Schlagwort

Integration

">

BA-Vorstand wirbt trotz Corona-Krise und Entlassungswellen für Fachkräfteeinwanderung

Obwohl durch die Corona-Pandemie die Arbeitslosigkeit in Deutschland steigt, wirbt die Bundesagentur für Arbeit (BA) weiter für die Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland. Derzeit seien von... Mehr»
">

„Bild“: Wir haben ein Integrationsproblem

Nach der Krawallnacht von Frankfurt gibt es vor allem vonseiten der Polizei Forderungen nach einem härteren Vorgehen gegen Gewalttäter mit Migrationshintergrund. In den letzten Wochen häufen sich... Mehr»
">

„Sogeffekt nach Deutschland“: De Maizière beschreibt Zwickmühle in der Flüchtlingskrise 2015

Ex-Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Flüchtlingspolitik von 2015 verteidigt. Die Grenzen für Flüchtlinge und Migranten nicht zu schließen würde er heute wieder so entscheiden,... Mehr»
">

Umfrage zur künftigen Asylpolitik: Mehrheit will unerlaubte Einreise von Asylsuchenden beenden

Die Mehrzahl der Deutschen spricht sich für einen Wandel der Asylpolitik Europas aus. 59 Prozent fordern, die unerlaubte Einreise von Asylsuchenden zu beenden - und stattdessen mehr Flüchtlinge und... Mehr»
">

Kaiser-Großneffe Asserate: „Wer nur noch Europäer statt Deutscher sein will, hat ein Problem“

In einem Interview mit der NZZ widerspricht der deutsch-äthiopische Unternehmensberater Asfa-Wossen Asserate Darstellungen, die deutsche Polizei sei „rassistisch“. Zudem übt er Kritik an... Mehr»
">

Evangelische Kirche fordert klare Flüchtlingsverteilung unter EU-Ratspräsidentschaft

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, hat die Rettung von Migranten im Mittelmeer verteidigt. Im RBB-Inforadio forderte er am Dienstag außerdem die... Mehr»
">

Migranten ohne Papiere haben es leichter: Regierung verschärft Gesetze – Die Umsetzung lässt auf sich warten

Viele Migranten kommen in Deutschland ohne Ausweispapiere an. Manche Länder stellen solche Dokumente nicht aus. Manche Migranten verloren sie auf ihrer Reise. Allerdings besteht auch der Verdacht,... Mehr»
">

Union will Zuwanderung vom Westbalkan drosseln: Jährliche Obergrenze von 15.000 Menschen gefordert

Wegen der stark ansteigenden Arbeitslosigkeit will die Union die weitere Zuwanderung über die 2016 eingeführte SPD-Sonderregel für den Westbalkan drosseln. Danach dürfen auch ungelernte... Mehr»
">

Integrationsbeauftragte: Gesundheit ausländischer Arbeiter muss in Deutschland geschützt werden

Aufgrund von massiven Ausbrüchen der Wuhan-Lungenseuche in der deutschen Fleischbetrieben forderte die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), bessere... Mehr»
">

Hälfte der Zuwanderer bei Deutschtest durchgefallen – Immer weniger schaffen es beim zweiten Anlauf

Zuwanderer müssen einen Deutschtest machen, um das Integrationszertifikat zu bekommen. Doch die Hürden sind für viele groß. Trotz 600 Unterrichtseinheiten fallen viele durch. Mehr»
">

Seehofer fordert EU-Asylreform während deutscher EU-Ratspräsidentschaft

Seehofer dringt bei der EU-Kommission auf eine Reform, wonach Asylbewerber künftig gleich nach ihrer Einreise in die EU in Asylzentren festgesetzt werden sollen. Die SPD lehnt Seehofers Pläne ab. Mehr»
">

Rund 130.000 Einbürgerungen in 2019 – 15 Prozent mehr als im Vorjahr

Die zunehmenden Einbürgerungen sind zum großen Teil auf Briten zurückzuführen. Die meisten Eingebürgerten sind aber immer noch Türken. Mehr»
">

Ausgabenrekord – 2019 über 23 Milliarden Euro „Flüchtlingskosten“ des Bundes laut Regierungsbericht

Alleine aus dem Bundeshaushalt wurden 2019 über 23 Milliarden Euro für mit "Flüchtlingskosten" umschriebene Aufwendungen ausgegeben. Nicht enthalten in dieser Zahl sind die Milliarden Euro, die die... Mehr»
">

Bamf steckt 40 Millionen Euro in Digitalunterricht für Migranten

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge investiert zur Förderung der Integration in Corona-Zeiten 40 Millionen Euro in die Fortsetzung seiner Kurse in digitaler Form. An den Onlinekursen... Mehr»
">

Corona-Krise: Aktuell keine Chance für Nachzug ausländischer Ehegatten

Ausländische Ehegatten können derzeit nicht zu ihrem Partner nach Deutschland ziehen. Voraussetzung dafür ist nämlich ein Sprachtest. Aber die Institute sind derzeit wegen Corona geschlossen. Mehr»
">

250.000 Ausreisepflichtige: Deutlich weniger Abschiebungen wegen Coronakrise

Aufgrund der Corona-Pandemie schiebt Deutschland deutlich weniger ausreisepflichtige Ausländer ab: Von Januar bis März 2020 führte die Bundespolizei 4.827 Rückführungen auf dem Land-, See- oder... Mehr»
">

Union gegen Visavergabe an geringqualifizierte Migranten: Bereits 650.000 im Hartz-IV-System

Die Union lehnt den Vorschlag des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Migration und Integration, die Visa-Vergabe an Migranten aus Afrika zu erleichtern, ab. Unionsfraktionsvize Thorsten... Mehr»
">

Mehr als 1.700 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge vermisst

Deutschland hat 47 unbegleitete minderjährigen Flüchtlinge aus Griechenland aufgenommen. Wie eine Anfrage der Linken ergab, werden viele Flüchtlingskinder in Deutschland nicht in... Mehr»
">

Westbalkanländer: Zehntausende warten auf Visum für Deutschland

Derzeit liegen in den deutschen Auslandsvertretungen in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Nordmazedonien, Montenegro und Serbien insgesamt 192.263 Visa-Registrierungen vor, berichtet die "Neue... Mehr»
">

Streit um Migranten aus Syrien: Baerbock fordert klare Ansage an Erdogan

Grünen-Chefin Baerbock hat Druck im Ringen um eine Lösung für den Umgang mit Flüchtlingen und Migranten aus Syrien gemacht. Mehr»