Schlagwort

Finanzen

">

Bayern zahlt nicht für verschuldete Kommunen anderer Bundesländer

2500 Kommunen in Deutschland stecken besonders tief in Altschulden. Der Finanzminister will, dass Bund und Ländern sie gemeinsam unterstützen. Doch warum für die Schulden der anderen bezahlen,... Mehr»
">

„Je ärmer desto mehr Geld“: Dreyer plant neues Kindergeld-Konzept

Die SPD will ihrem Parteitag im Dezember ein Konzept für eine Neuregelung des Kindergeldes beschließen. Die Neuregelung sieht eine Staffelung nach Einkommen vor. Mehr»
">

Steingart: Schulden-Exzesse und Notenbanken treiben uns in die nächste Wirtschaftskrise

Im "Focus" warnt Publizist Gabor Steingart vor den möglichen Folgen einer Entkopplung von Finanz- und Realwirtschaft. Eine solche sei mit Blick auf die Börsenentwicklung seit 2009 zu befürchten. Am... Mehr»
">

Kommission empfiehlt höheren Rundfunkbeitrag – Gegenstimmen sprechen von „medialen Ladenhütern“

Der Rundfunkbeitrag, den jeder Haushalt in Deutschland entrichten muss, ist seit Jahren nicht gestiegen. Sachverständige bringen jetzt ein Plus ins Spiel. Andere empfehlen die komplette Abschaffung. Mehr»
">

Söders Widerstand gegen Scholz-Vorstoß zu EU-Einlagensicherung

Bundesfinanzminister Scholz hat die Debatte über einen europäischen Schutz der Einlagen von Bankkunden neu belebt. Doch leichter ist eine Einigung nicht geworden. Die Vorbehalte in Deutschland... Mehr»
">

Verhandlungen zum EU-Haushalt 2020 vorerst geplatzt

Wie viel Geld sollte die EU im kommenden Jahr ausgeben? Über diese Frage streiten derzeit Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten und des Europaparlaments. Nach einer gescheiterten... Mehr»
">

Scholz rechnet mit Milliarden-Überschuss für 2019 – Rücklage für Migranten bleiben bestehen

Höhere Steuereinnahmen, geringere Zinsausgaben. So kann die Rücklage für Kosten der Aufnahme und Integration von Migranten unangetastet bleiben. Mehr»
">

Nach Missbrauchsskandal: Papst Franziskus ernennt neuen Vatikan-Finanzchef

Der 60-jährige spanische Jesuitenpater Juan Antonio Guerrero wird neuer Präfekt des Wirtschaftssekretariats des Heiligen Stuhls, wie der Vatikan am Donnerstag mitteilte. Mehr»
">

Schulden: Rund jeder zehnte Verbraucher kann Rechnungen nicht mehr zahlen

Trotz der guten Konjunktur nimmt die Überschuldung in Deutschland seit Jahren zu. Im vergangenen Jahr konnte bereits gut jeder Zehnte seine Rechnungen nicht mehr bezahlen. Wie sich die Situation im... Mehr»
">

Armut in Deutschland: Gut ein Viertel der Bürger kann am Monatsende kaum sparen

Nach Abzug aller Lebenshaltungskosten haben im bundesweiten Schnitt 28 Prozent am Monatsende maximal 50 Euro übrig, die sie auf die Seite legen können. Mehr»
">

Milliarden nur für Deutsche Bahn? Wettbewerber wenden sich an EU

Elf Milliarden Euro will der Bund der Deutschen Bahn über eine Kapitalerhöhung bis 2030 zukommen lassen. Die Konkurrenten fürchten, dass sie dabei zu kurz kommen - und reagieren. Mehr»
">

Gesamtvermögen der Superreichen rund um den Globus schrumpft

Schwächelndes Wirtschaftswachstum und Handelskonflikte kosten die Reichsten der Welt einen kleinen Teil ihres Riesen-Vermögens. Auch deutsche Milliardäre spüren die Auswirkungen - und haben... Mehr»
">

Neuer Rekord: Fast jeder 10. Steuer-Euro fließt in Subventionen – vor allem für das Klimapaket

Im neuen Subventionsbericht zeigt sich: Die GroKo verteilt so viele Subventionen wie keine Bundesregierung vor ihr. Als Hauptgrund für den drastischen Anstieg der Subventionen wird das kürzlich... Mehr»
">

Für grüne Mobilität: Merkel gewährt Indien eine Milliarde Euro deutsches Steuergeld

Vor dem Hintergrund einer extremen Smog-Lage in der Hauptstadt Neu Delhi hat Bundeskanzlerin Merkel Indien eine Milliarde Euro deutsches Steuergeld zugesagt. Mehr»
">

Gebühren für Girokonten: Aufbau von Vergleichsseite hakt

Verbraucher sollen vor Eröffnung eines Girokontos die Kosten bequem vergleichen können. Doch ein Jahr nach Inkrafttreten der Vorschriften hakt es an einem wichtigen Punkt. Mehr»
">

Finanzminister Scholz: Bundesanleihen gibt es zukünftig auch „öko“

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will die Schulden des Bundes umweltfreundlicher refinanzieren. „Von nächstem Jahr an wollen wir auch solche Anleihen ausgeben, die ausschließlich in... Mehr»
">

Studie: Staat hat 7 Billionen Euro Schulden – Sozialabgaben und Steuern könnten um 10 Prozent steigen

Großzügige Wahlgeschenke, kostspielige Klientelpolitik, finanziell überforderte Beitragszahler - die Gutachter der Studie "Ehrbarer Staat? Die Generationenbilanz" üben massive Kritik an der... Mehr»
">

Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale

Kurz vor der Veröffentlichung umfassender Reformen für die Formel 1 haben die Top-Rennställe vor einer Kostenspirale im kommenden Jahr gewarnt.„2020 wird ein Jahr der Mehrausgaben werden, um... Mehr»
">

Eurostat: Europa hat 13 Billionen Schulden und Deutschlands Haushaltsdefizit steigt

Das Statistische Amt der Europäischen Union Eurostat hat kürzlich die Schuldenquoten und Haushaltsdefizite für das zweite Quartal bekanntgegeben. Deutschlands Schulden und Haushaltsdefizit sinken,... Mehr»
">

Bund erzielt auch 2019 hohen Milliardenüberschuss

Das Haushaltsplus des Bundes liegt 2019 bei deutlich über zehn Milliarden Euro. Davon abgezogen wird der geplante Rückgriff auf die Flüchtlingsrücklage in Höhe von 5,5 Milliarden Euro. Daher... Mehr»