Schlagwort

Iran

">

Iran: US-Sanktionen sind „feindselig und nicht akzeptabel“ – „Werden Raketenprogramm weiterführen“

"Wir werden unser Raketenprogramm mit voller Stärke weiterführen", meinte heute ein Sprecher des Außenministeriums in Teheran. Mehr»
">

USA verhängten neue Sanktionen gegen den Iran nach Raketentest

Die Spannungen zwischen den USA und dem Iran, die seit 1980 keine diplomatischen Beziehungen unterhalten, haben seit dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump erheblich zugenommen. Mehr»
">

Iran meldet erfolgreichen Test einer Trägerrakete – USA verurteilte das „als provokante Aktion“

Der Iran testete gestern eine Trägerrakete für Satelliten. Das markierte die offizielle Eröffnung eines Raumfahrtzentrums im Land. Die USA verurteilten den Test: "Wir betrachten dies als... Mehr»
">

US-Senat billigt neue Russland-Sanktionen – Putin: Moskau wird auf diese „Frechheit“ reagieren

98 der 100 Senatoren stimmten heute Nacht für die neuen Sanktionen gegen Russland. Moskau werde irgendwann auf diese "Frechheit" reagieren, meinte Wladimir Putin. Mehr»
">

Mit Sanktionen auf Eskalationskurs: Ruhani warnt die USA vor Verstoß gegen Atomabkommen

"Wenn der Feind gegen einen Teil des Atomabkommens verstößt, werden wir dasselbe tun, und wenn sie das gesamte Abkommen aufgeben, werden wir das auch tun", sagt Irans Staatschef Ruhani mit Blick auf... Mehr»
">

USA beschließen neue Russland-Sanktionen – Bundesregierung nennt Entschluss „völkerrechtswidrig“

Die US-Abgeordneten der Kongresskammer votierten am Dienstag nahezu einstimmig für die Strafmaßnahmen gegen Russland. Wegen den angeblichen Hackerangriffen der Russen werden harte Sanktionen... Mehr»
">

„Muslimische Welt braucht Zusammenarbeit“: Erdogan bemüht sich bei Rundreise am Golf um Beilegung der Katar-Krise

"Niemand hat ein Interesse daran, dass sich diese Krise weiter hinzieht", so der türkische Präsident Erdogan. "Die muslimische Welt braucht Zusammenarbeit und Solidarität und keine neue Spaltung." Mehr»
">

Russland schließt Abkommen mit Rebellen über erste Deeskalationszone in Syrien

Die erste Deeskalationszone in Syrien soll bald eingerichtet werden – Russland und die syrischen Rebellen einigten sich heute auf Einzelheiten. Mehr»
">

Regierungskreise: Kuwait weist 15 iranische Diplomaten aus

Neben der Ausweisung von 15 Diplomaten, wurde die Schließung von iranischen "militärischen, kulturellen und wirtschaftlichen" Niederlassungen in dem Land angeordnet. Mehr»
">

USA verhängen neue Sanktionen gegen Iran – Trump bleibt bei Atomdeal

Die USA haben neue Sanktionen gegen den Iran verhängt. Gleichzeitig wurde bekannt, dass US-Präsident Donald Trump am Atom-Abkommen festhält. Mehr»
">

Mathematik-Genie Maryam Mirzakhani im Alter von 40 Jahren an Krebs gestorben

Das Mathematik-Genie Maryam Mirzakhani ist im Alter von 40 Jahren an Krebs gestorben. Nach Angaben der iranischen Nachrichtenagentur Mehr war Mirzakhani bereits vor vier Jahren an Knochenmarkkrebs... Mehr»
">

Bruder von Irans Staatschef Ruhani wegen Finanzdelikten festgenommen

Der Bruder von Irans Staatschef Hassan Ruhani ist wegen Finanzdelikten von der Justiz des Landes festgenommen worden. Mehr»
">

Iran gratuliert Irak zum „Sieg“ in Mossul

Die irakische Regierung hatte am Sonntag die "Befreiung" Mossuls von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) gemeldet. Der Sieg aber werde erst dann endgültig erklärt, wenn die letzten... Mehr»
">

Keine Einigung auf Deeskalationszonen in Syrien

Wo sollen die Deeskalationszonen in Syrien eingerichtet werden? Russland, die Türkei und der Iran konnten sich nicht auf die Grenzen der vier geplanten Zonen und die Maßnahmen zu ihrer Überwachung... Mehr»
">

Gabriel besucht Golfregion: Deutschland hat „großes Interesse“ an Beilegung der Katar-Krise

Er mache sich Sorgen, "dass Misstrauen und Uneinigkeit letztlich alle Seiten und die Golf-Halbinsel als ganze schwächen könnten", erklärte der Bundesaußenminister bei seinem Besuch in... Mehr»
">

Ölriese Total kehrt in den Iran zurück – Abschluss eines Großauftrags steht bevor

Bei dem Total-Projekt im Iran geht es um die Weiterentwicklung des riesigen Gasfelds South-Pars. Der Iran ist reich an Öl und Gas. Das Projekt umfasst 4,2 Milliarden Euro. Mehr»
">

Mehr türkische Soldaten in Katar: Bahrain wirft Golfemirat „militärische Eskalation“ vor

Die Stationierung in Katar "von ausländischen Truppen mit ihren Panzerwagen ist eine militärische Eskalation, deren Konsequenzen Katar trägt", meinte Bahrains Außenminister Scheich Chaled bin... Mehr»
">

Kampf gegen Terrorismus: Iran bietet Saudi-Arabien Hilfe an

Hilfe für den Erzrivalen? Iran möchte Saudi-Arabien nach dem vereitelten Anschlag in Mekka im Kampf gegen "diese Kriminellen, die Hass und Ignoranz verbreiten," unterstützen. Mehr»
">

Türkei schickt Schiff mit Hilfsgütern nach Katar – Trotz enormen Reichtums braucht das Land Hilfe

Die Türkei hat ein Schiff mit Hilfsgütern für seinen isolierten Verbündeten Katar geschickt. Katar zählt zwar dank seiner riesigen Gasvorkommen zu den reichsten Staaten der Welt, doch besteht der... Mehr»
">

Neue Konfrontation in Syrien: USA schießt Drohne ab

Der Abschuss einer offensichtlich iranischen Drohne in Syrien verschärft die militärischen Spannungen der USA mit der syrischen Regierung und ihren Verbündeten. Mehr»