Menschen in der Umgebung werden schlimme Erinnerungen... Mehr»
">

Tschernobyl: Erhöhte Radioaktivität in Gegend um AKW-Ruine nach Ausbruch von Waldbränden

In der Sperrzone rund um das frühere AKW Tschernobyl in der heutigen Ukraine sind Waldbrände ausgebrochen. Erhöhte Radioaktivität erschwert Medienberichten zufolge die Löscharbeiten. Vor fast... Mehr»
">

Chef von Atommüll-Behörde warnt bei Suche nach Endlager vor Egoismus – und verteidigt Atomausstieg

"Die Endlagersuche darf nicht von Einzelinteressen geleitet sein", meinte der Chef der Atommüll-Behörde. "Die Suche steuert der Bund, und keiner der Verantwortlichen darf sich von politisch... Mehr»
">

Bundesverband warnt vor „Stromlücke“ für Deutschland

Während andere Länder kräftig neue Kernkraftwerke und Kohlekraftwerke bauen, setzt die Bundesregierung ganz auf erneuerbare Energien. Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)... Mehr»
">

US-Atomkraftwerk Three Mile Island hat seinen Betrieb eingestellt

Seit 1974 war das US-Atomkraftwerk Three Mile Island in Betrieb – schrieb aber seit Jahren rote Zahlen. Nun wurde der Reaktor abgeschaltet. Mehr»
">

„Gravierende Mängel“: Österreich fordert Prüfung von Atomkraftwerk Mochovce durch die IAEA

Das umstrittene Kraftwerk in Mochovce soll in einigen Monaten zwei Reaktorblöcke in Betrieb nehmen. Arbeiter und Ingeneure warnen vor dem baufälligen Komplex. In Österreich will man eine genaue... Mehr»
">

Gericht kippt Schließungs-Dekret für AKW-Oldie Fessenheim

Das oberste französische Verwaltungsgericht hat das Regierungsdekret zur Schließung des Atomkraftwerks im elsässischen Fessenheim gekippt. Mehr»
">

Russland baut Atomkraftwerk im Sudan

In Khartum, der Hauptstadt Sudans, wurde ein Vertrag zum Bau eines Atomkraftwerkes im Sudan unterzeichnet. Der sudan äußert auch den Wunsch, die militärische Zusammenarbeit mit Moskau zu... Mehr»
">

Ägypten und Russland besiegeln Bau des ersten Atomkraftwerks des Landes

Russland wird Ägypten einen Kredit mit 35 Jahren Laufzeit für die Finanzierung des Kraftwerks gewähren.  Mehr»
">

200 Menschen von Baustelle von Atomkraftwerk Flamanville in Sicherheit gebracht

Von der Baustelle für ein neues Atomkraftwerk im nordfranzösischen Flamanville wurden wegen Rauchentwicklung etwa 200 Menschen in Sicherheit gebracht worden. Die Feuerwehr beseitigte die Gefahr. Mehr»
">

Fukushima-Betreiber bereiten Bergung von Brennstäben aus zerstörtem Reaktor vor

Wie die Betreiberfirma Tepco heute mitteilte, wird seit Sonntag ein Kran auf dem Dach von Reaktor Nummer drei aufgebaut. Im April 2018 soll die Bergung der Brennstäbe beginnen. Mehr»
">

Umstrittenes französisches Akw Fessenheim liefert wieder Strom

Wegen eines Problems bei einem Dampfgenerator war das französische Atomkraftwerk Fessenheim am Oberrhein mehr als zwei Monate lang nicht im Betrieb. Nun liefert es wieder Strom. Mehr»
">

Belgischer „Bröckelreaktor“: Aachener erhalten jetzt Jodtabletten – Bund verdient am Betreiber

Die Einwohner Aachens können demnächst kostenlose Jodtabletten erhalten. Damit sorgt die Stadt für einen möglichen Unfall im belgischen Atomkraftwerk Tihange vor. Währenddessen wird die... Mehr»
">

Deutsch-belgische Nuklearkommission nimmt Arbeit auf

Nach den zahlreichen Pannen in belgischen Atomkraftwerken soll eine deutsch-belgische Nuklearkommission ihre Arbeit aufnehmen. Die erste Sitzung der Kommission sei für den 7. und 8. Juni geplant. Mehr»
">

Überprüfung Atomkraftwerke: Frankreich genehmigt Hochfahren von acht Reaktoren

Frankreich produziert drei Viertel des Stroms in seinen 58 Atomreaktoren. Davon wurden für Sicherheitskontrollen 18 heruntergefahren, dies ließ die Sorge vor Versorgungsengpässen im Winter wachsen.... Mehr»
">

Schlamperei in Atomkraftwerken in Baden-Württemberg

Sicherheitsprüfungen in Baden-Württembergs Atomkraftwerken sollen künftig durch mindestens zwei Personen erfolgen. Mehr»
">

Terrorgefahr in belgischem AKW: Dschihadist 3 Jahre in Atomkraftwerk beschäftigt

Ein Dschihadist soll drei Jahre im belgischen Atomkraftwerk Doel im Hochsicherheitstrakt gearbeitet haben, wie Behörden des Landes ermittelten. Mehr»
">

Alles wegen Plutonium für Atombomben: Japaner singen noch lange ein Lied von kontaminierten Zedernpollen

470.000 Menschen mussten wegen des SuperGAUs von Fukushima 2011 ihre Häuser verlassen. Viele leiden an schweren Krankheiten. Dabei gehe es gar nicht um Strom, sondern um Plutonium für Atombomben,... Mehr»
">

Atomkraftwerk bei Koblenz: 13 Monate gelaufen, 20 Jahre Abriss nötig

Das Atomkraftwerk Mülheim-Kärlich, dass bereits seit 10 Jahren abgerissen wird, hat nun auch den restlichen Abriss genehmigt bekommen. Mehr»