Schlagwort

Großbritannien

Russlands Botschafter nennt EU-Gipfelerklärung zu Giftanschlag „inakzeptabel“

Der neue russische Botschafter in Deutschland hat scharf auf die Erklärung des EU-Gipfels reagiert. Sie beschuldigen Russland des Giftanschlages in Großbritannien. Mehr»

Internationale Experten dürfen Blut von Ex-Spion Skripal und Tochter untersuchen

Chemiewaffenexperten dürfen Blutproben des vergifteten russischen Ex-Agenten Sergej Skripal und von dessen Tochter Julia untersuchen. Ein britischer Richter erteilte der Organisation für das Verbot... Mehr»

«Daily Mail»: Tour droht mit Startverweigerung für Froome

Vorjahressieger Chris Froome droht der Ausschluss von der Tour de France, auch wenn die Salbutamol-Affäre bis zum Start der Frankreich-Rundfahrt am 7. Juli weiterhin nicht geklärt sein sollte.Die... Mehr»

Boris Johnson vergleicht Putin mit Adolf Hitler: Fußball-WM in Russland wie Olympia 1936

Der britische Außenminister hat Vergleiche zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und Adolf Hitler angestellt. Mehr»

Datenskandal um Facebook: Politiker sehen Demokratie bedroht – Barley bestellt Facebook ein

Justizministerin Katarina Barley will eine ausführliche Erklärung von Facebook wegen der angeblich millionenfach angezapften Nutzerprofile erzwingen. Die Politiker sehen wegen Facebook sogar die... Mehr»

Russland: Großbritannien „unfähig“ russischen Staatsbürger vor „Terrorattacke“ zu schützen

Russland hat Großbritannien eine Mitschuld an der Vergiftung von Sergej Skripal gegeben und die Tat als "Terroranschlag" bezeichnet. Mehr»

Facebook-Chef wegen Datenmissbrauch unter Druck – EU-Parlament will Zuckerberg befragen

Der Internetkonzern Facebook steht nach Enthüllungen über einen mutmaßlichen gigantischen Datenmissbrauch unter massivem Druck. Die USA, Großbritannien und die EU fordern Aufklärung von... Mehr»

Trump stellt Treffen mit Putin in „nicht allzu ferner Zukunft“ in Aussicht

Der russische Staatschef Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump erwägen ein Gipfeltreffen. Das teilte der Kreml heute nach einem Telefongespräch mit, in dem Trump Putin zu dessen Wiederwahl... Mehr»

Hawking wird in der Westminster Abbey in London bestattet

Stephen Hawkings Asche kommt an einen ganz besonderen Ort: in die Nähe der Ruhestätten von Isaac Newton und Charles Darwin. Mehr»

Unterricht in 35 Sprachen! – Die beste Lehrerin der Welt kommt aus Großbritannien

Die beste Lehrerin der Welt kommt aus Großbritannien: Das ist jedenfalls das Ergebnis des Welt-Lehrer-Preises, der vorgestern in Dubai verliehen wurde und mit einer Million Dollar dotiert ist.... Mehr»

Britische Behörden verweigern Lutz Bachmann die Einreise

Die Anwesenheit von Pegida-Wortführer Lutz Bachmann in Großbritanniens sei "dem Allgemeinwohl nicht zuträglich", sagt das Innenministeriums in London und verweigert ihm die Einreise. Mehr»

Nie den Mut verlieren – „Wir haben um ihre Zukunft gefürchtet, aber es gab immer Hoffnung.“

Ein massives Muttermal hatte das Gesicht eines Babys dermaßen entstellt, sodass 21 Operationen in den folgenden 14 Jahren nötig waren. Heute führt die junge Frau ein normales Leben und hat die... Mehr»

EU und London einig zu Brexit-Übergangsphase bis Ende 2020

Die EU und Großbritannien haben sich über eine Übergangsfrist nach dem Brexit im März 2019 geeinigt. Sie soll 21 Monate dauern, bis Ende 2020. Mehr»

EU-Außenminister verurteilen Giftanschlag und bekunden „uneingeschränkte Solidarität“ mit britischer Regierung

Die EU sei "schockiert" über den "ersten offensiven Einsatz" eines militärischem Nervengifts "auf europäischem Boden seit mehr als 70 Jahren", heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der... Mehr»

Putin: Vorwürfe gegen Moskau nach Nervengift-Anschlag sind „Blödsinn“

Russlands Staatschef Putin hat die Vorwürfe gegen Moskau im Fall des Nervengift-Anschlags in Großbritannien als "Blödsinn" zurückgewiesen. Mehr»

Brexit-Ausschuss: Termin für EU-Austritt muss womöglich verschoben werden

Der Brexit muss nach Einschätzung des zuständigen britischen Parlamentsausschusses wegen der zähen Verhandlungen mit der EU womöglich verschoben werden. In zentralen Fragen seien kaum Fortschritte... Mehr»

Ex-Spione leben gefährlich: Warum soll es unbedingt ein Russe gewesen sein?

Theresa May ist in Bedrängnis, die Meinung zum Brexit ist im Land gekippt. Was macht ein Politiker, dem der Boden unter den Füßen weggezogen wird? Er versucht, außenpolitisch zu punkten. Ein... Mehr»

Mann rast in England mit Auto in Nachtclub: „Er hat uns beinahe umgebracht“

In der Nähe von London ist ein Mann mit einem Auto in einen Club gefahren. Es wurden mehrere Menschen verletzt. Mehr»

Britischer Brexit-Ausschuss: EU-Austritt muss womöglich verschoben werden

Wegen der schleppenden Verhandlungen muss Großbritanniens offizieller Austritt aus der EU nach Einschätzung des Brexit-Ausschusses des Parlaments in London womöglich verschoben werden. So heißt es... Mehr»

Stoltenberg: Russland wird immer „unberechenbarer und aggressiver“

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sieht in den Beziehungen des westlichen Verteidigungsbündnisses zu Russland wachsendes Konfliktpotenzial. "Russland wird immer unberechenbarer und immer... Mehr»
Werbung ad-infeed3