Schlagwort

Brandenburg

">

Brandenburg hoff auf BASF-Batteriefabrik in Schwarzheide

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) sagte dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in Potsdam. „Ich hoffe sehr, dass die Entscheidung für den Standort Schwarzheide fällt, er bietet... Mehr»
">

Termindruck auf BER-Baustelle treibt die Kosten weiter in die Höhe

Alles macht sich bereit für die geplante Flughafeneröffnung: Nun wurden die Bus- und Bahnverbindungen präsentiert. Doch in den Terminals ist noch viel zu tun - zu viel für fünf Arbeitstage die... Mehr»
">

BER braucht mehr Geld: Kosten steigen um 300 Millionen Euro

Der neue Eröffnungstermin steht zwar fest, aber es fehlen noch 300 Millionen Euro für den Finanzierungsplan 2021 bis 2024. Mehr»
">

BER-Flugrouten könnten sich in Teilen noch einmal ändern

Air Berlin ist Geschichte, aber der Luftverkehr wächst, das alte Schönefelder Terminal bleibt offen: Seit die BER-Flugrouten feststehen, hat sich viel geändert. Das könnte Folgen haben. Mehr»
">

Lausitz: Klimaaktivisten demonstrieren für sofortigen Kohleausstieg – wollen Infrastruktur blockieren

Heute und morgen wollen Kohle-Gegner vom Bündnis "Ende Gelände" in der Lausitz und im Leipziger Braunkohlerevier für einen sofortigen Kohleausstieg demonstrieren. In der Region gibt es Sorgen, dass... Mehr»
">

Flughafen BER soll am 31. Oktober 2020 eröffnet werden

Die Geschäftsführung werde "alles tun, um einen sicheren, nachhaltigen und kundenfreundlichen Betrieb des BER ab Ende Oktober 2020 zu gewährleisten", erklärte Brandenburgs Ministerpräsident... Mehr»
">

Berlin-Schönefeld: Flugbetrieb wegen Weltkriegsbomben-Fund eingestellt

Der Flughafen Berlin-Schönefeld hat am Freitagmittag nach dem Fund einer Weltkriegsbombe den Flugbetrieb eingestellt. Das teilte der Airport im Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Es gab zunächst... Mehr»
">

AfD: Wird Curio der neue Höcke? Neue Fronten im Vorfeld des Bundesparteitages

Am kommenden Wochenende wird auf dem Bundesparteitag der AfD in Braunschweig ein neuer Vorstand gewählt. Mit Spannung wird unter anderem die Wahl zum zweiten Bundessprecher erwartet. Einigen... Mehr»
">

Silvester: Es darf weiter geknallt werden – Böllerverbote bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen wegen der Luftverschmutzung komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte... Mehr»
">

Bundesregierung rechnet weiterhin mit BER-Eröffnung im Oktober 2020

Die Bundesregierung rechnet weiter mit einer Eröffnung des neuen Hauptstadt-Flughafens BER im Oktober 2020. Die technische Abnahme laufe, der termingerechte Start sei nicht gefährdet, erfuhr die... Mehr»
">

Traktoren rollen nach Berlin – Zwei Unfälle

Zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor ist der normale Verkehr kaum noch möglich. Auf der Fahrt nach Berlin kam es bei Überholmanövern zu zwei Unfällen. Mehr»
">

Kohleausstieg lässt Hausmüllentsorgung teurer werden

Bisher wurde Hausmüll in Braunkohlekraftwerken mitverstromt. Mit dem Kohleausstieg wird das nicht mehr möglich sein: Andere Verbrennungsanlagen müssen her – und damit werden Verbraucher für... Mehr»
">

Brandenburger Landtag wählt nach Wahlmarathon drittes AfD-Präsidiumsmitglied

Im dritten Anlauf und nach mehreren Stunden Wahlmarathon ist der AfD im Brandenburger Landtag die Besetzung des dritten ihr zustehenden Postens im Parlamentspräsidium gelungen. Für den Abgeordneten... Mehr»
">

Brandenburg: Neue rot-schwarz-grüne Regierung kann loslegen

Der SPD-Politiker Dietmar Woidke ist mit 47 von 87 Stimmen zu Brandenburgs Ministerpräsident wiedergewählt worden. Die neue Brandenburger Kenia-Regierung aus SPD, CDU und Grünen kann ihre Arbeit... Mehr»
">

Nach Abstimmung der Grünen ist Weg für Kenia-Koalition in Brandenburg frei

Die neue Koalition in Brandenburg ist rot-schwarz-grün, nach der internen Abstimmung der Grünen. Mehr»
">

Modeschöpfer Wolfgang Joop wird 75

Wolfgang Joop malt, schreibt und kreiert Mode - mit der Mode wurde er berühmt. Nachdem er auch im Ausland gelebt hat, wohnt er inzwischen wieder da, wo er gern als Kind war. Mehr»
">

Tesla: Bis zu vier Milliarden Euro für Fabrik in Brandenburg

Tesla will bis zu vier Milliarden Euro in die geplante "Gigafactory" in Grünheide nahe Berlin investieren. Mehr»
">

Die Schweinepest rückt näher: Totes Wildschwein in polnischer Grenzregion

Anders als in Polen gibt es in Deutschland bisher keinen Fall von Afrikanischer Schweinepest. Mit dem Fund eines verendeten Wildschweins in der polnischen Grenzregion rückt die Tierseuche aber näher... Mehr»
">

Tesla: Der vermeintliche E-Auto-Riese vor den Toren Berlins

In den letzten zehn Monaten wurden in Deutschland 9.301 Tesla zugelassen, das entspricht 0,003 Prozent aller Neuzulassungen in diesem Zeitraum und ist nur etwa jedes fünfte E-Auto. Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: TESLA in Brandenburg

Es heißt – unter Jubelgeschrei – in einem sechsmonatigen Verfahren habe Brandenburg den Wettbewerb, den Standort für die Gigafactory bereitstellen dürfen, gegen die Konkurrenz aus Niedersachsen... Mehr»