Schlagwort

Friedrichshain

Attacke gegen Polizei Berlin: Linksautonomen-Fest eskaliert – Vermummte bewerfen Beamte von Hausdächern

Im Umfeld eines mehrtägigen Festes linksextremer Personen in Friedrichshain wurden Polizeibeamte von Dächern beworfen. Der Staatsschutz ermittelt. Mehr»

Tötungsversuch auf RAW-Gelände wegen Handy – Männergruppe attackiert 20-Jährigen

Das RAW-Gelände in Berlin ist berühmt und berüchtigt, für seine Clubs und Partys, Drogen und Gewalt. Mehr»

1. Mai: Antifa ruft zur Groß-Demo „Gegen die Stadt der Reichen auf“ – Hohes Gewaltpotenzial erwartet

Die 1. Mai-Proteste der Antifa in Berlin werden in diesem Jahr offenbar in Friedrichshain starten und damit näher an der Rigaer Straße - der eigentlichen Hochburg der linksextremen Szene in der... Mehr»

Berliner Polizei jagt Sex-Täter: Wer kennt diesen Mann? (+Video)

Der Mann soll helle Haut und asiatisches Aussehen haben. Er hatte eine Frau nachts auf einem Spielplatz sexuell angegriffen und Handlungen an ihr vorgenommen. Mehr»

Berlin: Aggressiver 26-Jähriger prügelt auf Polizisten ein – Nach den Maßnahmen freigelassen

Zwei Polizeibeamte wurden bei der Aktion verletzt. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde der aggressive Mann wieder auf die Straßen Berlins entlassen. Mehr»

Berlin: Brandanschläge in Kreuzberg, Friedrichshain und Tegel – Staatsschutz ermittelt

Mutmaßlich linke Kriminelle setzten in den Berliner Stadtbezirken Kreuzberg und Friedrichshain Transporter des Versandhändlers Amazon in Brand. Der Staatsschutz ermittelt. In Tegel wurde eine... Mehr»

Berlin: Grünes Dealer-Paradies feiert seine afrikanischen „Helden“ – Ausstellung ist „Ausdruck der Verkommenheit“ (Dregger, CDU)

Das Ausstellungs-Konzept die "Andere Heimat" berichtet über die afrikanischen Drogendealer im Görlitzer Park, die "unerschrocken und tapfer im öffentlichen Raum arbeiten" und das trotz... Mehr»

Berlin: Drogen, Prostitution und wilde Lager – Großer Tiergarten außer Kontrolle – Dramatischer Hilferuf eines Bürgermeisters

Berlin klagt zunehmend über aggressive und drogenabhängige Obdachlose aus Osteuropa, die sich in wilden Lagern, beispielsweise im Tiergarten sammeln. Lösungsansätze ausgebremst durch... Mehr»

Berlin-Friedrichshain: Mann (26) begrapschte Frauen unsittlich am S-Bahnhof Frankfurter Allee

Eine 54-jährige Frau fährt am Montagnachmittag in einer Berliner S-Bahn. Bei der Ankunft am S-Bahnhof Frankfurter Allee in Friedrichshain blockiert ihr ein junger Mann den Weg zum Bahnsteig. Als das... Mehr»

Masterplan Görlitzer Park, Berlin: Drogendealer – Problemverursacher oder gleichberechtigte Parknutzer?

Der grüne Baustadtrat Hans Panhoff gab den Auftrag zur Erstellung des "Handlungskonzeptes Görlitzer Park". Die Arbeitsgruppe aus Sozialarbeitern, Mitarbeitern des Bezirksamtes... Mehr»

Brennende Autos in Berlin: Linksextremisten randalieren nach Polizeieinsatz

Brennende Autos und Verwüstungen in mehreren Berliner Bezirken: Das war heute Nacht die Antwort von Linksautonomen auf einen Großeinsatz der Polizei in der Rigaer Straße 94. Und es soll weitere... Mehr»

Berlin: 300 Polizisten bewachen Umbau von besetztem Haus zur Flüchtlingsunterkunft

In Berlin soll ein ehemals von Linken besetztes Haus zur Asylunterkunft umgebaut werden. 300 Polizisten sind seit gestern im Einsatz um die Renovierungsarbeiten abzusichern. Dabei soll ein Koffer mit... Mehr»