Schlagwort

Industriespionage

">

Chinesische Industriespionage: Gut organisiert und breit angelegt

Was die chinesische Forschung selbst nicht zu entwickeln in der Lage ist, lässt die KPCh durch ihre Geheimdienste in anderen Ländern ausspionieren. Mehr»
">

Taiwanesischer Geschäftsmann wegen Spionage im Auftrag Chinas verhaftet

In Taiwan wurde gegen einen weiteren Geschäftsmann wegen Spionage für China ermittelt - der zweite Vorfall innerhalb von etwas mehr als einem Monat. Mehr»
">

Analyse der NSA-Dokumente von Snowden: Industriespionage anderer Staaten kostet deutsche Wirtschaft Milliarden

Die Industriespionage durch Geheimdienste anderer Staaten verursacht bei deutschen Unternehmen jährlich einen Schaden in zweistelliger Milliardenhöhe. In der Vergangenheit seien "fast alle deutschen... Mehr»
">

Chinesische Ingenieurin wegen GM Hybrid-Technologie-Diebstahl verurteilt

Ein US-Bundesgericht verurteilte ein chinesisches Ehepaar zu Haftstrafen. Das Paar hatte Betriebsgeheimnisse des Autoherstellers General Motors gestohlen. Shanshan Du war bis 2005 als Ingenieurin bei... Mehr»
">

China: Industriespionage hat Hochkonjunktur

  Die wachsende Aktivität chinesischer Industriespione ist Anlass zu erhöhter Wachsamkeit. Obwohl die Produktivität der chinesischen Fälschungsindustrie kein wirkliches Geheimnis ist, gibt es... Mehr»
">

China: Eine besondere Sichtweise auf die mutmaßlichen Selbstmorde bei Foxconn

Foxconn, Hauptlieferant für Nokia, Sony, Apple, Dell und kleinere Unternehmen, kam nach Selbstmorden seiner Arbeiter in die internationale Schusslinie. Die Hintergründe erschließen sich nur Kennern... Mehr»
">

Chinesische Industrie-Spione entlarvt

Auch Deutschland von Agenten unterwandert? Mehr»