Schlagwort

Flüchtlingsstrom

">

Gescheiterte Staaten: Nahost-Experte prophezeit Europa „viel größeren Flüchtlingsstrom“

"Europa hat wohl erst den Anfang eines viel größeren Flüchtlingsstroms gesehen", prognostiziert US-Nahost-Experte Bernard Haykel. Denn in Nahost "leben viele junge Menschen, deren Regierungen ihnen... Mehr»
">

Bundesregierung stuft Informationen zu Reiserouten illegaler Migranten als „Verschlusssache“ ein

Die Bundesregierung stuft die Informationen zu Reiserouten von Flüchtlingen und Migranten die illegal nach Deutschland kommen als "Verschlusssache" ein. Mehr»
">

Österreich zur neuen Balkan-Flüchtlingsroute: „Wenn es notwendig ist, werden wir die Grenze dicht machen“

Bundeskanzler Kurz berichtete auf einer Pressekonferenz vom Entstehen einer neuen Balkanroute die Migranten nutzen, um nach Mitteleuropa zu gelangen. Man nehme Kontakt zu den betroffenen Ländern auf... Mehr»
">

Folge des Flüchtlingsstroms: Immer mehr Geburten in Deutschland

Im Jahr 2016 wurden 792.000 Kinder in Deutschland geboren. Damit liegt die Bundesrepublik mit einer Quote von 1,59 Kindern je Frau jetzt im europäischen Mittelfeld – eine Folge vor allem des... Mehr»
">

Flüchtlingskrise in Italien außer Kontrolle – sintflutartiger Ansturm auf Österreichs Grenze erwartet

Auf offiziellem Wege hat Italien bisher nur sehr wenige Asylsuchende nach Deutschland geschickt. Grund dafür könnte sein, dass die Mehrheit der in Italien festsitzenden Migranten nach den... Mehr»
">

Auf Überholspur: Kurz Pläne zur „Eindämmung des Flüchtlingsstroms“ beliebter als die von Strache

Mit seinen Aussagen zur Schließung der Mittelmeer-Route und des Brenners ist Sebastian Kurz bei den Österreichern so beliebt wie nie zuvor – das zeigen zumindest die Zahlen einer neuen Umfrage. Mehr»
">

„Sind einwandernde Terroristen notwendiger Preis unserer Menschlichkeit“: Das antwortet Merkel auf Pressekonferenz

Sind die Terroristen, die mit den Flüchtlingen kamen, der notwendige Preis für die Menschlichkeit Deutschlands? Diese Frage stellte ein Journalist der Bundeskanzlerin auf der Pressekonferenz am... Mehr»
">

Merkel fordert offene Grenzen für neuen Flüchtlingsstrom

Wenn eine große Zahl von Flüchtlingen über Lybien in die EU kommt, ginge es nicht die Grenzen zu schließen, so Bundeskanzlerin Merkel. Insbesondere scheint sich die Kanzlerin damit auf die... Mehr»
">

Albaniens Mafia bringt Flüchtlinge nun über Adria

Noch gelingt es Schleppern in der Ägäis den NATO Schiffen auszuweichen. Dennoch bereitet sich die albanische Mafia bereits auf einen verstärkten Migrationsstrom Richtung Italien vor. Mehr»
">

Kanzler Faymann: Was macht ihr, wenn im Mai 100.000 Flüchtlinge vorm Zaun stehen?

Auf der einen Seite “muss” der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann gemeinsam mit den Visegrad-Staaten Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn die Grenze in Mazedonien dicht machen. Auf... Mehr»
">

Wien will mit Militär Flüchtlinge in Serbien und Mazedonien stoppen

Österreich will den Flüchtlingszustrom über die Balkanroute in Mazedonien und Serbien durch den Einsatz seines Militärs stoppen und hofft auf die Hilfe anderer EU-Staaten. Mehr»
">

Millionen Afghanen unterwegs: Deutschland fürchtet die neue Flüchtlingswelle

Knapp vier Millionen Afghanen leben als Flüchtlinge im Nachbarstaat Iran, viele davon bereits in der 3. Generation. Dort leben sie aber als Bürger 2. Klasse. Nun schöpfen sie neue Hoffnung auf eine... Mehr»
">

Putin beschuldigt die USA die Flüchtlingsströme in Europa zu verursachen

Putin hat ungewöhnlich deutlich den Verursacher für das Flüchtlingsproblem benannt: "Diese Entscheidungen wurden jenseits des Ozeans getroffen worden, aber Europa ist mit dem Problem... Mehr»