Schlagwort

Fußball-WM

Nationalspieler Kroos kritisiert Mesut Özils Abgang: Er hat viel Quatsch geredet

Nach der Niederlage Deutschlands bei der WM äußert sich Toni Kroos, Mittelfeldspieler von Real Madrid und Deutscher Nationalspieler erstmals über den Rücktritt des Nationalspielers Mesut Özil. In... Mehr»

Fanbotschafter zur WM Russland: Durch das Ticket wurde man zum gläsernen Menschen

Manche sprechen etwas ironisch von "betreutem Fanleben", wenn sie an den Einsatz der Fanbotschafter bei der Fußball-WM in Russland denken. Andere sind einfach dankbar, dass sie unbürokratisch Hilfe... Mehr»

Emnid-Umfrage: Jeder Zweite findet Özil-Rücktritt richtig

Die Hälfte der Befragten einer Emnid-Umfrage hält die Entscheidung von Mesut Özil, die Nationalmannschaft zu verlassen, für richtig. Das berichtet der „Focus“. 50 Prozent der Befragten... Mehr»

Zwei Drittel der Deutschen halten Mesut Özils Rücktritt für richtig

Knapp zwei Drittel der Deutschen finden es richtig, dass Mesut Özil aus der Nationalmannschaft zurückgetreten ist. Mehr»

Özil verteidigt Erdogan-Foto

Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sein umstrittenes Foto mit dem türkischen Präsidenten Erdogan verteidigt. „My job is a football player and not a politican“, schrieb Özil in... Mehr»

Grünen-Chef Habeck attackiert DFB-Teammanager Bierhoff wegen Kritik an Özil

Der Grünen-Chef hat im Streit um die Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan den DFB-Teammanager Bierhoff scharf attackiert. Mehr»

Sächsischer Fußballpräsident kritisiert Löws Vertragsverlängerung

Der Präsident des Sächsischen Fußball-Verbandes, Hermann Winkler, hat die vorzeitige Vertragsverlängerung von Bundestrainer Joachim Löw scharf kritisiert. „Normalerweise zählt erst... Mehr»

Vogts: Frühes WM-Aus kann heilsam sein

Für Ex-Bundestrainer Berti Vogts bietet das historisch schlechte Abschneiden der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland die Chance zu Kurskorrekturen. „Wenn wir die... Mehr»

DFB-Funktionär Fecker kritisiert Kommerzialisierung der Nationalelf

Björn Fecker, Präsident des Bremer Fußball-Verbandes und Mitglied im Vorstand des Deutschen Fußball-Bundes, hat die zunehmende Kommerzialisierung der Nationalmannschaft kritisiert. „Vor mir... Mehr»

Frankreich ist Fußball-Weltmeister

In der 38. Minute verwandelte Antoine Griezmann einen Elfmeter nach einem besonders streng geahndeten und vermutlich unbeabsichtigten Handspiel, der Schiedsrichter hatte sich dafür lange mit den... Mehr»

Rabrenović kritisiert Kroatiens Nationalmannschaft

Der kroatische Bestseller-Autor, Musiker und Radio-Moderator Danko Rabrenović kritisiert ultranationalistische Tendenzen bei der kroatischen Nationalelf. „Wenn ich höre, dass Spieler (…)... Mehr»

Mehrheit der Deutschen drückt Kroatien beim WM-Finale die Daumen

Die Mehrheit der Deutschen drückt beim WM-Finale Kroatien die Daumen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für „Bild am Sonntag“ sagten 53 Prozent, dass sie sich... Mehr»

Jogi Löw hat Mehrheit hinter sich

Trotz des ungewohnt frühen Ausscheidens der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Russland, finden es 55 Prozent der Bevölkerung gut, dass Joachim Löw weiter Bundestrainer der... Mehr»

Kroatien gewinnt WM-Halbfinale gegen England

Kroatien hat das WM-Halbfinale gegen England mit 2:1 nach der Verlängerung gewonnen. Mehr»

Eil +++ Kroatien steht im WM-Finale

Mehr»

Lahm: Deutschland hat erstes WM-Spiel „zu locker genommen“

Der ehemalige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, Philipp Lahm, hat die Gründe für das Ausscheiden der DFB-Elf bei der Fußball-WM in Russland analysiert: „Ich glaube, man hat jetzt in... Mehr»

Frankreich gewinnt WM-Halbfinale gegen Belgien

Frankreich hat das WM-Halbfinale gegen Belgien mit 1:0 gewonnen. Samuel Umtiti schoss in der 51. Minute den entscheidenden Siegtreffer. Dabei war Belgien offensiv gestartet und drängte auf die... Mehr»

Eil +++ Frankreich steht im WM-Finale

Mehr»

Sting bedauert frühes WM-Aus für Deutschland

Der englische Rock-Star Sting („Roxanne“, „Message In A Bottle“) findet es bedauerlich, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft nicht mehr bei der WM in Russland dabei... Mehr»

Klaus Fischer: In Deutschland keine Wertschätzung für Torjäger

Nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland bemängelt der ehemalige Nationalspieler Klaus Fischer die Ausbildung im deutschen Fußball. Diese habe dazu... Mehr»
Werbung ad-infeed3