Schlagwort

Finanzen

Starker Anstieg: Behörden überweisen über 400 Millionen Kindergeld ins Ausland

Seit 2012 wird immer mehr Kindergeld an Empfänger im europäischen Ausland überwiesen. Mehr»

Reform der Grundsteuer erwartet

Die Uhr tickt, es geht um viel Geld. Bis Ende 2019 muss die Politik eine Reform der wichtigen Grundsteuer beschließen. Die Fronten aber sind verhärtet. Mehr»

Schattenhaushalt der Asylrücklage – FDP wirft Olaf Scholz Trickserei beim Haushalt vor

Der jetzt verkündete Überschuss sind in 2018 nicht benötigte Steuergelder der Bürgerinnen und Bürger“, wirft der haushaltspolitische Sprecher der FDP dem Finanzminister vor. Mehr»

Handwerk droht mit Verfassungsklagen gegen Soli-Pläne

Der Solidaritätszuschlag ist ein Dauerbrenner im politischen Streit. Nun droht das Handwerk mit Verfassungsklage. Auch die Union macht Druck für eine gänzliche Abschaffung. Die SPD bleibt jedoch... Mehr»

Knatsch in der Groko um die Grundsteuer

Die Reform der Grundsteuer ist schwierig, viele Bundesländer und die CDU/CSU-Fraktion lehnen den Vorschlag von Finanzminister Scholz ab. Mehr»

Polen, Ungarn, Rumänien: Unsichere Rechtslage

Die Regierungen in Polen, Ungarn und Rumänien arbeiten aus Brüsseler Sicht am Um- und Abbau des Rechtsstaats. Für Wirtschaft und Wohlstand in den Ländern könnte das empfindliche Folgen haben. Mehr»

FDP warnt vor Merkel-Reise vor weiteren Griechenland-Hilfen: „Das Land ist noch lange nicht über den Berg“

Die FDP warnt vor dem Griechenland-Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor weiteren Finanzhilfen für Athen. Mehr»

Frank Hennig: Das Elend der Eliten

Ein großer Teil des politischen Spitzenpersonals verkörpert das Elend der politischen Eliten des Landes, stellt Gastautor Frank Hennig fest. Unzureichend qualifiziert, lebensfern und hoch... Mehr»

Bund der Steuerzahler: Versprechen müssen eingehalten werden

Sind die "fetten Jahre" in Deutschland vorbei? Der Steuerzahler-Bund will gerade jetzt Steuerentlastungen für die Bürger - und schlägt Maßnahmen vor, wie das bezahlt werden soll. Mehr»

Wenn das Bargeld knapp wird: Verdi ruft zu weiteren Warnstreiks der Geldtransporter-Fahrer für Freitag auf

Die Gewerkschaft Verdi rief für morgen erneut zu Arbeitsniederlegungen der Geldtransport-Fahrer auf. Heute und gestern sind laut Verdi jeweils bundesweit rund 3.000 Beschäftigte der Geld- und... Mehr»

So viele Euro-Münzen werden 2019 produziert

Immer wieder wird über eine Abschaffung von 1- und 2-Cent-Münzen diskutiert. Doch die Euroländer produzieren die kupferfarbenen Stücke in großem Stil. 2019 werden Euromünzen im Wert von 2,1... Mehr»

Studie: Mehr als jeder zweite Deutsche fürchtet Altersarmut

Die Angst vor Altersarmut in Deutschland ist sprunghaft gestiegen. Laut Studie, macht sich mehr als jeder zweite Bundesbürger Sorgen um seine Situation im Alter. Mehr»

Von null bis 630 Euro: Große Spannbreite bei Kita-Gebühren

Eltern in Deutschland müssen je nach Region und Wohnort mehrere hundert Euro mehr für die Kita-Betreuung ihrer Kinder zahlen. Mehr»

Macron ruft Franzosen zur Geschlossenheit auf

Frankreichs Präsident hat nach den Massenprotesten der "Gelbwesten" zur Geschlossenheit aufgerufen. Nötig seien eine Rückbesinnung "auf den Zusammenhalt und Anstrengungen eines jeden einzelnen",... Mehr»

Landeshaushalte: Viele Bundesländer sind nur wegen niedrigen Zinsen im Plus

Eine Normalisierung des Zinsniveaus würde sieben Bundesländer in Schwierigkeiten bringen, denn die derzeitigen Überschüsse in den Bundeshaushalten seien "insbesondere dem historisch niedrigen... Mehr»

Italiens Haushalt endgültig abgesegnet – Opposition: „Di Maio und Salvini sind wie betrunkene Busfahrer“

Es wurde bis zuletzt gestritten und lauthals protestiert. Nun ist der italienische Haushalt endgültig unter Dach und Fach. Doch nur wenige glauben, dass er dem Land wirklich den nötigen Wandel... Mehr»

Französische „Gelbwesten“ demonstrieren am siebten Wochenende in Folge

Blockaden, Kundgebungen und andere Aktionen der "Gelbwesten" waren unter anderem in Paris, Lyon, Nantes, Toulouse, Bordeaux und Marseille vorgesehen. Mehr»

Söder will Diskussion über Verhältnis von Bund und Ländern

Markus Söder hat angekündigt, die Ausgestaltung des Föderalismus in Deutschland neu diskutieren zu wollen. Mehr»

„Task Force“ gegen Sozialbetrug bei Kindergeld

Das Kindergeld wird zunehmend zum Politikum - vor allem weil die Zahl ausländischer Empfänger steigt. Und wegen abenteuerlicher Fälle mit Kindern, die es nicht gibt. Der Chef der Familienkasse will... Mehr»

Abschaffung des Solidaritätszuschlages: CDU-Generalsekretär Ziemiak will mit der SPD nachverhandeln

Es könne nicht sein, dass eine 1991 befristet eingeführte Abgabe im Jahr 2020 immer noch erhoben werde, erklärt der neue CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak. „Mit dem Auslaufen des Solidarpakts Ost... Mehr»