Schlagwort

Brandenburg

">

Schlagersänger Thomas Lück ist tot

Thomas Lück, damals einer der bekanntesten Schlagersänger in der DDR, ist am Donnerstagabend gestorben. Mehr»
">

Tragischer Unfall: Frau stürzt auf Rummelplatz von Fahrgeschäft und stirbt

Auf einem Rummelplatz in Potsdam ist am Sonntag eine Frau von einem Fahrgeschäft gestürzt und gestorben. Bei der Getöteten handele es sich um eine Mitarbeiterin des Fahrgeschäfts, teilte die... Mehr»
">

Steuerzahler zahlt: 1,6 Milliarden Euro für die Abschaltung von acht Braunkohleblöcken – 1000 Jobs weg

Es ist ein Vorgriff auf den Kohleausstieg. Seit 2016 werden nach und nach acht Braunkohleblöcke abgeschaltet. Jetzt sind die letzten beiden an der Reihe. Die Stromkunden kostet das viel Geld. Mehr»
">

Jürgen Fritz: Nur noch 15 Prozent leben in den fünf neuen Ländern

Die fünf neuen Bundesländer haben zusammen inzwischen nur noch 12,55 Millionen Einwohner. Das ist weniger als Bayern alleine, deutlich weniger als NRW. Mehr»
">

BER-Chef: Keine „Showstopper“ mehr für Hauptstadtflughafen

Zwei Monate wurde geprüft, ob das komplizierte Anlagengeflecht beim BER-Brandschutz im Zusammenspiel funktioniert. Die Betreiber sind mit dem Verlauf zufrieden. Doch der Tüv ist am BER noch nicht... Mehr»
">

Urteil: Bundesgericht bestätigt Kennzeichnungspflicht für Polizisten als „verfassungsgemäß“

Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte als rechtmäßig bestätigt. Zwar greife die Pflicht zum Tragen eines Namensschildes oder einer Nummer in das Rechts auf... Mehr»
">

Polizei tötete mutmaßlichen Mörder auf A10 bei Berlin mit fünf Schüssen

Bei einem vor gut zwei Wochen an der Autobahn 10 von Polizisten erschossenen Mann hat es sich um einen mutmaßlichen Mörder aus Polen gehandelt. Wie die Obduktion nach Angaben einer … Mehr»
">

Urteil zu Kennzeichnungspflicht für Polizisten steht bevor

Über die Kennzeichnungspflicht für Polizisten wird heftig gestritten. Viele Beamten finden sie überflüssig und sehen sie als Ausdruck des Misstrauens gegen die Polizei. Befürworter wollen für... Mehr»
">

ICE 552 steht stundenlang auf der Strecke – Fahrgäste evakuiert

Nicht lange nach dem Start war schon wieder Schluss: Wegen eines technischen Defekts an ihrem ICE mussten Hunderte Passagiere stundenlang ausharren - bis ein Ersatzzug kam. Mehr»
">

Vier Festnahmen in Berlin wegen mutmaßlich bandenmäßigen Postdiebstahls

Auf frischer Tat ertappt: Vier Posträuber in Berlin festgenommen. Sie hatten es auf Bargeld und Bankkarten abgesehen. Die Ermittler beschlagnahmten mehrere Säcke mit tausenden geöffneten Briefen... Mehr»
">

Unbekannte beschmieren Brandenburger AfD-Landesgeschäftsstelle mit Parolen

Am Montag reichte die AfD Anzeige wegen Sachbeschädigung ein, da die Brandenburger Landesgeschäftsstelle der Partei beschmiert wurde. Unter anderem sei der Schriftzug "Antifa" angebracht... Mehr»
">

Brandenburg: Erste Sitzung des neuen Landtags

Nach der Landtagswahl in Brandenburg tritt am Mittwoch erstmals der neue Landtag zusammen. Wichtigster Tagesordnungspunkt ist die Wahl der Landtagspräsidentin. Die SPD-Fraktion als größte Fraktion... Mehr»
">

Koalitionsverhandlungen in Brandenburg – Grüne fordern Einschränkung des Tagebaus

Nach der Landtagswahl in Brandenburg nehmen SPD, CDU und Grüne am Montag Koalitionsverhandlungen auf. Zuvor hatte der Kleine Parteitag der Grünen am Samstag den Gesprächen über eine gemeinsame... Mehr»
">

Finanzchefin der Berliner Flughäfen bittet um vorzeitige Auflösung ihres Vertrags

Die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft muss sich eine neue Finanzchefin suchen. Überraschend hat die zuständige Geschäftsführerin Heike Fölster um eine vorzeitige Auflösung ihres... Mehr»
">

Grüne in Brandenburg segnen Aufnahme von Kenia-Koalitionsverhandlungen ab

Am Montag können in Brandenburg die Gespräche für eine Kenia-Koalition beginnen. Die Grünen stimmten beim Landesdelegiertenrat für eine mögliche Koalition mit SDP und CDU. Mehr»
">

„Kenia“ bald in Brandenburg: Grüne segnen Aufnahme von Koalitionsverhandlungen ab

Beim Landesdelegiertenrat in Kleinmachnow stimmten am Samstag nach intensiver Debatte mit dutzenden Redebeiträgen der Delegierten mit 46 von 54 Stimmen für eine Kenia-Koalition. Mehr»
">

Keine Zusammenarbeit mit der AfD: SPD, CDU und Grüne in Brandenburg streben Kenia-Koalition an

In Brandenburg streben SPD, CDU und Grüne eine Kenia-Koalition an. Das teilten Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD), Grünen-Fraktionschefin Ursula Nonnemacher und der kommissarische... Mehr»
">

Potsdam: Rachenreizstoff aus Erstem Weltkrieg – Schulen evakuiert

In der Nähe von zwei Schulen sind in Potsdam mehrere Ampullen mit einem Rachenreizstoff aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden. Die Mengen waren so gering, dass zu keiner Zeit Gefahr … Mehr»
">

Brandenburg: Sondierungsgespräch von Rot-Grün-Rot werden fortgesetzt

Die SPD will nach derzeitiger Planung am Dienstag entscheiden, mit wem sie Koalitionsverhandlungen aufnimmt. Mehr»
">

Jürgen Fritz Wahlanalyse: Löst die AfD die SPD als neue Arbeiterpartei ab?

Die Affinität für eine Partei hängt bei einigen Parteien eng mit dem sozialen Milieu der Wähler zusammen. Dies wird besonders am Beispiel der AfD- und Grünen-Wähler deutlich. Mehr»