Schlagwort

Iran

">

Verfassungsgericht: Keine „Glaubensprüfung“ bei Asylanträgen von Konvertiten

Das Bundesverfassungsgericht hat deutlich gemacht, dass in Asylverfahren von Konvertiten eine gerichtliche Prüfung zur Bewertung des Glaubensübertritts Grenzen unterliegt. Mehr»
">

Kriegsschiffentsendung: Venezuela trotz größter Ölvorkommen der Welt auf iranische Treibstofflieferung angewiesen

Venezuela hat in den Jahren großer Einnahmen aus seinen Ölvorräten das Geld nur zur Finanzierung seines sozialistischen Staatswesens verwendet. Eine verarbeitende Industrie fehlt. So ist das Land... Mehr»
">

Paris nennt Haftstrafe gegen französische Forscherin im Iran politisch motiviert

Frankreich hat das Hafturteil gegen die französisch-iranische Forscherin Fariba Adelkhah im Iran scharf kritisiert. Es gebe keinerlei ernsthafte Gründe für ihre Verurteilung, diese sei rein... Mehr»
">

Französische Forscherin im Iran zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt

Die im Iran inhaftierte französisch-iranische Forscherin Fariba Adelkhah ist nach Angaben ihres Anwalts zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Gericht in Teheran habe sie wegen... Mehr»
">

Pompeo: Iran schürt trotz Corona-Pandemie weiter „Terror in aller Welt“

US-Außenminister Mike Pompeo hat dem Iran vorgeworfen, trotz der Corona-Pandemie weltweit „Terror zu schüren“. „Selbst während dieser Pandemie, selbst während das iranische Volk... Mehr»
">

19 Tote und 15 Verletzte bei iranischem Marinemanöver im Golf von Oman

Im Golf von Oman sind bei einer Militärübung der iranischen Marine 19 Soldaten getötet und 15 weitere verletzt worden. Das Kriegsschiff „Konarak“ sei versehentlich von den eigenen... Mehr»
">

Golf von Oman: 19 Tote und 15 Verletzte bei iranischer Marineübung

Bei Militärübungen der iranischen Marine im Golf von Oman sind 19 Menschen getötet und 15 weitere verletzt worden. Das Hilfsschiff "Konarak" sei versehentlich von den eigenen Truppen beschossen... Mehr»
">

Erdbeben löst Panik in Teheran aus

Ein Erdbeben im Iran hat Panik in Teilen der Bevölkerung ausgelöst. In Teheran stürmten viele Einwohner aus ihren Häusern. Bei dem Beben der mittleren Stärke 4,6 wurden nach Behördenangaben ein... Mehr»
">

Trump legt Veto gegen Kongress-Resolution zu Iran ein

Die USA und der Iran schienen zu Jahresbeginn kurz vor einem Krieg zu stehen. Der US-Kongress wollte Präsident Trump daraufhin zwingen, sich vor einem militärischen Vorgehen die Zustimmung des... Mehr»
">

Hisbollah streitet jegliche Aktivität in Deutschland ab

Die Hisbollah nutzt Deutschland nach Einschätzung des Innenministeriums als "Rückzugs- und Rekrutierungsraum". Mehr»
">

Hisbollah-Verbot: Nebelkerze ohne Konsequenzen?

Innenminister Horst Seehofer hat am Freitag ein „Betätigungsverbot“ für die libanesische Terrorgruppe Hisbollah angeordnet und vier von ca. 30 Hisbollah-Moscheen durchsuchen lassen – „eine... Mehr»
">

Viele Moscheen im Iran öffnen wieder

Im Iran sollen die wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossenen Moscheen in weiten Teilen des Landes wieder öffnen, kündigte Präsident Hassan Ruhani an. Mehr»
">

Iran droht Deutschland nach Hisbollah-Verbot mit Konsequenzen

Nach dem Verbot aller Aktivitäten der schiitischen Hisbollah in Deutschland hat der Iran der Bundesregierung mit Konsequenzen gedroht. Mehr»
">

Von Madrid bis Teheran – Lockerungen der Einschränkungen

Nach wochenlangen Restriktionen in der Corona-Krise kehrt in einigen europäischen Ländern langsam wieder das Leben zurück nach draußen. Die Lockerungen sind allerdings meist unter Auflagen und... Mehr»
">

Scharfe Kritik am Iran nach Start von Militärsatelliten

Der Iran hat mit dem mutmaßlichen Start seines ersten Militärsatelliten scharfe Kritik westlicher Staaten auf sich gezogen - auch aus Deutschland. Mehr»
">

USA drohen Iran wegen Militär-Satelliten Konsequenzen an

Die USA haben dem Iran wegen des Starts eines Militär-Satelliten Konsequenzen angedroht. US-Außenminister Mike Pompeo sagte am Mittwoch (22. April) in Washington, Teheran habe gegen Vorgaben des... Mehr»
">

Trump droht dem Iran mit Zerstörung von Patrouillenbooten nach Vorfall im Persischen Golf

US-Präsident Donald Trump hat eine Zerstörung iranischer Patrouillenboote angedroht, sollten diese sich US-Kriegsschiffen gefährlich nähern. Vergangene Woche hatte es einen Zwischenfall im... Mehr»
">

Teheran: Mehr als 100.000 Häftlinge wegen Corona entlassen – darunter 1000 ausländische Gefangene

Der Iran hat wegen der Corona-Pandemie nach eigenen Angaben mehr als 1000 ausländische Gefangene freigelassen. Unter den seit März vorübergehend auf freien Fuß gesetzten 100.000 Häftlingen seien... Mehr»
">

Corona-Pandemie verzögert Untersuchung zum Abschuss ukrainischer Maschine im Iran

Wegen der Coronavirus-Pandemie verzögert sich die Untersuchung zum Abschuss der ukrainischen Passagiermaschine Anfang Januar im Iran. Kanada und andere Länder baten Teheran am Sonntag, wegen der... Mehr»
">

USA schreiben zehn Millionen Dollar Belohnung für Hinweise auf Hisbollah-Chef aus

Die USA haben zehn Millionen Dollar (neun Millionen Euro) Belohnung für Hinweise auf den libanesischen Hisbollah-Kommandeur Mohammed Kautharani ausgeschrieben. Kautharani habe nach dem Tod des... Mehr»