Schlagwort

Klimaabkommen

">

Macron will enge Zusammenarbeit mit KP Chinas – „Unumkehrbarkeit“ des Pariser Klimaabkommens

China und Frankreich bekennen sich zur "Unumkehrbarkeit" des Klimaabkommens. Chinas Staatschef Xi und Frankreichs Präsident Macron erklärten, sie stünden "entschlossen hinter dem Abkommen". Mehr»
">

Der CO2-Schwindel (I): Das UN-Gremium IPCC ist ein politisches Gremium und kein wissenschaftliches | ET im Fokus

Eine These wird zur politischen Ideologie - Ist die Erwärmung wirklich menschengemacht? Diese Fragen sind nicht so unumstritten, wie es Politik und Medien suggerieren. Zum Gift könnte CO2 erst... Mehr»
">

So will US-Präsident Trump der Falle der Globalisierung entkommen

Die USA änderte 2017 ihre Wirtschaftsstrategie und will sich unabhängig von Importen machen. Zudem veranlasste Donald Trump eine Untersuchung zum Diebstahl geistigen Eigentums durch China. Ein... Mehr»
">

Sackgasse Gaspipeline: Pläne für Nordstream 2 konterkarieren die deutsche Klimaschutz- und Energiepolitik

Am Dienstag hat die Projektgesellschaft Nordstream 2 AG ihre Pläne für den Bau einer weiteren Erdgaspipeline durch die Ostsee offiziell vorgelegt. Die Pipeline soll über eine Länge von 1200... Mehr»
">

G20-Gipfel in China: Xi empfängt Obama – Beitritt zum Pariser Klimaabkommen erwartet

Ausgerechtnet China und die USA hatten bisher das Pariser Klimaabkommen von 2015 noch nicht angenommen. China meldete gestern die Annahme durch den Volkskongress, von Obama wird heute eine Erklärung... Mehr»