Schlagwort

Gedenktag

">

Jair Netanjahu: „Die EU ist ein Feind Israels und ein Feind der christlichen Nationen Europas“

Premier-Sohn Jair Netanjahu hat auf Twitter die EU scharf kritisiert. Diese hatte eine umstrittene Gegenveranstaltung von NGOs zum offiziellen Gedenken an Israels gefallene Soldaten unterstützt.... Mehr»
">

Ungarn gedenkt der Opfer des Kommunismus und fordert UN-Gedenktag

Historiker schätzen, dass es allein in Osteuropa eine Million Tote durch kommunistische Diktaturen gegeben hat. Fast jeder zwölfte Ungar wurde nach dem 2. Weltkrieg zur Zwangsarbeit in die... Mehr»
">

„Unvereinbar mit Freiheit, Wohlstand und Würde“: USA gedenken der Opfer des Kommunismus

In einer Erklärung gedenkt das Weiße Haus heute am „Nationalen Tag für die Opfer des Kommunismus“ der Opfer totalitär-sozialistischer Regime, die sich seit der bolschewistischen... Mehr»
">

Politiker der Linken planen Feierlichkeit zum 70. Jahrestag der DDR-Gründung

Während die Vorbereitungen für die Festlichkeiten zum 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November 2019 in der Hauptstadt in vollem Gange sind, bereiten Politiker der Linken-Partei in... Mehr»
">

Polizeigewerkschaft will Gedenktag für verstorbene Polizisten

Die Deutsche Polizeigewerkschaft will einen nationalen Gedenktag für im Dienst verstorbene Polizisten. "Dies ist eine gute Gelegenheit, den Hinterbliebenen unsere Verbundenheit und Anteilnahme zu... Mehr»
">

Stell dir vor, es ist Tag der deutschen Veteranen – aber keiner geht hin!

Am 1. Juni wurde der Veteranen der Bundeswehr gedacht, die seit 1990 ihr Leben ließen. Direkt vor dem Reichstag in Berlin, ohne Beteiligung durch Vertreter der Politik, mit einigen Journalisten und... Mehr»
">

Volkstrauertag im Bundestag: Abgeordnete glänzen durch Abwesenheit – außer der AfD

Außer der AfD hatten sich die Bundestagsabgeordneten zur Gedenkstunde der deutschen Kriegstoten am Sonntag rar gemacht. ARD-Kommentator Deiss mahnt, sie hätten "die Zeichen der Zeit nicht... Mehr»
">

Türkei erklärt 15. Juli zum „Gedenktag für Märtyrer“ – es begann die große Säuberung

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan erklärte in der vergangenen Nacht den Beginn des Putschversuches in der Türkei als "Gedenktag für Märtyrer". Damit will er offiziell der 260 Opfer... Mehr»
">

Der 20. Juli ist weltweit ein Gedenktag an den Beginn der Verfolgung von Falun Gong

  Der 20. Juli ist der Gedenktag an den Beginn der Verfolgung der friedlichen buddhistischen Kultivierungsschule Falun Gong in China. In diesem Jahr wird dieser Gedenktag weltweit zum 14. Mal... Mehr»
">

Tiananmen-Massaker: Weibo zensiert Stichwörter rund um den 4. Juni

Auf dem chinesischen Twitter-Gegenstück Weibo sind Wörter wie „Gestern“, „Heute“ und „Morgen“ verbannt.  Der Grund: Weibos Mutterunternehmen Sina zensierte Wörter, die mit dem... Mehr»
">

Tiananmen-Massaker: „Rehabilitierung“ zum 23. Gedenktag gefordert

Am 3. Juni hielt der pensionierte Professor Sun Wenguang in der chinesischen Stadt Jinan eine Rede über das Tiananmen-Massaker. Das Publikum hielt Schilder: „Rehabilitiert den 4. Juni-Vorfall“.... Mehr»
">

Gedenktag

Zum heutigen Gedenktag des Mauerfalls in Berlin vor 21 Jahren. (AP Photo/cg) Foto: AP Photo/Markus Schreiber Mehr»
">

Um 3 Uhr morgens am 4. Juni 1989 in Peking

Die Luft war eisig - Alle haben geweint. So wie viele andere hatte auch ich ein starkes Vorgefühl, dass etwas sehr Schlimmes in der Nacht passieren würde. Mehr»