Schlagwort

Bahn

">

Wien – Nürnberg – Frankfurt – Köln – Brüssel: Neuer Nachtzug immer sonntags und mittwochs

Eine Reise von Wien nach Brüssel ist ab sofort mit dem Nachtzug möglich. Einen weiteren sogenannten Nightjet startet der ÖBB von Innsbruck über München nach Brüssel. Mehr»
">

Milliardenspritze für die Bahn – was haben die Kunden davon?

Max Maulwurf werden Bahnkunden auf Plakaten nun häufiger zu sehen bekommen. Die Bahn bekommt zusätzliche Milliarden für den Erhalt des Schienennetzes. Die Folge sind zunächst mehr Baustellen. Bis... Mehr»
">

Deutsche Bahn: Heiligabend waren 91 Prozent der Züge pünktlich

Die Deutsche Bahn hat die Verspätungen ihrer Fernzüge im Dezember reduziert. "In neun von zwölf Monaten des Jahres 2019 waren wir besser unterwegs als 2018", erklärte der Vorstandsvorsitzende... Mehr»
">

Schienenverkehr mit Wasserstoffantrieb: Pilotprojekt „H2Rail“ in Brandenburg gestartet

In Brandenburg werden künftig Züge mit Wasserstoffantrieb im Schienenverkehr getestet. Das Projekt soll zu einer nachhaltigen Lösung für die ländliche Region führen. In zwei Jahren wird der... Mehr»
">

SPD-Politikerin: Wiedereinführung von Nachtzügen wären „eine prima Sache“

„Nachtzüge sind eine prima Sache, um auch lange Strecken organisatorisch hinzubekommen“, sagte die Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz der Länder, Anke Rehlinger (SPD). Schlaf- und... Mehr»
">

Geige im Wert von über 10.000 Euro im Zug liegengelassen

Ihre wertvolle Geige hat eine Bahnreisende in einem Regionalzug in Rheinland-Pfalz liegengelassen. Die Frau war am Freitagnachmittag bereits aus dem Zug von Koblenz nach Neuwied-Engers ausgestiegen,... Mehr»
">

Junger Mann in Bremen von Güterzug erfasst und tödlich verletzt

In Bremen ist ein junger Mann beim Überqueren der Bahngleise von einem Güterzug erfasst und tödlich verletzt worden. Der 24-Jährige hatte nach Zeugenaussagen am Samstagabend die Bahnsteige am... Mehr»
">

Bahn will in 2020 „nahtloses Surfen“ garantieren

Wlan im ICE: In der Wahrnehmung vieler Kunden ist dieses Angebot der Deutschen Bahn von Unterbrechungen und Ausfällen geprägt. Spätestens beim Aussteigen ist die Verbindung weg. Das soll sich im... Mehr»
">

Fahrpreissenkung bei der Deutschen Bahn 

Fernverkehrstickets werden günstiger. Denn ab Januar gilt für diese Fahrkarten eine niedrigere Mehrwertsteuer. Aber aufgepasst: Wer zu früh bucht, verpasst den Vorteil. Was Verbraucher wissen... Mehr»
">

ICE billiger, U-Bahn teurer – wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger. Wirklich? Im Fernverkehr stimmt das zwar. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird teurer. Jedoch nicht für alle. Mehr»
">

Frankreich: Tausende demonstrieren erneut gegen Rentenreformpläne

In Frankreich haben sich erneut mehr als 10.000 Menschen an Protesten beteiligt. In Paris gingen nach Polizeiangaben am 24. Tag des Streiks 4500 Menschen auf die Straße, unter ihnen 800 "Gelbwesten". Mehr»
">

„DB Navigator“ auf Erfolgskurs – Bahn verkauft immer mehr Handy-Tickets

Die Deutsche Bahn verkauft immer mehr Handy-Tickets. Das geht aus neuen Zahlen des Konzerns hervor, die den RND-Zeitungen vom Samstag vorlagen. Seit Einführung der App "DB Navigator" im Dezember 2009... Mehr»
">

ÖBB will bei Nachtzügen mit Deutscher Bahn kooperieren

. "Wir sind in Gesprächen und würden es begrüßen, wenn die Deutsche Bahn als Kooperationspartner einsteigen würde", sagte ÖBB-Chef Andreas Matthä. Mehr»
">

Probelauf bei Bahn geglückt: Fernzugtickets ab 1. Januar billiger

Der Bundesrat hatte am Freitag beschlossen, im Rahmen des Klimapaketes die Mehrwertsteuer auf Fernverkehrstickets der Bahn zu senken. Ab 1. Januar sind es dann statt wie bislang 19 nur noch sieben... Mehr»
">

Voll, voller, überfüllt: Die Bahn ist teurer geworden – und stehen darf man auch

Seit Jahren nutzen immer mehr Menschen den Nahverkehr. Doch mittlerweile sind die Fahrzeuge zeitweise so voll, dass nichts mehr geht. Doch Ausbau und Sanierung sind teure Unterfangen. Mehr»
">

Frankreich droht weihnachtliches Verkehrschaos – Gewerkschaft nimmt Rentenabzüge nicht hin

Frankreich droht ein weihnachtliches Verkehrschaos: Wegen der anhaltenden Streiks muss die französische Bahn den Großteil ihrer Verbindungen an Heiligabend streichen. Am 23. und 24. Dezember fallen... Mehr»
">

Volle Autobahnen vorprogrammiert – Französische Bahn streicht Großteil der Züge an Heiligabend

Rund die Hälfte aller Bahnkunden in Frankreich werden zu den Feiertagen umbuchen oder sich ein anderes Verkehrsmittel suchen müssen. Die Bahnbetriebe kündigten die Streichung von Fahrten und... Mehr»
">

Berateraffäre: Ex-Vorstand will Honorar nicht zurückzahlen – Jetzt verklagt ihn die Bahn

Fragwürdige Beraterverträge haben für einen Ex-Vorstand der Bahn ein juristisches Nachspiel. Der Manager weigert sich, sein Honorar zurückzuzahlen. Mehr»
">

Die „S-Bahn“ durch Deutschland? ICE sollen häufiger fahren

Wer in Berlin, Hamburg oder München den ICE verpasst, soll nicht lang auf den nächsten warten: Die Bahn plant einen 30-Minuten-Takt und steckt Milliarden in Züge. Das nächste ICE-Modell könnte... Mehr»
">

Darum saß Greta Thunberg im ICE auf dem Fußboden – Überfüllte Züge sind „gutes Zeichen“

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg sieht überfüllte Züge nicht als Problem. Diese seien ein "gutes Zeichen", da es bedeute, dass die Nachfrage nach Zugreisen hoch sei, teilte Thunberg... Mehr»